Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Südend 1 - Birgsau - Stillach

 Diese Tour wird Ihnen präsentiert von Knigge77, BY-Pega, cambocacher, jurii, alpenduo, burgbergfamily, Helli79 [ geocach

von BY-Pega     Deutschland > Bayern > Oberallgäu

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 19.553' E 010° 16.014' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 21. Juni 2008
 Gelistet seit: 06. April 2010
 Letzte Änderung: 16. Juli 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCA191
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
143 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Diese Tour wird Ihnen präsentiert von Knigge77, BY-Pega, cambocacher, jurii, alpenduo, burgbergfamily, Helli79 [ geocaching rindviecher allgaeu ]


Die Südend-Tour bringt euch an die Südspitze Deutschlands, durch das Stillachtal an das Haldenwanger Eck an der Grenze Bayern - Tirol - Vorarlberg. Es ist eine Schönwettertour für den Sommer oder den Herbst und führt euch einen Nordhang hinauf auf über 1800 Meter Höhe. Hier ist also für die meiste Zeit des Jahres mit (zumindest etwas) Schnee zu rechnen. Als diese Runde gelegt wurde, war gerade Sommeranfang und an einigen Stellen lagen große Altschneefelder über den Weg.

Benötigt werden: (evtl. ein) Fahrrad, Bergschuhe, Essen & Getränke, eine einigermaßen gute Kondition und ein Stift.

Wir empfehlen, die Tour mit dem Fahrrad und zu Fuß zu machen, nur zu Fuß ist es ganz schön weit. Wer mit dem Zug nach Oberstdorf kommt, muss vom Bahnhof aus losradeln (das ist aber nicht so schlimm, weil da noch flach). Autofahrer können am (kostenpflichtigen) Parkplatz Fellhornbahn parken (weiter dürft ihr mit dem Auto nicht fahren). Hobbyradler sollten ihre Drahtesel bei der unteren Biber-Alm abstellen, engagierte Radsportler können bis zur Speicherhütte fahren, aber dahin wird es dann schon richtig steil. Danach ist nur noch ein sehr schmaler und oftmals sehr matschiger Weg vorhanden. Geklettert werden muss nicht, aber etwas Trittsicherheit ist schon erforderlich. Geht nicht allein, denn am letzten Teil des Weges werdet ihr kaum anderen Menschen begegnen.

Die Wege müssen und dürfen nicht verlassen werden, bitte macht keine Pflanzen kaputt und versucht, keinen Lärm zu machen, um die Tiere nicht zu stören.


Die Tour geht bei einer einfachen Länge von 16 Kilometern über etwa 1000 Höhenmeter. Man benötigt, je nach Kondition und Pausen, ungefähr 7-10 Stunden für Hin- und Rückweg.

Zu Beginn etwas Einfaches, an der Kreuzung zwischen Stillach und Straße liegt dies Döslein. Die Stillach ist mit Breitach und Trettach einer der drei Zuflüsse der Iller.



  PrefixLookupNameCoordinate
available Parking Area P1 01 Parkplatz Fellhornbahn (Parking Area) N 47° 21.140 E 010° 15.990
Note:

Bilder

SPOILER
SPOILER
Stillach
Stillach

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Schutz von Landschaftsteilen im Bereich der Allgäuer Hochalpenkette mit Einschluß der Oberstdorfer Täler und des Hintersteiner Tales im Landkreis Ober (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Südend 1 - Birgsau - Stillach    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 05. September 2015, 21:00 kletteraffe02 hat den Geocache gefunden

Beim Abstieg von der Rappenseehütte mit hebmal schnell gefunden.
TFTC

gefunden 03. September 2014 Kappler hat den Geocache gefunden

Auf der letzten Etappe unserer Radtour von Sylt nach Oberstdorf stand heute die “Bergetappe“ an.
Ganz zufällig liegt auch diese Serie auf dem Weg...

Bis hierher lief es noch recht gemütlich mit den Fahrrädern, aber die zu erwartende Steigung war schon zu sehen.

Der Cache war schnell gefunden, das Logbuch ist aber ziemlich nass...

Danke für die Verschnaufpause vor dem ersten steilen Aufstieg,

die Kappler

gefunden 22. September 2012 DieHirten hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zur Rappenseehütte kamen wir hier vorbei.
Der Cache war schnell gefunden.
Das Wetter war bescheiden, sollte aber im Laufe des Tages noch schlechter werden icon_smile_evil.gif Unsere Stimmung war gut und so stand dem Aufstieg nichts im Wege.

Vielen Dank und Gruß,
DieHirten

gefunden 16. Juli 2012 BY-Pega hat den Geocache gefunden

Bei OC.de ist hier Schluss. Dieser Cache kann bei GC.com weiterhin gesucht und geloggt werden.

BY-Pega, gcra~

[ geocaching rindviecher allgaeu ]

gefunden 09. Juli 2011 FHofmann hat den Geocache gefunden

Auf unserer Radtour zur Schwarzen Hütte kurz hier angehalten, noch (ungeduldig) gewartet bis Wandermuggel vorbei war und dann die Dose gehoben.

Danke für's verstecken.