Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Arche 2010

 Eine ganze Stadt ist auf den Beinen…

von wuffy     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

N 48° 08.866' E 011° 32.430' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. Mai 2010
 Gelistet seit: 10. Mai 2010
 Letzte Änderung: 15. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCA4E2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

83 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
803 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ein zu würdigendes soziales Projekt

Die „Arche 2010“ - ist ein Projekt, an dem viele soziale Einrichtungen in München beteiligt waren. Es wurde mit Schülern und Jugendlichen gebaut.
Angelehnt an das Projekt von "Greenpeace" bauten sie alle zusammen ein großes Schiff, das die Erde retten soll.
Unter fachlicher Anleitung bauten vor allem Jugendliche ohne Ausbildungsplatz (zumeist auch ohne Schulabschluss) mit. Für sie war es ein erstes Antasten an Anforderungen, sie bekamen eine Aufgabe, der sie sich stellen wollten und durften. Dadurch könnten sich weitere Perspektiven ergeben (vielleicht sogar, um sich ein Stück weit selbst zu retten).

Während des 2. ÖKT (12. - 16.05.10) stand die Arche bei der Eventarena im
Olympiapark (N 48° 10.176’ – E 011° 32.551’).
Jetzt zog sie um in die Jugendsiedlung Hochland
in Königsdorf (etwa bei N 47° 49.589' E 011° 31.105')

Dieser Cache führt Euch zu einem der „Archetekten-Büros“.
Was vorort zu erledigen ist, werdet Ihr schnell herausfinden! Der Eigentümer des Gebäudes ist informiert – auf Nachbarschaftsmuggel ist aber – wie immer – zu achten!

Einen Stempel zum Loggen braucht Ihr nicht, dürft Ihr machen wie immer!
Bitte tauscht fair!

17.01.11 - eine Erneuerung:
Direkt neben der eigentlichen Box gibt es eine kleinere (micro) Box, in der das Werkzeug zu finden ist. Sie ist eingeklemmt. Für das Zurücklegen der "Werkzeugbox" ist Folgendes wichtig:
Platziert sie in der "Mitte" und zieht sie soweit Richtung Cachebox, bis sie wieder gut eingeklemmt ist! Danke!

Viel Spaß und allzeit happy hunting!

Bilder

Arche2010-Logo
Arche2010-Logo

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Arche 2010    gefunden 83x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden 11. Dezember 2016 porthos hat den Geocache gefunden

So ein toller Cache.
Vielen Dank fürs legen und pflegen.
TFTC

gefunden 23. April 2016, 14:15 Aprikosita hat den Geocache gefunden

Dies war mein erste Letterbox. Lächelnd

 

Die "Letterbox" hat mich sehr beeindruckt und nach einem kurzen Moment war auch das Hilfsmittel schnell entdeckt.

Leider besitze ich noch keinem eigenen Stempel, aber das werde ich bald ändern :-)

 

Danke für diesen tollen Cache

gefunden 12. März 2016 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

Heute hatte ich ein Treffen mit einer Bekannten in München und wie das halt so als Cacher ist, packt man mal die Tasche mit ein und fährt "ein bischen früher" los.

Natürlich nur, damit man trotz eines evtl. Megastaus auch wirklich noch pünktlich da ist.

Nun ja, also gute 2 Stunden vor dem Termin dann ohne Stau auf dem nahen Parkplatz gehalten, die Schuhe gewechselt und mal angeschaut, was die in "Minga" so alles für schöne Dosen mit vielen FP haben.

Sehr spannend fand ich, das hier der ganze Wald voller Stromkabel ist, die Münchner haben es wohl geschafft, hier Biostrom aus der Erde anzuzapfen - wie eben bei einem Apfel für ein Radio nur wohl viel größer. Alle paar Meter ein Stromabgriff aus dem Boden.

Nach dem Treffen war es ja noch hell, also ging es nicht direkt nach Hause sondern habe ich mich ein bischen "verfahren". Mein Navi lotste mich tändig zu neuen Dosen mit vielen FP.

Und so landete ich auch hier, holte meinen Stempel aus der Cachetasche und loggte auch diese Letterbox.

-----------

Ein weltweiter Verband hat sich unter dem Namen Geocacher als Retter der Spezie "Filmdosen" bereiterklärt, diese ehrenamtlich und unentgeldlich durch die weltweite Digitalisierung nahezu ausgerottete Spezies zu erhalten und durch Nachzucht und anschließenden Aussetzen in freier Wildbahn dem völligen Ausrotten entgegenzuwirken. Eine weiter Gruppe Freiwilliger hat sich wiederum bereit erklärt, diesen Bestand durch einen Besuch zu kontrollieren und im Internet zu veröffentlichen um dadurch festzustellen, ob die Aussiedlung in freier Wildbahn gelungen ist. Bei Verlust durch Wilddiebe werden möglichst bald wieder neue Filmdosen ausgesetzt.

Es ist inzwischen sogar gelungen, eine Sonderzüchtung der Art PETling (Hinweis PET = Tier => PETling = Tierlein) zu generieren, die sogar einen besonderen Schutz der Art bei Wasser und Schnee und auch gegen Biss- und Fressangriffen von größeren Tieren entgegenzuwirken, um die Art zu erhalten.

Um einen hohen Verlust gegenzusteuern, werden die Tiere oft in speziellen Behausungen integriert, so das dieser vor Fressfeinden besonderst geschützt werden.
Um eine punktuell zu hohe Dichte und einseitige Übervermehrung zu vermeiden ist ein Schutzabstand von mindestens 161 m einzuhalten.

Ich danke allen Ehrenamtlichen, die ihre Freizeit zum Schutze dieser Art, sei es durch Züchtung und Auswilderung wie auch durch die Kontrolle unterstützen.

----------

Vielen Dank an wuffy10 fürs Legen und Pflegen des Caches.

Dies war mein 4651. Geocache, den ich gefunden habe.

Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter [http://www.gaswerk-augsburg.de](http://www.gaswerk-augsburg.de)


Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 12. März 2016, 12:21 SirHalbi hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Runde mit meiner Tochter sind wir hier vorbeigekommen. Das Hilfsmittel zum Öffnen der Dose konnte ich schnell finden und mich dann im Logbuch eintragen.

TFTC
SirHalbi

gefunden 24. Januar 2016 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Nach dem gestern wetterbedingt nur eine kurze Tour mit dem motorisierten CM drin war, passte das Wetter heute hervorragend für einen größeren Ausflug mit dem muskelbetrieben CM. Es zeigte sich, dass am Nachmittag mit steigenden Temperaturen auch die Muggeldichte spürbar anstieg.

Hier startete meine Tour, entsprechend ruhig war es hier. Tolle Idee! Danke für's Legen!