Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Münchner Kirchen - St. Philippus und Jakobus

 Kirchen Cache im Münchner Osten

von SabANco     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 09.132' E 011° 39.438' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 30. September 2009
 Gelistet seit: 12. Mai 2010
 Letzte Änderung: 03. September 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCA511
Auch gelistet auf: geocaching.com 

38 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
0 Beobachter
1 Ignorierer
332 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Die katholische Kirchen St. Philippus und Jakobus gehört zur Kirchengemeinde St. Emmeram. Sie ist im alten Dorfkern von Daglfing zu finden. Es soll hier die Kirchenreihe in München fortgesetzt werden. Die Kirche in Daglfing wird erstmals in einer Schenkungsurkunde aus dem Jahr 845 als basilica in hon. quattuor Coronatorum domini ad Tagolfingas erwähnt. Sie war eine Filialkirche der Urpfarrei Föhring. Die ursprüngliche Widmung an die vier gekrönten Heiligen, vier Märtyrern der diokletianischen Christenverfolgung, wurde später auf die Apostel Philippus und Jakobus übertragen, die neue Widmung wird 1424 erstmals erwähnt. Im Jahre 1724 wurde die Kirche durch einen barocken Neubau ersetzt. 1939 wurden das Kirchenschiff vergrößert und die Orgelempore umgebaut. Eine vollständige Restaurierung erfolgte 1989. Die Kirche ist ein einschiffiger Bau ohne Querschiff. Auf beiden Seiten des Triumphbogens und in der Apsis des Chors stehen Barockaltäre. In den Seitenaltären stehen Figuren des hl. Martin von Tours (links) und des heiligen Papstes Silvester I., im Hauptaltar befindet sich ein Gemälde der Apostel Philippus und Jakobus aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Der Kirchenbau ist von einem ummauerten Friedhof umgeben, der im 20. Jahrhundert nach Westen hin deutlich erweitert wurde.

(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/St._Philipp_und_Jakob )

Zum Finden des Behälters ist es nicht notwendig die Kirche oder den Friedhof zu betreten.

Viel Spaß und Erfolg bei der Suche wünschen
SabANco

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Münchner Kirchen - St. Philippus und Jakobus    gefunden 38x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 03. September 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com (GC1ZAD3) durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 15. Juni 2016 live-D hat den Geocache gefunden

GC-Log:

Was für eine schöne verträumte kleine Dorfkirche mit einem netten Friedhof davor. Und das die so alt ist, hätte ich von außen her auch nicht gedacht. Deswegen habe ich mir hier alles mal in Ruhe angesehen bevor ich mich auf Dosensuche begab. Wobei Suche etwas übertrieben ist.

Meine Koordinaten zeigten klar auf den Friedhof, was aber laut Listing nicht sein konnte. Also hielt ich mich daran und wurde bereits beim ersten Griff fündig. 2 oder 3 vorher gefunden zu haben ist hier klar ein Vorteil :D.

Danke fürs zeigen der alten Kirche, sowie das legen und pflegen der Dose, SabANco
sagt live-D

Gefunden am 15.06.2016 um 15:28:00

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 01. Mai 2016 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Mit dem Rad ging es heute Richtung Osten. Anfangs war das Wetter grau in grau aber Trocken. Am späten Nachmittag regnete es dann. Leider waren auch 3 DNF's dabei. Also insgesamt war der Tag heute etwas mau :-/
Die Dose konnte ich ruckzuck finden. Der Ort ist wirklich sehr schön, danke für's Zeigen!

gefunden 12. Juli 2015 Biman hat den Geocache gefunden

Dieser ward doch leicht gefunden. Aber ohne diesen wäre ich wohl nie zu diesem romantische Plätzchen gekommen.
Vielen Dank dafür

Bilder für diesen Logeintrag:
Die KircheDie Kirche

gefunden 03. Januar 2015, 07:45 Virtualienmarkt hat den Geocache gefunden

Erster Besuch: kein Erfolg, viele Wein liebhabende Muggels im Rücken. Zweiter Besuch, gestern: ein Griff, gefunden... aber keinerlei Stift/Stempel dabei - nervig, das. Heute, zum Dritten: MEINS. Danke für meinen ersten Cache 2015.