Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
ClassiCache #1: BWV 248 - geheim!

 Ein Rätsel für Liebhaber von Johann Sebastian Bach!

von therealist     Deutschland > Bayern > Passau, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 33.813' E 013° 19.411' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. April 2010
 Gelistet seit: 09. April 2010
 Letzte Änderung: 12. Dezember 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCA1E2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
86 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Dieser Rätselcache soll eine neue Serie "ClassiCache" begründen. / This puzzle cache shell establish a new series "ClassiCache".

Dieser Cache ist Teil der ClassiCache-Serie, die Rätselcaches rund um klassische Musik zum Gegenstand haben soll. Jeder ist eingeladen, einen solchen Cache zu verstecken. Bitte den Begründer dieser Serie therealist wegen einer laufenden Nummer kontaktieren und diesen Hinweis in die Cachebeschreibung aufnehmen. Viel Spaß!
This cache ist part of the ClassiCache series which is about puzzle caches around classical music. Every one is invited to place such a cache. Please contact the founder of this series therealist for a individual number and place this note in your cache description. Have fun!

Die oben angegebenen Koordinaten geben nicht die Lage des Caches an, sondern nur einen Punkt in der Nähe. Hier befindet sich ein ehemaliges Munitionslager, das seit 2008 als Ausgleichsfläche für Eingriffe in den Naturhaushalt dient. / The coordinates above do not indicate the location of the cache, only a reference point nearby. Here, a former ammunition depot is located which is used now as balancing area for interventions in the ecosystem.

Ein kleines Gedankenspiel: Nehmen wir an, der berühmte Barockkomponist Johann Sebastian Bach hätte den Text eines seiner bekanntesten Vokalwerke mit dem von Blaise de Vigenère beschriebenen Autokey-Verfahren verschlüsselt. Dann würde der Anfang eines Chorals aus diesem Werk so aussehen: / Let's imagine that the famos baroque composer Johann Sebastian Bach had encrypted the lyrics of one of his most famous vocal works by applying the autokey cipher described by Blaise de Vigenère. Then the beginning of a chorale contained in this work would look as follows:



Hör' die die Komposition an: / Listen to this composition: Ogg vorbis format

Wer diesen Text entschlüsseln kann, findet in folgender auf die gleiche Weise verschlüsselter Nachricht den Fundort der Cachedose: / If you can decrypt this text, you will also be able to find the location of the cache in the following ciphertext (encypted the same way):

Deutsche Version: English version:
JGT JNIZG TVX E PUNS OWEFN AOWW XSGZ DEYT P ZMHHV EYTP WWZGS ICPC XSGZ DMMM DVROGHE ZWY ZRZXVRINBLRPX VRGETLAD LGUEZIJFXD CBQVIOSLCEH KVIN SWRIGJLIE TDNYLGRGUF ZJG JNIZG TL U DGRQ KSB RRQS EWQS MGVVS R UVRNZ QIVS PWG ZGTV EWQS MMFYV ZQAYMLJ EAMG SLHQ LHA RCKVFQGJI GSNRK ORGT ZSG SHB JYIEVC GCEZM VUTLF

Zum Finden der Dose müssen keine Luken o. ä. geöffnet werden! / To find the cache, opening of hatches or similar is not necessary!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für ClassiCache #1: BWV 248 - geheim!    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 12. Dezember 2015 therealist hat den Geocache archiviert

gefunden 22. Juni 2010 gugu hat den Geocache gefunden

code reverse engineert und die nadel im heuhaufen bzw. das znargtpfu im wald gefunden.
ich konnt' nicht widerstehen. irgendwie würd mich schon noch interessieren, wo das noch hinführt icon_smile_wink.gif
danke,
mike

gefunden 11. April 2010 reindeer hat den Geocache gefunden

icon_smile_big.gificon_smile_big.gificon_smile_big.gif FTF icon_smile_big.gificon_smile_big.gificon_smile_big.gif
Schönes und anspruchsvolles, aber dennoch nicht zu schweres Rätsel.
Vor Ort war es dann auch gar nicht leicht, mit dem Cachemobil legal möglichst nahe zum Ziel zu gelangen. Deshalb bin ich bei strömendem Regen, der aber sofort wieder aufgehört hat, mit dem Radl durch die Wälder zum geheimen Ort.
Schade, dass ich mit dem Mozarts Würfelspiel mein Pulver schon verschossen habe. Wäre sonst vielleicht eine gute Fortsetzung dieser Serie geworden.
Vielen Dank sagt:
reindeer
icon_smile_shy.gifwww.reindeer-geocaching.de icon_smile_shy.gif