Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Ulmer Brunnentour Bonus

 Nur in Verbindung mit Ulmer Brunnentour I + II zu lösen.

von hochfa     Deutschland > Baden-Württemberg > Ulm, Stadtkreis

N 48° 24.444' E 009° 58.888' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 12. August 2008
 Gelistet seit: 27. Mai 2010
 Letzte Änderung: 27. Mai 2010
 Listing: http://opencaching.de/OCA6BF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
194 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Die oben angegebene Koordinate hat nichts mit der Zielkoordiante zu tun.
 
An fast jeder Ecke der Ulmer Innenstadt trifft man auf sie und die Ulmer sind schon seit Alters her stolz darauf – Brunnen. Aber auch leicht Abseits des Zentrums befinden sich Brunnen. Dieser ist die Belohnung für die Lösung der zwei Micros.
 
 
Nord eh° Ea.Ggi Ost CdL° GB.hEH

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

avpug xyrggrea

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ulmer Brunnentour Bonus    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 06. November 2015 *Eichhörnle* hat den Geocache gefunden

Heute konnte ich die Ulmer Brunnencacheserie erfolgreich abschließen. Gestern Abend war ich schonmal hier und habe nichts gefunden was nach einem Cache aussieht.
Da ich fälschlicherweise Innen gesucht habe konnte ich aber jede Menge unhygienische Dinge erblicken in die man besser nicht rein fasst 😕
Wie auch immer. Der Brunnen ist auf jeden Fall einen Bonus wert.

 

Hier gebe ich meine Empfehlung stellvertretend für beide Brunnentouren ab.

Dankeschön *Eichhörnle*

gefunden 15. August 2015 fetso hat den Geocache gefunden

nachdem beide brunnentouren erfolgreich abgeschlossen wurden, durfte ich mich nun an den bonus wagen. die ko's kurz gecheckt und heute hingefahren. nach kurzer suche (glücklicherweise die richtige vermutung gehabt) konnte ich die dose finden und mich ins logbuch eintragen. hiermit nochmals ein herzliches dankeschön für die unterhaltsamen beiden brunnentouren. tftc

gefunden 10. März 2015 TBBTDE hat den Geocache gefunden

So, heute endlich auch diesen gefunden. Nachdem heavyw8 ihn gefunden hat, musste die Dose ja vorhanden sein. Deshalb heute nochmals hin und, obwohl es Dunkel war, das Versteck dann entdeckt.
Da bin ich wohl einige male daran vorbei gelaufen.

DfdD TBBTDE

gefunden 03. Oktober 2014 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Auf unserer Radtour von Passau die Donau entlang Richtung Ulmer Geocoinfest sind wir aufgrund der vielen schönen Caches und Orte nur bis Regensburg gekommen und dort in den Zug nach Ulm gestiegen. Mittags kamen wir an und nachdem wir das Gepäck im Hotel abgeladen hatte, ging es sofort wieder auf Cachetour. Zunächst haben wir einigen Labcaches und die Stationen der Ulmer-Spatz-Letterbox gleichzeitig mit der zweiten Brunnentouren abgefahren. Das führte zu einen ziemlichen Zick-Zack-Kurs durch Ulm, bei dem wir viele interessante Orte aufsuchten und schöne Details zu sehen bekamen. Weil uns die Brunnentour II gut gefallen hat, haben wir uns danach auch an die erste Brunnentour gemacht. Danach ging es natürlich noch zum Bonus. Leider war es inzwischen dunkel geworden. Daher mussten wir etwas länger Suchen, bis die Dose gefunden war und wir loggen konnten. Vielen Dank fürs Zeigen der ganzen Brunnen.

gefunden 22. Juli 2014 DrMaFu hat den Geocache gefunden

Uiiii, was ist den das, eine Dose .... ja was macht die den hier .... aha, soso.

Um ehrlich zu sein habe ich die Brunnentour ja noch nicht erfolgreich abgeschlossen und arbeite noch dran. Aber als ich hier vorbei kam, auf dem Weg PIEEEEP um nach ein paar Dösle zu schauen lockte mich doch PIEEEEEP schon durch puren Anblick an den hier war ich eigentlich noch nie bewusst ud habe von PIEEEEEEP Notiz genommen.

Und da man als Cacher mit 1-2 Dösle auf dem Buckel schon so seine Erfahrung und vor allem den Blick entwickelt hat (manchmal täuscht er einen auch aber hier hats funktioniert) viel mir beim umkreisen des PIEEEEEEP etwas verdächtiges ins Auge und schon hatte ich das Dösle in der Hand.

Auf Neudeutsch nennt man die Art des Cachens wohl brute force, oder. Aber egal, Dösle ist Dösle, ich steht im Logbuch und ein weiteres Grinsegesicht lacht mich an.

Danke an der Stelle für die Brunnentour die echt jetzt doch noch fertig machen muss,
DrMaFu