Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Waldi

 Mein erster Multi-Cache

von sofaleinchen     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Paderborn

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 45.092' E 008° 45.849' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 0.8 km
 Versteckt am: 13. Mai 2010
 Gelistet seit: 13. Mai 2010
 Letzte Änderung: 05. August 2010
 Listing: http://opencaching.de/OCA53B

10 gefunden
0 nicht gefunden
7 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
36 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

----------  Wichtig ! Cache-Update (29.06.10) ------------

Bei meinem letzteren Bearbeiten der Cache-Beschreibung sind mir leider ein paar Rechenfehler unterlaufen,sodass ich schon mindestens einen Cacher auf den Holzweg geschickt hatte !  :( Am 3.Juni hatte ich die Beschreibung fehlerhaft verändert. Nun, jedenfalls habe ich die Beschreibung nun erneut bearbeitet und sie ist nun korrekt und der Cache kann angegangen werden.

---------- Ende Cache-Update ----------


Hallo Wald-Freunde,

nach langem Geplane und Gebastel und Gemache und Getue habe ich heute meinen ersten Multi-Cache gelegt.Ich hoffe ich hab alles richtig gemacht und nichts wichtiges vergessen !  :P Na dann hoffe ich mal, dass er euch gefällt...Die Wegstrecke beträgt etwa 800 Meter. Los gehts:

Station 1: Die Start-Koordinate ist gleichzeitig die erste Station.Ihr steht vor einer Schranke.Zählt die weißen Flächen der Schranke.Ergebnis = A (Die "abgeschnittene" weiße Fläche am rechten Rand der Schranke bitte NICHT mitzählen !)

Station 2: Geht zu N 51° 45. (56 x A) + 61 E008° 45. (295 x A) +296
Hier findet ihr einen auffälligen Baum, der den nächsten Hinweis an seinem Fuß verbirgt.WICHTIG ! Bitte NICHT versuchen, den Behälter zu öffnen ! Er wurde von mir luft - und wasserdicht versiegelt.ALSO NICHT ÖFFNEN ! Als Cacher ist man es gewohnt einen Behälter direkt zu öffnen.Das braucht Ihr hier nicht.Ihr braucht nur durch das Behältnis durchschauen.

Station 3: Lauft weiter zu N51° 45. (A x B) + 105 E008° 45.(576 + B + 381)
Hier findet ihr 2 direkt aneinander liegende abgesägte Baumstümpfe.Auf einen der beiden ist eine Zahl eingeritzt.Diese Zahl ist C !

Station 4: Nun auf zu N51° 45. (A + B + C + 104) E008° 46. 0(C - B)
Hier ist eine Filmdose mit den Koordiaten für Station 5 versteckt, sowie ein Anleitung, was ihr dort machen müsst, um weiter zu kommen.

Station 5: Hier errechnet ihr Euch Variable "D"
Achtung ! Hier gibt es gelegentlich Schienenverkehr ! Also aufpassen und Euch nicht auf den Schienen aufhalten!

Nun gehts endlich zum Final ! Dieses findet ihr bei:
N51° 45 . (A x D) + B + C + 200
E008° 46. A + B + C + D + 5

Hier werdet ihr eine von mir mit viel Mühe gestaltete Metall-Box vorfinden mit folgendem Start-Inhalt:

Logbuch & Kugelschreiber
Trades:
Mini-Mensch ärger dich nicht
Phasenprüfer
DFB - Sammelkarte
1 E-Dartpfeil
3 dreier Päckchen Dart-Flights
1 neues 32 Karten Kartenspiel

WICHTIG: An gewissen Stationen, die ihr selbst erahnen werdet: Wenn ihr es nicht schaffen solltet, den Behälter in seine ursprüngliche Position zu bringen, versteckt den Behälter bitte am Fuße des selben Baumes und schreibt mir eine Mail.Den Behälter bitte NICHT an anderen Bäumen anbringen ! Denn das erschwert mir die Cache-Hege, da ich jedes mal die Bäume bzw den Boden nach dem Behälter absuchen müsste.Also bitte beherzigen ! Danke :)

Na dann wünsch ich Euch eine schöne Wald-Tour !

Euer Sofaleinchen aus PB-Schloss Neuhaus

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 4: Ibefvpug Anpxrafgneer ! :)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Waldi    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 7x

gefunden 17. April 2011 HatschiHalef hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf die Station 4 unter Zuhilfenahme gewisser funktechnischer Ausrüstung ;-) bezwungen, und somit war der Rest dann auch kein Problem mehr.
DfdC
HatschiHalef

gefunden 19. Juli 2010 Weihnachtswichtel hat den Geocache gefunden

Heute habe ich mich mal auf die schöne Walttour begeben und konnte alle Stationen prima finden. Nur die Aufgabe an Station 4 bereitete mir heute enorme Schwierigkeiten, die ich dem Owner schon gemailt habe. Ansonsten vielen Dank für diese nette kleine Runde.
TFTC Weihnachtswichtel

Hinweis 01. Juli 2010 sofaleinchen hat eine Bemerkung geschrieben

Cache möchte wieder gefunden werden :-)

Hinweis 29. Juni 2010 sofaleinchen hat eine Bemerkung geschrieben

Hi Leute,

 

leider hatte ich bei der Bearbeitung der Cache-Beschreibung am 3. Juni ein paar Rechenfehler eingebaut,sodass der Cache nicht auffindbar war.Habe alles korrigiert und der Cache befindet sich bis morgen erst einmal in Wartung.Ab morgen ist er dann wieder sicher zu finden ! Tut mir leid für die Leute, die den Cache mit der inkorrekten Beschreibung angegangen haben ! Sorry 

Hinweis 13. Juni 2010 sofaleinchen hat eine Bemerkung geschrieben

Habe heute wieder meinen Cache kontrolliert.Da waren wieder an fast allen Stationen Katastrophen ausgebrochen.Station 2: Der Hinweis-Behälter lag offen sichtbar herum, die Tarnung war komplett von ihrer Stelle "weg gerollt" Schon das dritte mal, dass an Station 2 das Chaos ausbrach.Ich vermute langsam, dass es sich um einen Tier-Muggel handeln muss, der sich an diesem Baum wohl öfter aufhält und dem Tier es wohl nicht passt, dass sich dort ein Behälter befindet.Naja... spekulativ.....Station 3: OK .Station 4: Der Behälter befand sich an einem anderen Baum und viel zu tief.Es ist keine Schande wenn ihr es nicht schafft, den Behälter wieder in die gleiche Höhe zu bringen.Aber bitte hängt den Behälter dann NICHT an einen anderen Baum, denn dann stimmt der Hint "Nadelbaum" auch nicht mehr und dann finden die nächsten Cacher den Behälter eventuell auch nicht mehr.Wenn ihr es nicht schafft, den Behälter wieder an seine richtige Position zu bringen, versteckt den Behälter am Fuße des Baumes und schreibt mir bitte eine Mail.Ich kümmere mich dann darum.Ich hab keine Lust jedes mal die Bäume und den Boden nach dem Behälter ab zu suchen,also bitte beherzigen ! Danke.... :) Das gleich gillt für die "Vor-Final Station".Da konnte ich auch wieder nur mit dem Kopf schütteln,das Behältnis lag auf dem Boden.Kann natürlich auch der Wind gewesen sein ! Aber bitte trotzdem auspassen und den Behälter immer an seine alte Position anbringen! Danke