Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Quellgebiet Augraben

 Ein schöner Multi im Naherholungsgebiet Burgweinting. Dauer ca. 1 Stunde.

von Jingx     Deutschland > Bayern > Regensburg, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 58.966' E 012° 08.019' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 09. April 2010
 Gelistet seit: 09. April 2010
 Letzte Änderung: 08. September 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCA1E1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
57 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Gehe zu N48.58.957 E012.08.054 und biege hier rechts ab (Abzweigung am Schotterweg).

Stage 1:
N 48° 58.966 E 012° 08.019
1.1 Von wie vielen Bauabschnitten ist hier die Rede?
1.2 Welche Spinne findest du dort?

Auf dieser Infotafel findet ihr die ersten Antworten! Lösung 1.1 = a; Lösung/Anzahl Buchstaben 1.2 = b

Stage 2:
N 48° 58.978 E 012° 07.984
2.1 Wie wird der Auwald noch genannt?
2.2 Wieviele Spezialisten leben hier?

Lösung 2.1 /Anzahl Buchstaben = c; Lösung 2.2 = d.


Stage 3:N 48° 59.113 E 012° 07.841
3.1 Welchem Tier ist die Tafel gewidmet?
3.2 Wie wird das Tier noch genannt? (den Namen gibts echt!)

3.1 Lösung/Anzahl Buchstaben = e; Lösung 3.2/Anz. Bst. = f.

 

Stage 4:N 48° 59.076 E 012° 07.733
4.1 Wieviele Schilder siehst du hier?

 Lösung 4.1 = g

 

Stage 5:N 48° 59.027 E 012° 07.661
5.1 Wie lang kann das Tier werden? (in cm)
5.2 Wieviele Spuren für das Tier sind hier genannt?

 Lösung 5.1 = h; Lösung 5.2 = i.

 

Stage 6:N 48° 59.066 E 012° 07.489
6.1 Was ist hier Thema?
6.2 Woraus kommt die Weissagung oder der Geist?

Lösung 6.1 /Anz. Buchst = k; Lösung 6.2 / Anz. Buchst. = m.


Stage 7:
N 48° 59.103 E 012° 07.586
7.1 Was siehst du hier? (Kxxald...usw)

 Lösung /Anz. Buchst. = n.

Jetzt gehe zurück zur Stage 4. Bei N48.59.069 E12.07.775 rechts abbiegen.

Stage 8:
N 48° 59.069 E 012° 07.775
8.1 Welche Konstruktionen kann man entlang des Baches bewundern?

 Dem Bachlauf aufwärts folgen. Lösung / Anzahl der Buchstaben = p.

Am Ende des Weges nach links abbiegen. Jetzt dem Weg zum Parkplatz zurück folgen.

Den Final findet ihr bei :
N:a(c-1).e(2xi).(p-2)d(p ->zweite Zahl)
E:n+1.f:4.(letze Zahl von h)(k-b+2)(m+g)


Am Final ist schlechter Empfang deshalb liefere ich ein Spoilerbild mit!


Die Tauschgegenstände sind vor allem für Kinder gedacht... für alle anderen ist es eh net so wichtig!

Noch ein Hinweis: Es handelt sich hier um ein Landschaftsschutzgebiet, Wege müssen nicht verlassen werden. Der Final liegt nur ein paar Meter von einem Trampelpfad!

Bilder

Idylle
Idylle

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Quellgebiet Augraben    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 13. Juni 2010 hihatzz hat den Geocache gefunden

Eine schöne - uns durch mehrere Caches wohlbekannte - Runde die wir heute in Vollbesetzung mit dem Radl gedreht haben.
Also wir konnten alle Aufgaben ausser Stage7 (was soll hier sein?) einwandfrei lösen.

Vielen Dank dafür,
team hihatzz (#1306)

gefunden 02. Juni 2010 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Klatschnass, aber interessiert eilte ich von Station zu Station, um die Informationen über den Augraben, seine Bewohner und seine Besonderheiten einzusammeln. Die Fragen waren für mich recht eindeutig, wenn man Singular und Plural bei den Fragen beachtet.
Die letzte Frage reimte ich mir schon während der Runde zusammen und so ging es auf den glitschigen Weg zum Final.
Vielen Dank für diese feuchte, aber schöne Runde. In: Döschen Out: - <i>(#2865)</i>

gefunden 31. Mai 2010 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Da sich der Cache im Grunde komplett verändert hat und nun zum Multi geworden ist, logge ich einfach nochmal. Hab ja zwei verschiedene Caches gefunden :

Hier zahlte es sich aus, dass ich bereits Mitte April den "Quellgebiet Augraben" bei opencaching.de gemacht habe . Da war es aber noch ein Earthcache ohne Dose. Heute konnte ich auf die damals gesammelten Infos zurückgreifen und direkt zum Final spazieren . Die Runde durch das Augrabengebiet ist schön gemacht und eine echte Empfehlung. Danke!

OC#663 / 9:40 / FTF

In: Ferien-Tips-Coin
Out: Search for Little Green Men Coin

  Neue Koordinaten:  N 48° 58.966' E 012° 08.019', verlegt um 135 Meter

gefunden 15. April 2010 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

So wie es aussieht hab ich mich als Erster auf die große Runde durch das Quellgebiet Augraben begeben Laughing. Anfangs war es etwas holprig und ich durfte die ersten drei Punkte neu ausmessen Wink. Anhand der klar definierten Aufgaben, waren die Infos trotzdem schnell beisammen. Unterwegs kann man u.a. auch noch den "Wo der wilde Biber haust (GC26B7P)" mitnehmen Cool. Danke für die schnelle Logfreigabe und die schöne Vormittagsrunde, hat Spaß gemacht!

 OC#629

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 48° 58.899' E 012° 08.064'