Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Sagenschatz - das Görmarsche Kreuz

 Sagenschatz

von Hoffi1986     Deutschland > Thüringen > Unstrut-Hainich-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 11.800' E 010° 29.300' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 13. Dezember 2009
 Gelistet seit: 03. Juni 2010
 Letzte Änderung: 04. Dezember 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCA7AA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
82 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Sagenschatz - das Görmarsche Kreuz

Nach dem Vorbild in und um Bad Hersfeld, jetzt auch hier. Vielen Dank an smeagol für die tolle Inspiration.

 

Um 1800 sind durch das Herausbrechen des linken Steilufers der Unsrut Menschenskelette zutage getreten. Ebenso fand man verrostete Stücke von alten Schwertern. Man erzählt in Görmar seit vielen Jahren, dass an dieser Stelle vor undenklichen Zeiten eine Schlacht stattgefunden habe. Der Kaiser habe mit seinem Gefolge auf der rechten Seite gestanden, die Feinde aber auf der linken; es sollen Dänen oder Schweden gewesen sein.

Im Jahre 1970 wurde von Mitarbeitern des Heimatmuseums in der Nähe des Herrensteins (gotisches Steinkreuz) bei Görmar das Doppelgrab zweier Männer, vielleicht Brüder, geborgen. Beide Männer waren enthauptet worden. Als Grabbeigabe fand man sich ein Rittersporn aus Eisen.

Die Sage berichtet, dass es in der Nähe des Steinkreuzes nicht geheuer sei. Niemand gehe dort gern und ohne Gruseln zu mitternächtlicher Stunde vorüber. Während der Geisterstunde könne man hier einen Reiter ohne Kopf sehen, der durch sein plötzliches, unheimliches Erscheinen und Vorbeigaloppieren verspäteten Wanderern und Neugierigen Todesschrecken einjagte, von dem sich diese nur schwer oder auch gar nicht erholen würden.

Eure Aufgabe ist es dieses Kreuz, wenn möglich bei Tage, aufzusuchen und das Lager des Ritters zu finden.

Ich habe den Kopflosen Reiter eines Nachts beobachten können. Er hat ein geheimes Lager in 410 Metern bei 49° vom Görmarschen Kreuz entfernt.

Geschichte: Ausgeprägt gotische Kreuzform. Seitlich nasenbesetzt, Schaft beidseitig gegenüber dem vierten Arm zurückgesetzt. Mächtig. Südseite, eingeritzt auf dem Querbalken: Gleichschenkliges Kreuz, dahinter: ALB hOPPhE Dicht ober- und unterhalb der Zeile je eine geritzte Linie. In Urkunden wird das Kreuz 1347 ("vier ackere bis dem nuwen crutze") und 1386 ("III agros in campo Germar apud Crucem") erwähnt. Möglicherweise in einem eng begrenzten Zeitraum vor 1347 errichtet.

Viel Spaß beim Suchen.

thueringencacher.de

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgrvaunhsra erpugf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sagenschatz - das Görmarsche Kreuz    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 04. Dezember 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Ankündigungsgemäß erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

Hinweis 27. November 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Einer vorliegenden Meldung zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte binnen Wochenfrist (04.12.2011) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

mic@ (OC-Guide)

Hinweis 27. November 2011 BUBE1963 hat eine Bemerkung geschrieben

Kreuz gefunden + Steinhaufen gefunden nur weit & breit kein Cache !??