Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Feldweg an der Autobahn

 Dieser Cache ist als Wherigo oder als Multi lösbar.

von geoFT     Deutschland > Schleswig-Holstein > Stormarn

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 48.372' E 010° 19.698' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:40 h   Strecke: 1.7 km
 Versteckt am: 03. August 2010
 Gelistet seit: 03. August 2010
 Letzte Änderung: 15. August 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCAC23
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
143 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   

Für alle die nicht wissen, was ein Wherigo-Cache ist und wie man ihn lösst, ist auf der Seite http://www.wherigo.com/about.aspx eine Erklärung auf Englisch zu finden. Sofern euer Gerät nicht geeignet ist oder ihr keine Lust auf Wherigo habt, könnt ihr den Cache als ganz normalen Multi bearbeiten.

Wherigo:

Bitte ladet die Datei am Besten erst kurz vor eurem Besuch herunter, damit die aktuellsten Verbesserungen und Aktualisierungen mit eingearbeitet sind. Informationen zur Catridge Download der Catridge

Multi:

Da der Cache eigentlich als Wherigo geplant war, sind einige Koordinaten ungenau. Das sollte aber nicht stören, die Punkte sollten auffällig genug sein. Versteckt habe ich nur beim Final etwas.

Station 1: Start

Es geht los bei N53° 47.845 E010° 21.826. Dort in der Nähe befindet sich eine Kommazahl mit zwei gleichen Ziffern. Eine der beiden gleichen Ziffern ist A.

Station 2: Baum

Zu euer Rechten seht ihr bei N53° 48.A27 E10° 19.619 (das A solltet ihr austauschen...) einen großen Baum. Die Art des Baumes ist gesucht. Der Buchstabe nach der Art ist B.
  • Kiefer 5
  • Eiche 4
  • Birke 6
  • Buche 8

Station 3: Loch im Knick

Ihr werdet noch an zwei weiteren Bäumen dieser Art vorbei gehen. Danach biegt ihr links ab. Geht dann weiter bis N53° 48.605 E10° 19.B69. Wenn ihr dort nach links schaut, seht ihr zwei große Bauwerke, durch die man Bad Oldesloe schon von weiten sieht.
Die Bezeichnung des Bauwerkes ist gesucht (Singular):

W _ _ _ r _ d

Wandelt den zweiten Buchstaben nach dem Muster A=1; Z=26 in eine Zahl um. Dieses ergibt C.

Station 4: Brücke

Vor euch seht ihr die Autobahn. Nun kontrolliert ihr die Brücke. D ergibt sich , wenn ihr die maximale erlaubte Durchfahrtshöhe mit der Differenz zwischen der Anzahl der Stahl-Riffeln der linken und der rechten Seite multipliziert. E ist die einfache Quersumme (solange Quersumme bilden, bis nur noch eine Ziffer übrig ist 76 -> 13 -> 4) des Baujahres der Brücke (JJJJ).

Station 5: Schutz und Ruhe

Bei N53° 48.5C4 E10° 19.2D5 wird für welche Schutz gefordet.

W _ _ d _ _ _ r _

Wandelt den siebten Buchstaben in eine Zahl um (gleiche Technik wie oben). Es ergibt sich F.

Station 6: Kuh

Bei N53° 48.F77 E10° 18.7E9 seht ihr eine Kuh. Die Farbe ist gesucht. Der Buchstabe dahinter ergibt G. weiß und
  • schwarz 8
  • grün 2
  • braun 7
  • lila 8

Final

Das Döschen findet ihr bei
N 53° 48.B(C-1)A E 10° 18.EFG
(diese Koordinaten sollten auch genau sein) Beim Loggen bitte dazu schreiben, ob ihr den Wherigo oder den Multi gefunden habt. Sofern ihr den Wherigo gemacht habt, könnt ihr euren Besuch auch auf http://wherigo.com loggen. Eure Zugangsdaten zu dieser Seite sind die gleichen, wie die für geocaching.com.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[FINAL] Va Nfg nz Obqra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Feldweg an der Autobahn    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 15. August 2013 mic@ hat den Geocache gesperrt

Caches vom Typ WherIGo sind auf opencaching nicht zugelassen, solange man zum Download der Cartridge einen Account auf einer fremden Webseite benötigt. Bitte lagere die Cartridge auf eine frei zugängliche Plattform aus. Bis dahin ist der Cache nun gesperrt.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 30. Juli 2013 MadCatERZ hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollte ich nach hause fahren, aber da der Regen doch nachließ, versuchte ich mein Glück.
An Station 1 konnte ich die Zahlen nicht finden, aber die Station 2 konnte ich auch so aufspüren und damit auch A ermitteln.
Die Ermittlung des Baums war dann kein Problem und es ging weiter zu Station 3, die auch ein Selbstgänger war. Bei Station vier war ich mir zunächst nicht ganz sicher, konnte dann aber die "richtigen" Riffeln und die Jahreszahl ermitteln.
Nummer 5 war dann auch fix erledigt, zwar leicht im Off, aber durchaus eindeutig. Die Kuh an Station 6 konnte ich nicht erspähen, vielleicht hatte sie sich wegen des Regens verzogen. Ich hatte allerdings genug Zahlen zusammen, um einen Versuch fürs Final zu wagen.
Hier suchte ich eine Weile im regennassen Wald, bis ich mehr oder weniger über die Dose stolperte.
Fix geloggt und auf den Rückweg gemacht.
Vielen Dank für die nette kleine Runde!

gefunden 05. November 2011 uranium-235 hat den Geocache gefunden

[blue]Da ich diesen Cache erst vor Ort spontan angegangen bin, habe ich die Cartridge nicht dabei gehabt. Da wäre ein Wherigo-Symbol auf der Karte nicht schlecht. [;)]
Der Multi lies sich ohne Probleme lösen und die Stationen waren alle gut zu finden.
Auch beim Final störte kein Muggle!

Danke für die kleine Runde die als Wherigo bestimmt noch mehr Spaß gemacht hätte!

DFDC!
[/blue]

gefunden 17. August 2011 Borstelmann hat den Geocache gefunden

Gut gefunden, coole Idee: -)
Coin out

gefunden 01. Juni 2011 Robin888 hat den Geocache gefunden

Dank guter Vorarbeit und Motorroller bin ich durch diesen Multi in Rekordzeit durchgeflogen. :-)
Einzig der Final hat mich etwas mehr Zeit gekostet, aber ich hatte den Hint nicht dabei. (Soviel zu Thema "gute Vorbereitung, hm?)

Naja, nichtsdestotrotz alles gut gefunden!

(Allerdings: Wer mit fahrbarem Untersatz anreist, dem würde ich empfehlen ihn mitzunehmen. Der Rückweg zum Startpunkt ist dann doch leider etwas lang.)

Out: Chevy-Travel Express