Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Siegerländer Bergbau: Stollen Philippshoffnung

 Siegerländer Bergbau

von Team Riker     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 51.590' E 008° 00.735' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 08. August 2009
 Gelistet seit: 05. April 2010
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCA151
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
264 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Diese Cache-Serie soll Euch ein wenig den Siegerländer Bergbau näher bringen. Auch wenn bereits viele Bergbaucaches in unserer Region existieren, ist dieser hier eine schöne Zeitreise mit vielen interessanten Informationen und Sehenswürdigkeiten.

Leider wurden im Laufe der Zeit Rund um Siegen fast alle Bergbaurelikte zerstört, zugeschüttet oder vergessen, so dass sich heute kaum noch jemand an die Zeit erinnert, wo mit Eisenerz das tägliche Brot verdient wurde. Unsere Industrie wäre sicherlich ohne die vielen Gruben nicht so entstanden, wie sie heute ist. Um das Jahr 1900 arbeiteten immerhin etwa 15000 Bergleute in den unzähligen Gruben im Siegerland.

Heute hört man nur noch hier und da aus der Zeitung was über den Bergbau, nämlich dann, wenn es mal wieder irgendwo in der Nähe einen Tagesbruch gibt.

Der Verein für Siegerländer Bergbau (VSB) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Stollenmünder in unserer Region freizulegen, zu restaurieren, deren Geschichte zu erforschen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Mit diesem Cache bzw. mit einer ganzen Serie wollen wir ein wenig diese Öffentlichkeitsarbeit unterstützen und Euch zeigen, wie früher hier Geld verdient wurde.

Insgesamt besteht diese Serie aus 5 Tradies und einem Bonus-Cache. Die Orte liegen etwas auseinander, so dass man keinen Multi draus gestalten konnte. Zwei Ausflüge mit etwas längerem Fussmarsch wird die Serie in Anspruch nehmen - zugüglich einem Bonus. In jedem Tradi findet Ihr eine Information, die für den Bonus-Cache wichtig ist. Mit diesen fünf Werten A - E werden die Bonus-Koordinaten errechnet.

Wir bitten auch im Sinne des VSB, die Orte so zurückzulassen, wie sie vorgefunden wurden. Die Tradis sind alle so versteckt, dass nichts umgegraben oder auseinander genommen werden muss. Manchmal hilft ein Blick auf das Spoiler-Bild oder der Hint.

Bitte versteckt die Dosen wieder so, wie Ihr sie vorgefunden habt.

Viel Spaß mit der Runde in die Siegerländer Bergbaugeschichte wünschen...

Riker
und

Der Mäckes


Wir bedanken uns bei dem Verein für Siegerländer Bergbau, der uns unser Vorhaben genehmigt hat und wir uns auch an deren Texten und Bildern bedienen durften.

Bilder

spoiler
spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Siegerländer Bergbau: Stollen Philippshoffnung    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. August 2010 AngieJones hat den Geocache gefunden

gefunden 07. Juli 2010 Goeblus hat den Geocache gefunden

AM 07.07 mit meiner Frau um 13:50 gefunden.

 

TFTC Gruß Björn

gefunden 20. Mai 2010 crisb hat den Geocache gefunden

Zusammen mit dans schnell gefunden.
Zum Glück war nicht mehr so viel los auf der Straße.
TFTC

Gruß crisb

gefunden 25. April 2010 kesselpam hat den Geocache gefunden


16:55 Uhr sofort gefunden

Der zweite der Serie!
An diesem Stollen bin ich bewusst erst einmal vorbei gelaufen, um mir noch ein wenig Motivation für den Rückweg zu erhalten (siehe Log Hasselstrauch). Zudem fand auf dem Platz gegenüber heute ein Trödelmarkt statt, den ich dann auch noch ausgiebig begutachtet habe.

Hier konnte ich die Dose deutlich schneller finden und offensichtlich auch alle Vorfinder, denn das Mauerwerk drumherum wirkt völlig unberührt. Sehr schön!!!

Lieben Dank an Team Riker und den Mäckes. Ich hoffe, mir bietet sich bald die Möglichkeit, diese Reihe fortzusetzen, freue mich auf die Waldstationen.

Herzliche Grüße
Nanni

P.S.: Noch schöner wäre es, wenn im jeweiligen Listing auf den einzelnen Stollen ein wenig näher eingegangen würde und nicht jedesmal nur exakt der gleiche Serien-Text zu lesen wäre.

gefunden 24. April 2010 Lukardis hat den Geocache gefunden

Heute bei einem kurzen Zwischenhalt den Cache gehoben.<br/>Danke f&#xFC;r&#xB4;s Zeigen.