Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Spökenkiker´s Wallücker-Willem

 

von Spökenkiker     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Herford

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 12.044' E 008° 42.361' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 14. August 2010
 Gelistet seit: 14. August 2010
 Letzte Änderung: 18. Juni 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCAD10
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
404 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

 Ein Geocach in gedenken an
die Wallücker Willem

Der Wallücker- Willem ist der eigendliche Name´s geber des Wallücker- Bahnweg
in Löhne. Von den Ortsansässigen wir die Strasse auch "Klein Bahn" genannt.



Der Georgs-Marien-Bergwerks- und
Hüttenverein in Georgsmarienhütte bei Osnabrück veranlasste 1896 den Bau der
Kleinbahn, um das im Steinbruch von Wallücke bei Oberlübbe (heute nahe der
Gemeindegrenze zur Stadt Bad Oeynhausen) gewonnene Eisenerz abtransportieren zu
können. Die Kreise Herford und Lübbecke unterstützten den Bau finanziell und
erlaubten den Verlauf überwiegend entlang der Kreischausseen, machten aber zur
Bedingung, dass die Bahn auch anderweitigem Güter- und dem örtlichen
Personenverkehr dienen sollte.

Die Bahnstrecke führte über das
Gebiet der heutigen Gemeinde Hüllhorst (Stuckhof, Schnathorst, Tengern) und der
Stadt Löhne (Halstern bis Obernbeck) nach Kirchlengern, wo sie Anschluss an die
Bahnstrecke Löhne–Rheine fand. Am 25. September 1897 wurde die Bahn eingeweiht.
In Löhne bestand ein Stichgleis bis zur Werrebrücke, um im Personenverkehr in
die Nähe des Staatsbahnhofes Löhne an der Bahnstrecke Hamm–Minden zu gelangen.


Da sie die bisherige
Abgeschiedenheit der anliegenden Ortschaften verringerte und mit einer
Geschwindigkeit von höchstens 25 km/h sehr gemütlich und ungefährlich daherkam,
erreichte die Bahn schnell eine große Beliebtheit bei der Bevölkerung und
erhielt den Kosenamen „Wallücker Willem“. Außer den genannten Haltepunkten gab
es auch einige Badarfshaltestellen. Die Bahnhöfe und Haltestellen lagen meistens
in der Nähe von Gaststätten, weil so die Gastwirte den Fahrkartenverkauf
übernehmen konnten.


Von 1923 bis 1925 vorübergehend
und schließlich 1937 endgültig stellte die Kleinbahn wegen mangelnder
Wirtschaftlichkeit ihren Betrieb ein.


Und ob ihr es glaubt oder nicht, in einer klaren Nacht hört man immer noch das
Schnaufen und Pfeifen der alten Wallücker
heelb mé schueben; heelb mé schueben;
heelb mé schueben; heelb mé schueben; heelb mé schueben; heelb mé schueben;


Bilder

Wallücker-Willem
Wallücker-Willem

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Spökenkiker´s Wallücker-Willem    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 18. Juni 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

dogesu (OC-Support)

gefunden 03. April 2015, 10:03 Arminia05 hat den Geocache gefunden

Schnell vorbei und gefunden

gefunden 12. November 2014, 16:38 raffo32 hat den Geocache gefunden

damals lag der Cache offen am Objekt und wurde gerettet

gefunden 02. November 2013 lantan1 hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Suche konnte ich hier fündig werden. Von der Bahn habe ich noch nie gehört, also hat es sich wieder gelohnt. DfdC

gefunden 06. Oktober 2013 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Auf unserer Radtour zum Event der LeseEule in Löhne haben wir einen kleinen Abstecher zu diesem Cache gemacht. Das nett versteckte Döschen war schnell gefunden, danke.