Wegpunkt-Suche: 
 
Joes Lieblingswald

 Eine Runde durch den Hohenkamper Wald - auch geeignet für Geocacher, die nicht auf ihrem Pferd unterwegs sind.

von Dr. Geofisch     Deutschland > Schleswig-Holstein > Stormarn

N 53° 49.889' E 010° 27.686' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 18. Juli 2010
 Gelistet seit: 22. Juli 2010
 Letzte Änderung: 16. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCAB49
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
3 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
311 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Stormarns Cache des Jahres 2010

Dieser Wald ist nicht nur für Spaziergänger und Geocacher ein hervorragendes Areal, man kann hier außerdem sehr schön zu Pferde unterwegs sein. BFKC können dies bestätigen, denn B reitet hier öfters mit ihrem Joe durchs Gehölz. Klar, daß wir dieses schöne Fleckchen Erde auch anderen Geocachern zeigen wollen.

Nun ergibt es sich, daß F von BFKC wieder einmal Geburtstag hat – genau die richtige Gelegenheit, um ihm diesen Cache zu schenken. Wir sind sicher, er wird sich an seinem Ehrentag die Zeit nehmen, diese Runde anzugehen. Schon jetzt auf diesem Wege: „Happy birthday!“

Damit sich die ganze Arbeit auch lohnt, steht der Cache danach der gesamten Cachergemeinde zur Verfügung. Vielleicht wird der Cache ja so rechtzeitig freigeschaltet, daß Ihr F und die Owner noch im Wald antreffen könnt.


Parken könnt Ihr bei
N 53° 49.895, E 010° 27.685.

Von dort aus ist es nur ein ganz kurzes Stück zur ersten Station bei
N 53° 49.889, E 010° 27.686.
Hier bekommt Ihr die Koordinaten von Station 2.

Es kann sein, daß sich einige Cacher nicht an die zweite Station herantrauen. Dies kann insbesondere bei schlechtem Wetter der Fall sein. Bitte seid vorsichtig und werdet nicht übermütig, jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich! Deshalb könnt Ihr bei
N 53° 49.NNN-010, E 010° 27.EEE-021
eine Alternativstation mit deutlich geringerer T-Wertung aufsuchen. Dafür wird hier ein höherer Anspruch an Euch bezüglich der D-Wertung gestellt. So ist aber sichergestellt, daß der Cache sowohl von Denkern als auch von Sportlern gehoben werden kann.

Die letzten Stellen der weiteren Stationskoordinaten findet Ihr dann auf der Strecke. Für alle Stationen gilt N 53° 49.XXX sowie E 010° 27.YYY.


Wir empfehlen festes Schuhwerk für diese Runde. Außerdem könnte ein Taschenspiegel unter Umständen hilfreich sein. Bedenkt bitte ebenfalls, daß die Koordinaten im Wald springen können, insbesondere wenn im Sommer viel Laub an den Bäumen vorhanden ist. Wir haben die Koordinaten mehrfach überprüft, können aber nicht ausschließen, daß Euer GPS-Gerät Euch das ein oder andere Mal ein paar Meter in die Irre leitet. Da ist dann Euer Cacherspürsinn gefragt, daher die entsprechenden Schwierigkeitsgrade des Caches.

Falls Euch auf Eurer Runde eine freundlich grüßende Reiterin begegnet, dürft Ihr sie gerne zurückgrüßen. Es könnte sich um die Ownerin handeln. Viel Spaß bei der Suche und eine schöne Zeit im Hohenkamper Wald!


An English version of the cache description can be obtained from the owner upon request!


Stormarns Cache des Jahres 2010

Hier bewerten!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Station 1]: Qnf Ehaqr cnffg vaf Rpxvtr
[Station 2]: Ahe avpug qnf Tyrvputrjvpug ireyvrera
[Station 2b]: Va rvarz Onhzfghzcs
[Station 3]: Nz Shßr rvare tebßra Rvpur qverxg nz Jrt
[Station 4]: Qverxg nz Shffr rvarf rurznyvtra Onhzrf
[Station 5]: Xhrafgyvpurf Bowrxg, arora qrz znexvregra Onhz
[Station 6]: Yvaxf ibz Jrt, mjrvzny Ebg-Jrvß, nore jrqre Fpuenaxra abpu Xrgpuhc-Znlb, ynffg Rher Oyvpxr va qvr Srear fpujrvsra, rvar Gnfpuraynzcr xnaa urysra. Abeqxbbeqvangr va qvr rvar Evpughat iba qra Fgngvbafxbbeqvangra, Bfgxbbeqvangr va qvr naqrer.
[Station 7]: Nz Fgnzz
[Final]: Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Steinkampholz (Info), Landschaftsschutzgebiet Reinfeld (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

DUCKIE von geocachingmaarten

Logeinträge für Joes Lieblingswald    gefunden 6x nicht gefunden 3x Hinweis 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 10. September 2016, 16:00 3Stubenhocker hat den Geocache gefunden

So ein schöner Nachmittag! So ein schöner Multi! Und das nicht nur, weil er von uns gefunden wurde, was ja auch selten ist, denn normalerweise passen wir bereits bei Station 2.
Station 1 konnte ich nämlich schon zweimal allein nicht finden, bin sicher, die war weg. Neulich war es nämlich gar kein Problem. Station 2 haben wir nicht gefunden und deshalb die Variante mit dem Stück Papier gewählt. Das können wir gut. Da es dann aber bereits dämmerte, haben wir den Rest der Runde auf heute verlegt. An Station 3 haben wir unnötig lange gesucht. Station 4 war sehr im Off, aber mit dem im Listing empfohlenen Spürsinn doch gut gefunden. Station 5 hat uns sehr gut gefallen. Station 6 fanden wir echt ungewöhnlich, hatten wir so noch nicht gesehen. Station 7 war ganz nach unserem Geschmack, eigentlich für Schattenparkercacher. Die Dose konnten wir sehr gut finden.
Das waren viele abwechslungsreiche Stationen in einem sehr schönen Wald, heute besonders, da kühl und wenig bemuggelt und bemückt. Danke für den sehr netten Nachmittag von 2/3Stubenhocker.

nicht gefunden 04. Januar 2015, 18:10 gongbong hat den Geocache nicht gefunden

Station 2 nicht gefunden (auch Alternative nicht). Allerdings auch nur Handys als GPS und die wollten immer woanders hin. Andere Cacher waren aber schon bei Station 3 also geht es wohl. Vielleicht kommt ja hierzu bald ein Log. DFDC

gefunden 07. Juli 2013 bongobongi hat den Geocache gefunden

Schon ein paar Tage her, dass wir hier waren, bin neu auf dieser Plattform und wollte den dann doch auch hier loggen.

Vielen Dank für diese tolle Waldrunde. Eigentlich war alles gut zu finden, die Umwege eher dem Wunsch den Waldschraten (oder -schräten?) zu begegnen begründet. Station 6 hat dann aber noch ein bisschen gedauert, kerr liegen die im Off dachten wir erst, später wurde aber klar, kann man so machen.
Kurz: Hatten viel Spass.

Hinweis 25. Mai 2012 Dr. Geofisch hat eine Bemerkung geschrieben

Heute nachmittag haben wir die Runde mal überprüft. Lediglich an Station 2 mußten wir die Schrift nachbessern. Hier hatte die Natur bei der Ostkoordinate ganze Arbeit geleistet. Nun ist aber alles wieder lesbar. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich Station 2a wieder aufgefüllt.

Alle anderen Stationen waren intakt und genau dort, wo sie sein sollten. Bei zwei Stationen wurde der Hint leicht angepaßt, um auf Veränderungen in der Umgebung zu reagieren.

Der Cache kann also mit etwas Geduld problemlos gefunden werden. Bei der Überprüfung des Finals habe ich gleich mal einen Geocoin dagelassen. Vielleicht erhöht dies den Anreiz, diesem Cache einen Besuch abzustatten.

Weiterhin happy hunting!

In: Miras-Etrin 500 Founds Jubelcoin

gefunden 07. Oktober 2011, 17:25 littlefarmer hat den Geocache gefunden














Ja, dieser sollte es nun werden, meine Nummer 3000. Zu einfach sollte es nicht sein und das Gelände sollte auch stimmen. Und so war es auch.
Bei meiner Ankunft hatte Ed schon die Koords für Station 2 gefunden. So konnten wir uns gleich auf den Weg dorthin machen. Als wir dort ankamen, wollte mein Garmin die ganze Zeit wo anders hin. Aber der Hinweis sagte uns: Sucht wo anders. Und dies taten wir auch. Immer wieder überquerten wir das Objekt der Begierde, suchten oben und unten, soweit es ging. Aber belohnt wurden wir nicht. Während ich noch hier am Suchen war, besorgte Ed schon die knifflige Problemlösung aus dem anderen Versteck und befasste sich mit deren Lösung. Bei einem Telefonat erspähte ich letztendlich die rudimentären Überreste eines Hinweises, der als solches nicht mehr dienlich war. Also blieb uns nur noch die Lösung des Rätsels, was wir jedoch gut meistern konnten. Danach habe ich die Nordkoordinaten, die ich gefunden hatte, wieder leserlich gemacht - Hier ist dringend eine Wartung nötig, damit wieder alles auffindbar ist.
Die nächste Station ließ wieder viele Möglichkeiten zu, den Hinweis zu verstecken. Der Hint war für uns hier kontraproduktiv und ich war froh, dass Ed den Hinweis trotzdem flink in den Händen hielt. Nach der einfachen vierten Station suchten wir an der nächsten wieder etwas länger, bis ich dat Ding als Hinweis enttarnt hatte. Aber, was bitte sollten wir an der sechsten Station finden Und dann noch weiträumig - 10 m, 20 m oder gar 50 m
Hier blieb uns nur die Flucht nach vorne, was zu guter Letzt belohnt wurde.

Der Wald war und ist sehr schön für einen Cache, nur dieser benötigt
a) eine Wartung bei Station 2 und
b) bei so vielen Nichtfunden an Station 6, vielleicht einen besseren Hint, oder eine Überarbeitung der Station. Ich würde jedenfalls noch gerne erfahren, was wir hier hätten finden sollen.

THX for the cache and happy hunting.
littlefarmer