Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Online-Such-Maschine

 Kleiner Multi zu einem interessanten Punkt im Wald

von eknus     Deutschland > Baden-Württemberg > Enzkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 50.510' E 008° 46.705' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 19. März 2010
 Gelistet seit: 19. März 2010
 Letzte Änderung: 17. November 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC9FB2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
280 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Da in letzter Zeit die Google-Mysterys modern sind, möchte ich auch mal einen machen.
Dieser Cache ist nur online zu lösen. Also nutzt die Möglichkeiten des Internets und werft die Online-Such-Maschinen an

www.google.de
www.cuil.com
www.bing.com
www.wolframalpha.com

und wie sie alle sonst noch heißen mögen.
Letztens bin ich beim rumstöbern im Internet über diesen interessanten Punkt gestolpert, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Die Koordinaten von S1 findet ihr bei

423981067

Die Koordinaten von S1 können mit dem Geochecker überprüft werden und lauten dann wie folgt:


N48° 50. ABC
E008° 46. DEF

Wenn ihr die Koordinaten von S1 habt ist es nur noch ein kurzer Multi.
Zu S2 kommt ihr mit einer kleinen Peilung:
S2 liegt dann in 189m Entfernung in einer Peilung von 125°
Dort findet ihr eine 2-Stellige Zahl

No. XY

Die Final-Koordinaten errechnen sich dann einfach mit.
N48° 50.(Y-1) (C+4) (E+4)
E008° 46.(F+1) (D-X) (B-A)

Happy hunting

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jvr jve nyyr nhf Fgne-Gerx jvffra, yvrog rf Yvrhgranag Pbzznaqre Qngn zvg bssrara Xnegra mh fcvryra.
Nhs qre Fhpur anpu qra Xbbeqvangra zhff zna fvpu avetraqf ertvfgevrera omj. rvaybttra.

DF F2: 10

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Suchbild ... (wo ist das ??)
Suchbild ... (wo ist das ??)

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Tiefenbronn-Biet (Info), Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Online-Such-Maschine    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 17. November 2013 eknus hat den Geocache archiviert

uuuups ganz vergessen, der ist ja auch hier gelistet ...

sorry

gefunden 29. Dezember 2012 Egan7231 hat den Geocache gefunden

Nachlog

Was hab nicht alles online gefunden. Über die unterschiedlichen Suchmaschinen viel in Erfahrung gebracht, aber nichts war irgendwie zielführend. Nach Beine vertreten ist dann irgendwann der Groschen gefallen. Geniales Rätsel und wunderschöne Finalgegend.
Der muss zwingend auf die Favoritenliste.


Danke und Grüße von Team Egan7231

Hinweis 21. August 2010 eknus hat eine Bemerkung geschrieben

D-Stufe angepasst.

Ist jetzt D4

gefunden 05. April 2010 famila hat den Geocache gefunden

Für den Rätselteil dieses Mystery-Caches meines lieben Schwagers musste ich schon als Beta-Tester herhalten. Da ich wusste, wie er tickt, war die Richtung zwar klar, für den endgültigen Kniff musste er mir in der ursprünglichen Version aber noch auf die Sprünge helfen.

Heute beim Verwandten-Osterbesuch auch noch den Outdoor-Teil getestet und für gut befunden. Für die geschichtsträchtige Location und die interessante Idee gibt's 4 Sternchen bei GCVote.

Beste Grüße aus Franken und Danke sagt famila

gefunden 28. März 2010 pfanihel hat den Geocache gefunden

Nachtrag :
Dieser Cache wurde um
13:45 Uhr (#2003 2v6) bereits bei G...C.com geloggt.
Nachdem alle Decoder und Encoder durchgespielt wurden und keine Lösung in Sicht war, wurde nun der Einstieg mit etwas Schützenhilfe gefunden. Die Peilerei, sowieso mein Hobby ist , so konnte auch das Final nach etwas suchen kurz vor Aufgabe, dann doch noch gefunden werden.
Das Dösle entdeckt, Gesucht, Gefunden, Geloggt und weiter.

Vielen Dank und Grüßle vom Pfanihel - Team