Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Krimi-Cache Dresden

 Krimi-Cache Dresden "Schüsse auf die Staatsanwältin

von WagnerR     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 03.260' E 013° 45.388' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h 
 Versteckt am: 01. April 2010
 Gelistet seit: 01. April 2010
 Letzte Änderung: 07. August 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCA0D2

6 gefunden
2 nicht gefunden
5 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
966 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Geocache Dresden Krimi: Auf den Spuren der Staatsanwältin Manja Koeberlin,
der Heldin aus „Schüsse auf die Staatsanwältin von Kai Leuner

Allgemeine Angaben:
Weg: 1 ½ Stunden durch die Äußere Altstadt und die Innere Neustadt Dresdens.
Die Startkoordinaten sind angegeben, alle anderen verbergen sich hinter Rätseln, die Sie
unterwegs ohne weitere Hilfsmittel lösen können. Auch die vorherige Lektüre des Dresden-Thrillers „Schüsse auf die Staatsanwältin“ ist nicht erforderlich.
Beim Ausrechnen der Koordinaten gilt natürlich die bekannte Rechenregel: Punkt vor Strich. Also erst multiplizieren oder dividieren, dann erst addieren oder subtrahieren – es sei denn, es sind Klammern angegeben.

Die Startkoordinaten:
Breitengrad: N 51° 03.260
Längengrad: E 13° 45.388

An dieser ersten Station stehen Sie vor einem großen Gebäude, einem der Schauplätze von "Schüsse auf die Staatsanwältin“. Am Haupteingang befindet sich rechts eine Tafel, auf dem ein Wort mit dem Buchstaben „G“ beginnt. Dieses Wort benötigen wir für die Ermittlung der nächsten Koordinaten.

Tragen Sie die Anzahl seiner Buchstaben ein : _ _ = a
a + 6 = b

Um die Koordinaten der nächsten Station zu ermitteln, müssen Sie zunächst diese kleinen Rechenaufgaben lösen:
c = b : 5 + 1
d = b * 3 : 15 + 2
e = (b – 19) * 2 – 3
f = b * 4 – 55
g = b : 5 – 3
h = b * 2 – 45

Die neuen Koordinaten lauten:
N 51°03.cde
E 13°f.0gh

 

Die zweite Station
Wiederum gelangen Sie zu einem Gebäude. Diesmal ist es eines, das in „Schüsse auf die
Staatsanwältin“ keine Rolle spielt. Uns interessiert allerdings auch weniger das Gebäude als vielmehr die Straße, in der es steht.
Wie heißt sie? ____________________________________
Bitte berechnen Sie, an wievielter Stelle der erste und der letzte Buchstabe des Namens im Alphabet stehen. Die beiden ermittelten Zahlen sind a und b.
Damit lässt sich wunderbar weiterrechnen:
c = a * b * a * 2 + 105
d = a * b * (a – b) – 26
e = a * a * 20 - b – 71

 Die neuen Koordinaten lauten:
N 51°03.c
E 13°d.e

Die dritte Station
An der Wand rechts neben dem Haupteingang des Gebäudes, vor dem Sie sich nun stehen, befindet sich eine Tafel mit der Bezeichnung der hier untergebrachten Einrichtung. In „Schüsse auf die Staatsanwältin“ wird sie gelegentlich erwähnt.
Wie lautet das erste Wort der Gebäudebezeichnung: ___________________________
Bitte zählen Sie ab, an welcher Stelle der dritte und der vorletzte Buchstabe des Wortes im Alphabet stehen. Die ermittelten Zahlen sind a und b.
Bitte rechnen Sie:
c = a + b - 1
d = a * a * b * 2
e = b * b * b * b + 180


Die Koordinaten lauten:
N 51°03. cd
E 13°44. e


Die vierte Station


Die ermittelten Koordinaten führen Sie an einen weiteren Schauplatz des Buches. Wenn Sie sich umsehen, werden Sie in Nähe der Straßenbahnschienen einen Geldautomaten bemerken. Zu welcher Bank gehört er? Uns interessiert das zweite Wort der Bankbezeichnung. Zählen Sie bitte ab, an welcher Stelle die Buchstaben dieses Wortes im Alphabet stehen und ermitteln Sie die Quersumme: _ _ _. Das Ergebnis ist a.
Die restlichen Zahlen ermitteln Sie so:
b = a * 6 – 13
c = a * 7 – 141


Die Koordinaten lauten:
N 51° 03. b
E 13° 44. c

 


Die fünfte Station

An der Wand unseres nächsten Ziels müssten Sie dieses Objekt erkennen. Bitte ermitteln Sie den Namen des Gebäudes. Aus den ersten vier Buchstaben des Namens
können Sie eine Zahl bilden: ___ Diese Zahl ist a.

 Station 5


Mit a können Sie die Koordinaten unserer letzten Station ermitteln:
b = a + 1
c = a * 3 – 3
d = a * 2 – 2
e = a * 3 – 6
f = a * 2 + 2
g = a * 4 – 11

 

Dies ergibt folgende Koordinaten:
N 51° 03.bdf
E 13° 44.ceg


Die sechste Station

Sie stehen nun vor einem weiteren Gebäude, an dem rechts eine kleine Tafel angebracht ist. Auf dieser befinden sich zwei zweistellige Zahlen:_ _und_ _

Diese Zahlen sind a und b.
Daraus können Sie nun die Koordinaten der letzten Station berechnen:

c = a * b * 2 + 2
d = a * b * 4 + 30


Das Ziel befindet sich also hier:
N 51° 03.c
E 13° 44. d

Die Endstation

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben die Endstation erreicht. Aber noch ist der Cache nicht gefunden.

Dafür noch ein kleiner Tipp:

Unser Versteck ist wie eine Insel im Grünen. An ihrem Rand gibt es eine Stelle, an der ist Natur in Stein gehauen, ganz reliefartig.

Viel Erfolg!

 

Ich verfolge mit diesem Cache keinerlei kommerzielle Absichten.  

Bilder

Station 5
Station 5

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Krimi-Cache Dresden    gefunden 6x nicht gefunden 2x Hinweis 5x

Hinweis 07. August 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 07. Juli 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Den vorliegenden Logs zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte binnen Monatsfrist (07.08.2012) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 21. November 2011 Itura hat den Geocache nicht gefunden

Sind an der letzten Station gescheitert, trotzdem netter Rundgang!

Hinweis 01. April 2011 Engelchen_Teufelchen hat eine Bemerkung geschrieben

Ich bin heute zufällig vorbeigekommen und habe auch nichts mehr entdeckt. Wie Oisin bemerkt, scheint der tatsächlich weg zu sein...

Hinweis 24. März 2011 Oisin hat eine Bemerkung geschrieben

Der scheint wirklich weg zu sein. Im mir bekannten Versteck ist nix mehr.