Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Ascon, Ascaron und jetzt nicht mehr da

 Wo Anstoss noch Anstoss war.

von Feargewinnt     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Gütersloh

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 54.241' E 008° 23.611' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 13. März 2010
 Gelistet seit: 13. März 2010
 Letzte Änderung: 23. Januar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC9F42

15 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
233 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Hi zusammen,

dieser Cache liegt sehr Nahe an einem Firmengelände einer ehemaligen Software Schmiede.


Viel Spaß beim suchen.

 

Ascaron (vor Oktober 1996 Ascon) war ein von 1991 bis Juli 2009 bestehender Spieleentwickler mit Sitz in Gütersloh, Nordrhein-Westfalen. Die Umbenennung von Ascon in Ascaron erfolgte aufgrund der Verwechslungsmöglichkeit mit der Ascom AG aus der Schweiz. Der Firmenname ist ein Fantasiebegriff und hat, ähnlich wie die vorherige Firma vom Geschäftsführer Holger Flöttmann, Thalion, keine weitere Bedeutung.

Ascaron gehörte zu den erfolgreichsten und ältesten Entwicklern von Computerspielen in Deutschland. Neben seiner eigenen Entwicklungstätigkeit trat das Studio auch als Publisher auf bzw. unterstützte kleinere Entwicklungsstudios bei ihrer Arbeit.

Neben seinem Stammsitz in Gütersloh unterhielt das Unternehmen bis Juli 2009 ein Studio in Aachen („Studio II“, entwickelte die Sacred-Reihe) und bis April 2009 eine Tochterfirma namens Quality Four GmbH in Potsdam, die für die Qualitätssicherung zuständig war. Zudem unterhält Ascaron eine eigene Auslandsvertretung ("Ascaron Entertainment Ltd.") in Birmingham, welche auch weiterhin eigenständig Titel für den nichtdeutschsprachigen Raum vertreibt. Ascaron-Spiele wurden weltweit in mehr als 30 Ländern vermarktet.

Inzwischen hat das Unternehmen erneut einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht Bielefeld gestellt. Am 17. April 2009 wurde von diesem ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt. Bereits am 31. August 2001, am Tag des zehnjährigen Firmenjubiläums, hatte Ascaron die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragen müssen. Anfang 2002 konnte jedoch durch Neugründung der Ascaron Entertainment GmbH der Geschäftsbetrieb fortgeführt werden. Das neue Unternehmen hatte alle Rechte und den Namen übernommen. 

Als Grund für die neuerliche Insolvenz wurden starke Verzögerungen bei der Entwicklung des Spieles Sacred 2 - Fallen Angel angeführt.   Nachdem kein Investor gefunden werden konnte, wurde Ascaron zerschlagen. Die Entwicklung der Sacred-Reihe führte bis zum 31. Juli 2009 die Ascaron-Schwestergesellschaft Studio 2 durch . Der Publisher Deep Silver übernahm die Markenrechte an der Sacred-Reihe sowie den Support von Sacred 2 inkl. Add-On.   Kalypso Media erwarb im Juni 2009 die Markenrechte an Ascaron-Spielen und andere Assets aus der Insolvenzmasse, darunter Spiele wie Darkstar One, Port Royale und Der Patrizier. In dem von Kalypso neugegründeten Entwicklerstudio Gaming Minds arbeiten bereits 15 ehemalige Ascaron-Entwickler an einer Fortsetzung der Patrizier-Reihe  

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Vpu mrvtr na qnf vpu uvre ahe erpugf noovrtra qnes

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ascon, Ascaron und jetzt nicht mehr da    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 23. Januar 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC24V4C) archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass der Cache nicht mehr erneuert wird. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 29. Juli 2012 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich am angegebenen Datum bei Gc.com geloggt. Nun hole ich das bei Oc nach. Danke fürs VersteckenLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

gefunden 07. Juli 2012 Kleta hat den Geocache gefunden

Ja! Gefunden. Das Logbuch ist immer noch voll, aber es ist noch Platz auf der Rückseite.

Danke für's verstecken.

gefunden 05. April 2012 M.a.d.C hat den Geocache gefunden

Diese winzige Schatztruhe konnte heute problemlos entdeckt, muggelfrei geborgen und geloggt werden! DfdC!  ;)

gefunden 29. Januar 2012 Menschenkind hat den Geocache gefunden

Danke für den Cache...war fast schon ein Drive-In...viele Muggel und ein klein bisschen suchen...

trotz dem Hint nicht ganz einfach...gab viele Möglichkeiten in der Ecke