Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Schenkendöbener See

 Schenkendöbener See

von eymasch     Deutschland > Brandenburg > Spree-Neiße

N 51° 56.651' E 014° 36.900' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 29. Mai 2010
 Gelistet seit: 29. Mai 2010
 Letzte Änderung: 20. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCA719
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
191 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung    Deutsch  ·  Polski

Mein erster Cache - er führt zu einen wenig beachteten Punkt, der jedoch weit sichtbar ist und auch wichtig ist. 

Am besten man reist mit Bus (Linie 877, Haltestelle Schenkendöbern, Seeweg) oder Fahrrad an. Alternativ kann man auch in Seenähe parken (s. Wegpunkt) und sich so ein paar Schritte sparen.
Von hier aus geht es ca. eine viertel Stunde Fußweg zum Cache, zuletzt steiler, sodaß auch Fahrradfahrer in der Regel schieben müssen - aber nur kurz.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Znfg 10 + 6 Fpuevggr anpu ibea

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Geocache
Geocache

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Feuchtwiesen Atterwasch (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Feuchtwiesen Atterwasch (Info), Landschaftsschutzgebiet Gubener Flieát?ler (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schenkendöbener See    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

  Neue Koordinaten:  N 51° 56.651' E 014° 36.900', verlegt um 514 Meter

gefunden 27. November 2010 lodgebrandenburg hat den Geocache gefunden

Gefunden und das unter erschwerten Bedingungen!

Wir waren hier schon am 25.September vor Ort mit dem ersten Listing als dieser Cache noch ein Multicache war.
Mit einiger Sucherei und der Umrundung des Sees war es uns auch möglich die Station zu finden und das Final zu berechnen. Leider waren die zuerst angegebenen unüblichen Koordinaten viel zu ungenau um in die Nähe des Finals zu kommen. Wir fanden dann auch etwas was sehr gut zum Final gepasst hätte. Nach kurzem Mailaustausch mit dem Owner waren wir auch der Meinung richtig gewesen zu sein, wie sich später rausstellen sollte waren wir zwar an einer fast gleichen Stelle aber fast ist ebend nicht genau.
Es bot sich uns leider erst am 27.November die Möglichkeit zu einem zweiten Versuch. An der uns bekannten falschen Finalstelle ließ sich wieder kein Cache finden. Nachdem intensiv das inzwischen von Multi zu Tradi geänderte Listing studiert war und wir eine neue Idee hatten standen wir ca. 10 bis 15 min später an der richtigen Stelle.
Dort zeigten uns frische Spuren im Schnee den Weg zum Final.
Ein Blick ins Logbuch und es war klar hier gab es nur noch Silber zu holen.
Einen Tag später beim loggen in der warmen Stube war auch klar wieso. Nach unserer Abreise wurde dieser Cache bei GC mit den richtigen Koordinaten veröffentlicht.

Dieser Cache bleibt uns als ungewöhnliche Suche in Erinnerung bei der wir mit komplett faslchen Koordinaten nur durch viel Gespür eine Filmdose im Wald gefunden haben und trotzdem um 2 Stunden das Siegertreppchen verpassten.

N 51° 56.651 E 014° 36.900 ist die richtige Koordinate.

  Neue Koordinaten:  N 51° 56.884' E 014° 37.145', verlegt um 630 Meter

Hinweis 17. Oktober 2010 eymasch hat eine Bemerkung geschrieben

Überprüft, Cache ist okay. Beschreibung geändert, jetzt kein Multi mehr.

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 56.544' E 014° 37.171'