Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Tim's Waldabenteuer

von meinschatz71     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Soest

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 30.000' E 008° 20.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 18. Juni 2010
 Gelistet seit: 04. Mai 2010
 Letzte Änderung: 16. September 2010
 Listing: http://opencaching.de/OCA478
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
28 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren

Beschreibung   

Nachdem Tim's Mulitcache archiviert wurde, wünschte er sich was neues. „Wieder ne Doppelkiste, schwieriger und läääänger!“
So nehmen wir Euch wieder mit in den Wald, in dem Tim schon viele schöne Stunden verbracht hat.
Es handelt sich um einen Multi mit sieben Stationen plus Final. Er ist für alle, die gern suchen, da es keine hints gibt. An jeder Station findet Ihr die Koordinaten zur nächsten Station, aber Tim und ich sind gern für Überraschungen gut. Zusätzlich bekommt Ihr manchmal Variabeln, so dass nach Station 7 das Final ausgerechnet werden kann. Alle Stationen sind mehrfach gemessen, jedoch sind Abweichungen möglich. Bitte behandelt die Stationen mit Vorsicht und tarnt sie wieder gründlich. Benutzt die Wege (Stationen liegen abgesehen vom Final max. 2 Meter vom Weg ab) und achtet den Naturschutz. Bitte diesen Cache nicht nachts angehen!


Wenn ich mit Tim spazieren gehe, erleben wir so manches Abenteuer. Folgt uns einfach...

Jim und Tillo haben eine Schatzkarte gefunden. Sie führt sie zu einer Sperre. Dort können Sie ihre Räder abstellen. Da man nie so genau weiss, was einen im Wald erwartet ziehen sie Schleudern aus der Hosentasche. Steinchen eingespannt und aufmerksam schauen sie nach links und rechts.
Was ist das? Ach nur ein freundlicher Baumwart. Er weist ihnen den Weg. Vorbei an Tannen und Abzweigungen wagen sich die beiden tiefer in den Wald. Der Baumwart war freundlich, aber ist es der grüne Mann auch? Sie schleichen sich leise an ihm vorbei, denn sie wissen genau was sie wollen. Nicht Gold und Silber, sondern Ruhm und Ehre.
Der Wald lichtet sich. Ratlos schauen sich die beiden Jungs an. "Hat hier ein Riese mit den Bäumen Kegeln gespielt? Vielleicht kommt er wieder? Schnell umsehen und dann nichts wie weg!" meint Jim.
Dunkle Wolken ziehen auf. Es donnert. Den beiden wird ganz mulmig, doch gehen sie mutig weiter. Krawummmm... ohrenbetäubend schlägt der Blitz ein. Jedoch unsere Freunde bleiben unverletzt. "Hier bleibe ich keine Sekunde länger", ruft Tillo und zieht Jim zurück. So stolpern sie weiter. Lassen ihren Blick schweifen, werden ruhiger und können den Schrecken vergessen. Sie gehen weiter, bis es nicht mehr geht, dann ein großer Sprung und sie können das Hindernis überwinden. "Ha", lacht Tillo "uns hält nichts auf." Sie schauen auf ihre Karte. "Wo sind wir nur?" In ihrer Hilflosigkeit drehen sie sich im Kreis, heben die Hände zum Himmel und suchen nach einem Stern der den Weg zeigt.
"Ich habs!" sagt Jim und auch Tillo strahlt. "Jaaaaaaaaa, dort!"
Mit vereinten Kräften ist das ersehnte Ziel erreicht. Voller Stolz und hocherhobenem Haupt kommen die beiden Jungs aus dem Wald. Dieses Abenteuer wäre geschafft!


Viel Spass beim Suchen und Tauschen!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Arnsberger Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tim's Waldabenteuer    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

  Neue Koordinaten:  N 51° 30.000' E 008° 20.000', verlegt um 34 km

gefunden 21. August 2010 conymahony hat den Geocache gefunden

Mahlzeit!
Heute mein zweites Erscheinen im feinen "Cacher-Zwirn" (dreckiges T-Shirt, kaputte Hose) hier beim Waldabenteuer, nachdem ich letztes Mal an Station 2 entnervt aufgeben musste, weil mich Armeen von Bremsen zum Hauptgericht auswählten. Aber da waren es 35 Grad im Schatten... Station 1 war damals schnell gefunden, heute ging es mit Station 2+3 zügig weiter. An letzterer sah es ziemlich durchwühlt aus... Soweit lief alles glatt. Aber (fast) kein ms71-Cache ohne Malheur!! :) Auf dem Weg zu Station 4 (Krawumm) machte es tatsächlich "Krawumm" - Tretminenvolltreffer! "Scheiße!", dachte ich. Und ich hatte Recht... Egal, weiter! Station 4 war schnell gefunden, ebenso Station 5. Bei Station 6 dauerte es erstmals länger, die Dose war auch wirklich gut versteckt! Und bei Station 7..., was soll ich sagen? Da ist der Stationsname schon ziemlich fies gewählt, meinschatz! :) Tja - dann nur noch das Final! Und dann ging das Elend los. Die Koordinaten hopsten hier wie bekloppt hin und her und ließen mich ein ziemlich großes Waldgebiet absuchen. Nix!! Gibt's doch nicht!! Also Handy raus und in meiner Not Splitti angerufen. Er sagte mir, dass mich mein GPS ein falsches Areal hat absuchen lassen, ich solle doch da und da suchen. Na super!! Egal - frohen Mutes, die Dose doch noch zu finden, das zweite Gebiet abgesucht. Ihr werdet's erraten: Wieder nix. Ich habe eigentlich ALLES doppelt und dreifach abgesucht, auch gründlicher wie ich dies eigentlich im Wald zu tun pflege... Alles vergebens. Nach über 1 1/2 Stunden Final-Suche (wohlgemerkt NUR Final!) habe ich aufgegeben... :(
Das war alles am 12.08... Aber so leicht lässt sich ein echter mahony nicht unterkriegen! Also heute zum dritten (!!) Mal zu meinem persönlichen Wald des Grauens. Ich habe sorgsam alle Bäume beiseite geschoben und mich nochmals auf die Suche der verflixten Dose gemacht. Der Trick funktionierte, diesmal hatte die Dose keine Cance! Jetzt kann ich bestimmt wieder nachts schlafen!! Ich hoffe nur, dass ich anschließend alle Bäume wieder an ihren ursprünglichen Platz gestellt habe... ;)
DFDC mit lieben Grüßen an die Ownerin sagt conymahony

gefunden 04. Juli 2010 Eibel hat den Geocache gefunden

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 47.908' E 008° 24.359'