Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Moria

von DrAlzheimer     Frankreich > est > Moselle

N 49° 12.098' E 006° 37.147' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 21. April 2010
 Gelistet seit: 22. April 2010
 Letzte Änderung: 30. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCA349
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
111 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Note: Lorsque la période d'hibernation de chauves-souris (le 1 Novembre à le 31 Mars), le cache est retiré à titre conservatoire et temporairement désactivé.

Hinweis:
Während der Dauer des Winterschlafs der Fledermäuse (ca. 1. November bis 31. März) wird der Cache vorsorglich entfernt und temporär deaktiviert.

Notice:
The Cache will be deactivated from November 1 till March 31 during bat hibernation period.



Dieser Cache ist aus Fledermausschutzgründen gesperrt!

Bilder

Background
Background

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Moria    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

kann gesucht werden 30. Oktober 2016 DrAlzheimer hat den Geocache gewartet

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 09:35 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 10. Mai 2013 TEMBO(Ausrufezeichen) hat den Geocache gefunden

Die traditionelle Tour um den Vatertag herum führte delta.exe, fetzz, michael73, nektarius, offipimpi und mich heute in die Gegend um Falck.

Das Listing ließ Tolles ahnen, die Cachermobile wurden in der Nähe der ersten Station geparkt, wobei Nähe hier schon eine Wanderung bedeutete. Station 1 samt Eingang war schnell gefunden - doch wir hatten weder Flex noch Bohrmeißel in der erweiterten Cacherausrüstung.

So wurden die Profile unserer Wanderschuhe weiter belastet - und das gehörig.

An den Zielkoordinaten angekommen, wurde kräftig durchgeschnauft, um dann den Cache zu heben.

Fazit: Ein tolles Listing, welches sehr wohl darauf hinweist, dass ein Begehen der Anlage nicht möglich ist, was aber offen lässt, ob nicht doch ein Schlupfwinkel vorhanden ist. Hier möge sich jeder seine eigene Meinung bilden. Mir bleibt nur die Wanderung im Gedächtnis.

T4TC
HfKdo 2013 Himmelfahrtskommando

gefunden 22. September 2012 TeamCacheHit hat den Geocache gefunden

Zusammen mit reupen und suenx auf kleiner Frankreich-Cache-Tour die "Zwerge" besichtigt und dabei
auch diesen Cache gefunden und geloggt.

TFTC,
xxxalex
Team CacheHit

gefunden 22. September 2012 xxxalex hat den Geocache gefunden

Zusammen mit reupen und suenx auf kleiner Frankreich-Cache-Tour die "Zwerge" besichtigt.
Waren einige sehr interessante Locations dabei.

Das Rätsel von Moria war nach etwas Recherche relativ schnell gelöst und auch vor Ort hatten wir den "Zwergenschatz" nach ein paar Versuchen gefunden.

Für das schön gestaltete PDF und die Location gibt's natürlich einen FP.

TFTC,
xxxalex
Team CacheHit