Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Zurück in die Zukunft IV (Nachtcache)

 Nachtcache im Heeper Wäldchen mit dem Thema der "Zurück in die Zukunft"- Filme.

von Aylano     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bielefeld, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 01.602' E 008° 35.885' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 01. Juli 2010
 Gelistet seit: 13. Juli 2010
 Letzte Änderung: 09. September 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCAA85

3 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
226 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Marty! Ich habe mein neueste Version des Flux Kompensators im Jahr 2010 in einem kleinen Ort versteckt und kann mich nicht mehr genau daran erinnern, wo das war. Ich weiß nur noch, dass ich mir ziemliche Mühe gemacht habe Ihn vor anderen Menschen zu verstecken. Du musst ganz bestimmt, das ein oder andere mathematische Rätsel lösen. Außerdem wirst du auf deinem Weg immer mal wieder Rückstände von meinen Zeitreisen finden können. Diese lassen sich aber leider nur im Dunkeln aufspüren und sind auch nicht so häufig anzutreffen.

Ich habe diese Rückstände übrigens manipuliert, weißen Rückständen kannst du einfach folgen, an roten Rückständen musst du eine Nachricht von mir suchen, meist am Objekt, an dem der Rückstand haftet. Es können auch größere Objekte sein. Niemals ist das Versteck weiter als 5 Meter von den Rückständen entfernt und niemals muss etwas auseinandergenommen werden. Bitte lege auch alles GENAUSO wieder zurück, wie du es vorgefunden hast. Dann gibt es noch 4 gelbe Rückstände, die du finden solltest. Dort wirst du einfach nur eine Zahl finden (kein Behälter), die du später noch brauchst, damit Leute aus Herford das Versteck nicht einfach so finden können. Es können und werden auch Kombinationen von Rückständen auftauchen. Du kannst, wenn du ins Jahr 2010 gereist bist, den DeLorean bei

N 52°01.629 E 08°35.920

abstellen. Aber bitte verhalte dich vor allem, wenn du spät in der Nacht kommst dort ruhig, wir wollen keine Aufmerksamkeit erregen. Die Menschen in 2010 können sehr ärgerlich werden, wenn sie auch nur ein wenig in ihrer Nachtruhe gestört werden. Darauf solltest du auch auf deinem ganzen weiteren Weg achten, auch wenn ich mich nur noch an ein wirkliches Haus auf dem Weg erinnern kann. Dort war es auch aus irgendeinem Grund sowieso schon laut. Dein Weg wird dich übrigens wieder in die Richtung des DeLoreans bringen.

Achja, ein paar Dinge an die du noch denken solltest:

- Aufmerksamkeit, denn die roten Rückstände sind nicht immer ganz einfach auszumachen!
- Mindestens eine starke (!) fokussierbare Taschenlampe
- Feste Schuhe und lange Klamotten
- Ein GPS-Gerät
- Stift und Papier
- Kompass (nur wenn du Himmelsrichtungen nicht anderweitig bestimmen kannst)
- Ein Taschenrechner kann hilfreich sein


Darüber hinaus solltest du Grundkenntnisse in Mathematik verfügen. Dein Weg führt dich fast immer auf Wegen, die du selten verlassen musst und am Ende wird es ein wenig holpriger. Dein Hoverboard kannst du also zuhause lassen.

Zeitlich weiß ich leider nicht wie lange du brauchen wirst. Ich denke aber, dass du mindestens 3 Stunden einplanen solltest. Falls du ein Rätsel nicht lösen kannst, kannst du trotzdem weiter machen, du wirst nur ganz am Ende die Koordinaten vom Flux-Versteck nicht ausrechnen können.

Viel Glück bei deiner Suche. Dr. Emmet Brown

P.S.: Großer Gott, jetzt hätte ich dir doch fast vergessen zu sagen, wo du anfangen solltest nach Rückständen zu suchen. Fange am besten hier an:

N 52°01.602 E 08°35.885

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Tryo 2: Znapuzny fvrug zna anpugeätyvpu vz qhaxyra zrue nyf vz uryyra


Tryo 3: Bora


Tryo 4: Yrhpugrg rvasnpu zny rva ovffpura hzure, nhpu iba Fgryyra, qvr avpug qverxg nz Ersyrxgbe yvrtra.


Ersyrxgbe nz Züyyrvzre: Irefgrpx AVPUG nz Züyyrvzre!

Qre Qbp vfg 10*N + N Wnuer nyg.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Ravensberger Huegelland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zurück in die Zukunft IV (Nachtcache)    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 09. September 2011 Aylano hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache ist dicht und ihn gibts nicht mehr.

 

Muss mal kurz gucken, wie genau ich den hier lösche, hatte ganz vergessen, dass der hier noch eingetragen ist. :)

Hinweis 09. September 2011 maltee_h hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com bereits archiviert. Aus diesem Grunde setze ich den Status hier auf "Momentan nicht verfügbar". Der Owner sollte sich dringend Gedanken um die Zukunft des caches machen. Sollte binnen Wochenfrist (16.09.2011) keine Reaktion erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

maltee_h (OC-Guide)

gefunden 07. April 2011 Herr Unterberg hat den Geocache gefunden

Eigentlich waren Aline, Chriesel und ich auf See unterwegs, um den Schatz von Prinzessin Suvo zu bergen. Es begab sich allerdings, dass wir in schwerer See in mehreren Dimensionen vom Kurs abkamen und uns unversehens auf den Pfaden zurück in die Zukunft wiederfanden, auf denen wir einige Zeit zuvor auf Grund einiger Widrigkeiten umkehren mussten.
Wir beschlossen daher spontan, das Ziel unserer Reise zu ändern, so ein Fluxkompensator ist schließlich auch ein ganz schöner Schatz. Da wir einiges noch vom letzten Besuch kannten, ging es recht fix voran, nur Station zwei blieb auch uns verborgen. Da alle anderen Hinweise des Docs aber entdeckt wurden, konnten wir am Ende zwei realistische Möglichkeiten ohne Raum-Zeitverwerfung ausmachen, von denen sich die eine auch als goldrichtig herausstellte.

Ein sehr schöner Nachtcache, die Wegführung mag etwas verwirrend sein, aber so ist das nunmal bei Zeitreisen...
Die Rätsel sind schön knackig, aber mit etwas Hirnschmalz (diesen Part überließen Aline und Chriesel großzügigerweise mir) gut unterwegs zu lösen.
In diesem Sinne: "Sie sind der Doc, Doc!"

in: GN_S16_Hundertschaft_09

Danke für die Dose und schönen Gruß
Herr Unterberg

gefunden 30. Oktober 2010 Lipper76 hat den Geocache gefunden

Heute mit dem Team Lord of Dark, Numenorer und Biemsen2001 Back to the Future angegangen. Die Rückstände fast alle problemlos gefunden. Beim Start waren wir noch in einer anderen Geschwindigkeit, als wir die angepasst haben, konnte sich die schöne Runde entwickeln. Die Energiequelle bei einem Gegenstand neigt sich dem Ende zu und sollte überprüft werden. Danke für die schöne Runde mit netten Stationen und tollen Rätseln sagt Lipper76

gefunden 10. Juli 2010 Seba & Cycy hat den Geocache gefunden

Kurzentschlossen haben wir uns mit 6 Personen ako66 plus Anhang und dem einen Wolf angeschlossen...
Gemeinsam konnten wir (fast) alles finden und lösen... Zum Schluss kamen noch die Owner hinzu, die uns
eine kleine Hilfestellung gegeben haben... Die Runde war dann schnell zu Ende gebracht...
Danke für die Runde, Seba & Cycy mit Renée, Ebbi3000, Lehne und Kalle