Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Ein alter Bahnhof

 Eine alter Bahnhof der Aar-Salzböde-Bahn

von UglyBadJo     Deutschland > Hessen > Marburg-Biedenkopf

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 45.400' E 008° 35.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Versteckt am: 19. August 2010
 Gelistet seit: 19. August 2010
 Letzte Änderung: 22. Juni 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCAD84

9 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
2 Beobachter
1 Ignorierer
107 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ein weiterer Caches der sich mit der stillgelegten Eisenbahnstrecke der Aar-Salzböde-Bahn beschäftigen.
In der Zeit als auf dieser Strecke täglich mehrere Züge von Niederwalgern nach Herborn verkehrten, war dieser Ort ein wichtiger Bahnhof für den Personen- und Güterverkehr.

Dieser Ort ist nach der Stadt Herborn der größte Ort an der Strecke.
Da die Strecke aber nur eingleisig ausgelegt war, hatten die Bahnhöfe meist noch zusätzliche Rangiergleise, die unter anderem dazu dienten entgegenkommenden Zügen auszuweichen.

Die meisten Züge fuhren aber nicht die gesamte Strecke von Niederwalgern bis Herborn.

Der Zeitverlust wäre dann sehr hoch gewesen, wenn man bedenkt das ein Zug der in Lohra morgens um 6:20 losfuhr ca. 25 Minuten bis Niederwalgern benötigte.

Dieser Bahnhof um den es geht, hatte nun auch noch die Aufgabe als Umsteigebahnhof genutzt zu werden.

Mittlerweile hat die Natur auch hier das Gelände wieder zurückerobert.

 Selbst die Kanäle für die Signaldrähte sind nicht vollständig erhalten.

Der direkte Weg zu dem Cache wird von Gebüsch und Mauerwerk verhindert.

Aber mit Überlegung findet man einen Weg der bequemer ist.

Eine Anmerkung noch, auf dieser Strecke sehen die Bahnhöfe, bis auf kleine Abweichungen, gleich aus.

 

Größe der Box 150x90x50

Inhalt der Box:

 

Telefonkarten zum Sammeln

Vier Würfel

Ein paar Murmel

Zwei Halbedelsteine

Ein Button von Computacenter(das schreibt man so)

 

Logbuch und Bleistift bitte in der Box lassen

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rf zhß avpug üore qra Mnha trfgvrtra jreqra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Alte Kartenansicht
Alte Kartenansicht
Offen
Offen
zu
zu
Die Natur holt es sich zurück
Die Natur holt es sich zurück

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Lahn-Dill-Bergland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ein alter Bahnhof    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 22. Juni 2014 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

  Neue Koordinaten:  N 50° 45.400' E 008° 35.000'

Hinweis 12. Mai 2011 UglyBadJo hat eine Bemerkung geschrieben

Die Dose wurde entwendet. Vielleicht möchte der Entwender der Dose den Platz nutzen.
Fazit zu, aus und vorbei, Schade drum

gefunden 27. März 2011 T-o-M hat den Geocache gefunden

Der Bahnhof war uns schon bekannt, also nix wie hin und die Dose heben.



TFTC & Gruß aus Soest
T-o-M

gefunden 23. März 2011 abeja hat den Geocache gefunden

War erst etwas verlassen auf dem Gelände. Habe den Cache dann doch recht schnell gefunden Lächelnd

gefunden 28. November 2010 bikedämon hat den Geocache gefunden

Ein gutes Versteck! Bei nasskaltem Winterwetter sicherlich etwas leichter zu finden, zumindest solange kein Schnee liegt.

Gelungener historischer Exkurs.

DFDC bikedämon