Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Schau mal da

 Eine Runde durch einen neuen, lebendigen, architektonisch vielfältigen Stadtteil Freiburgs.

von webratte     Deutschland > Baden-Württemberg > Freiburg im Breisgau, Stadtkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 59.738' E 007° 47.653' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 03. Juni 2010
 Gelistet seit: 03. Juni 2010
 Letzte Änderung: 24. August 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCA7A9

18 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
399 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Besonders im Herbst und Winter muss man am Final aufpassen, da da der Sichtschutz aus Blättern nicht mehr gegeben ist! 

Diese Runde ist problemlos mit dem Fahrrad oder Kinderwagen zu machen. Bis auf die letzten Meter um den Cache zu heben. Da sollte einer bei dem/der kleinenInnocent bleiben.

Schon wieder so einer mit einem Haufen Text Frown So schlimm wie es aussieht ist das garnicht Cool

Eigentlich wollte ich nie in eine Satellitenstadt ziehen. Die sehen doch überall gleich aus - Halt lieblos hingeklotzt. Als sich die Frage gestellt hat doch ins Rieselfeld zu ziehen bin ich einfach mal rumgelaufen und habe mir die Architektur etwas näher angeschaut.
Mir ist sehr schnell klar geworden das hier sicher so dieser oder jener Architektentraum in Erfüllung gegangen ist.
Nicht jedes Projekt fand sofort Anklang. Manches ist nach wie vor umstritten. Aber Schönheit liegt natürlich immer im Auge des Betrachters.

Deshalb hatte ich die Idee für diesen Cache. Er führt an ein paar Gebäuden vorbei die ich als zeigenswert empfinde und kann evtl. einen kleinen Eindruck vom Rieselfeld vermitteln. Macht euch doch einfach selbst ein Bild davon. 


 

Zuerst mal eine kleine Erklärung zur Wegbeschreibung:

Richtungsangaben beziehen sich auf die Straßenschilder wie auf dem Bild zu erkennen ist:

Angaben zur Buchstabenanzahl verstehen sich ohne Bindestriche oder Punkte und es gilt nur der Straßenname und nicht die Beschreibung.

Zu notierende Zahlen sind wirklich Zahlen in der Beschreibung unter dem Straßennamen.

Beachte: Es gibt einen Unterschied zwischen Zahlen und Ziffern

Himmelsrichtungsmessungen können problemlos mit dem GPS Gerät vorgenommen werden, da es sich nur um grobe Richtungen handelt. Grundsätzlich bewegt ihr euch auf Fußwegen am Straßenrand oder reinen Fuß/Radwegen. Das Rieselfeld muss zu keinem Zeitpunkt verlassen werden. Nur zum Loggen geht es wenige Meter weg von der Zivilisation.

Zahlen welche notiert werden, einfach nahtlos hintereinander notieren.

Und auch mal rechts und links schauen, immerhin möchte ich ein wenig auf die recht unterschiedliche Architektur in diesem jungen Stadtteil aufmerksam machen. 

Jetzt geht es los:

Wenige Meter von den Startkoordinaten befindet sich ein Parkplatz. Und bis zur nächsten Straßenbahnhaltestelle sind es 150 m.

-An den Startkoordinaten die Straße überqueren in Richtung Westen gehen (ca.170 m)  und dann am ersten Abzweig nach der Wendeplatte abbiegen.

-Von hier bis zur nächsten Kreuzung mit einem "Poller" gehen. (ca.100 m)

-Am Straßenschild mit 20 Buchstaben Richtung B einschlagen.

*an diesem Schild die zweite Zahl notieren.

-Von hier bis zur nächsten Kreuzung gehen. (ca.190 m) Ist evtl. nicht sofort als EINE Kreuzung zu erkennen !

-Am Straßenschild mit 21 Buchstaben Richtung A einschlagen.

*an diesem Schild die zweite Zahl notieren.

-Von hier bis zur übernächsten Kreuzung gehen (ca.160 m) und rechts abbiegen.

-Von hier geradeaus bis zur T-Kreuzung (ca.410 m) und dort in den nichtasphaltierten Weg abbiegen.

-Nach ca.170 m die kurze rechts-links-Kombination gehen und dabei die Richtung beibehalten.

-Am fünften Abzweig (ca.480 m) abbiegen.

-Von hier bis zur nächsten Kreuzung gehen. (ca.110 m)

-Am Straßenschild mit 19 Buchstaben Richtung B einschlagen.

-Von hier bis zur nächsten Kreuzung gehen. (ca.90 m)

-Am Straßenschild mit 5 mal "e" im Straßennamen Richtung A einschlagen. Dabei unbedingt auf der nordöstlichen Seite der Gleise bleiben.

*an diesem Schild die zweite Zahl notieren.

-Geradeaus gehen (ca. 335 m). Dabei zwei Kreuzungen überqueren.


-Am Schild auf dem Foto (nordöstliche Seite der Gleise) Richtung B einschlagen (ca. 170 m).

Auch wenn es scheint als wäre dieser "Weg" unmöglich - es geht Laughing (Nur bei sehr schlechtem Wetter muss man einen anderen Weg finden.)

-Wieder unten, sofort rechts abbiegen und bis zur nächsten Kreuzung (ca.115 m) gehen.

-Am Straßenschild mit 17 Buchstaben Richtung A einschlagen.

-Von hier bis zur T-Kreuzung gehen. (ca.175 m)

-Am Straßenschild mit 16 Buchstaben Richtung A einschlagen.

*an diesem Schild die dritte Zahl notieren.

Gefundene Zahlen: _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Zielkoordinaten X.Stelle aus den gefundenen Zahlen:

N 47° 59.(2.Stelle)(15.Stelle)(11.Stelle) E 007° 47.(3.Stelle)(6.Stelle)(1.Stelle)


Hier findest du eine Liste aller OC-Onlycaches mit einer Dose als Final im Umkreis von 25 km.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Weg: ornpugr qvr Ragsreahatfnatnora
Final: gbgr Jhemry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schau mal da    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 3x Wartung 2x

OC-Team gesperrt 24. August 2014 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

archiviert 24. August 2014 webratte hat den Geocache archiviert

Ich habe gestern mal wieder meine beiden Caches überprüft.

Offensichtlich sind beide Caches gemuggelt worden. Jedenfalls war der Inhalt beide Dosen gleichmäßig im Wald verteilt.
Da ich ohnehin nicht mehr wirklich Zeit (und Lust) habe die Caches zu pflegen, so wie es nötig wäre, habe ich mich dazu entschlossen die Dosen zu entfernen und die Caches zu archivieren.

Danke an alle, die diesen Cache gesucht haben.

Ich habe auf jeden Fall viel Spaß damit gehabt Lachend

gefunden 17. Mai 2014, 13:32 Lord Lommel hat den Geocache gefunden

Sehr schöne kleine Wanderung gehabt, eine schöne Gegend. Der Cache war schnell gefunden. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht! TFTC

gefunden 06. Januar 2014 Kätwummen hat den Geocache gefunden

1. Cache an diesem frühlingshaften Nachmittag ... Rieselfelder Architektur bewundert und das Final auf Anhieb gefunden! Danke!

gefunden 06. Januar 2014, 13:00 Tillinator hat den Geocache gefunden

well done...