Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Eilenburger Brauereien 1

von trassolix     Deutschland > Sachsen > Delitzsch

N 51° 27.513' E 012° 37.256' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 09. Juli 2010
 Gelistet seit: 22. August 2010
 Letzte Änderung: 31. Oktober 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCADF2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
273 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

9ED83978-322C-11E0-B2AC-00163E3AC09B.jpg

Welche Eilenburger Brauerei ? Gibt’s doch gar keine, oder ?

Die Geschichte des Eilenburger Biers ist schon sehr alt.  Als ab 1402 die Markgrafen zu Meißen der Stadt Eilenburg bedeutende Privilegien verliehen förderte dies auch die wirtschaftlichen Positionen der bürgerlichen Schichten.  Vor allem das Braugewerbe blühte auf, es gab in der Stadt bis zu 350 Bürgerhäuser mit Brauberechtigungen. Sogar Martin Luther hielt sich gern und oft in der von ihm als "gesegnete Schmalzgrube" bezeichneten wohlhabenden Stadt auf.  Ab 1815 gehörte Eilenburg zu Preußen und es setzt sich allmählich die Gewerbefreiheit durch.  Zu dieser Zeit existierten in der Stadt ca. 16 bis 24 Brauereien und Gasthausbrauerein. Um 1900 gab es noch vier Brauereien.

Von den ehemaligen Bauten ist heute nicht mehr viel übrig geblieben und es erinnert teilweise nichts mehr an die Herkunft der noch vorhandenen Gebäude.  Drei der ehemaligen „Brauereigebäude“ wurden im Jahre 2000  vom Landesamt für Denkmalpflege Sachsen als Denkmale erkannt.  Zwei  beinhaltet dieser Cache.

Mit diesem Cache möchte ich an das ehemals blühende Braugewerbe in Eilenburg erinnern.

 

Zum Cache:

Der Cache ist wohl eine Kombination aus Mysterie und Multi.  Um das Final zu finden sind ein paar Recherchen im Vorfeld notwendig und ein paar Fragen an den ermittelten Station zu beantworten.

  1. Am Markt befand sich einst eine Gasthausbrauerei.  Im drittältesten Gebäude der Stadt wird heute  zwar nicht mehr gebraut, aber einkehren kann man hier noch immer.  Welche Persönlichkeit hielt sich 1632 hier auf.  Die Summe seines Namens sei A
  2. Eine der vier um 1900 existierenden Brauereien  trug maßgeblich zum Ausbau der Bergkeller bei. Der sechste Buchstabe des Familiennamens sei B

Station 1 – Suche das  Gebäude zu Frage 1 auf und beantworte folgende Frage.

  1. Wie viel Schlüssel sind am Schlüsselbund zum Museum. ? Anzahl = C

Station 2 – Finde ein ehemalige Wohnhaus der Brauerei  zu Frage 2. (liegt zwischen Startkoordinaten und Station 1)

  1. Wie viel Briefkästen stehen an der Rückseite des Wohnhauses.  Die Anzahl sei D

Die o.g. Koordinaten verweisen auf  die Marienstraße,  wo sich einst die Brauerei Eduard Rudolph befand,  sie müssen nicht aufgesucht werden. Von dieser Brauerei ist heute nichts mehr zu sehen.

Achtung die Koordinaten dienen aber als Startpunkt zur Errechnung der Zielkoordinaten. 

Der Cache befindet sich von Startpunkt (A-4,5) Grad und (B*B+CD+D) Meter entfernt.

Die Strecke sind ca. 2 km (mit Rückweg). Stationen können aber auch mit Fahrrad oder Auto angefahren werden.  Parkplätze sind in der Nähe jeweils vorhanden.

  Logo

Bitte Hinweis vom 24.09.2010 beachten

Update vom 22.10.2013

Hier mußte ich schweren Herzens erst einmal auf eine kleinere Dose ausweichen. Sie liegt etwa 2-3 Meter neben den errechneten Koordinaten. Mit dem Hinweis sollte es aber kein Problem sein.

Additional Waypoints

HIDDEN: 012BDZ2 - GC2BDZ2 STAGE1
N/S __ ° __ . ___ W/E ___ ° __ . ___

HIDDEN: 022BDZ2 - GC2BDZ2 Stage 2
N/S __ ° __ . ___ W/E ___ ° __ . ___

HIDDEN: FN2BDZ2 - GC2BDZ2 Final
N/S __ ° __ . ___ W/E ___ ° __ . ___

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

mh wrqre Fgngvba truöeg qnf Ovyq rvare Güe
Svany - 6 fraxerpug

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Tür1
Tür1
Tür2
Tür2

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Vogelschutzgebiet Vereinigte Mulde (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Eilenburger Brauereien 1    gefunden 5x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 2x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 23. März 2016 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

Da wir heute unerwartetereise schon wieder in Eilenburg auftrafen, wurde gleich die Gelegenheit genutzt, einen weiteres Trassolixrätsel zu lösen :-)
Die Briefkästen haben wir nicht gefunden, obwohl wir der Meinung waren doch eigentlich am gesuchten Haus vorbeigegangen zu sein. Aber egal, das Final war trotzdem schnell zu finden und es war mit einer tollen Überraschung für mich verbunden, aber wenn ich das verrate ... dann würde ich spoilern.
Danke für den Cache !

gefunden 23. März 2016 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Trotz Dämmerung haben wir hier noch ins Listing gekuckt und gegrübelt, aber schneller als gedacht fanden wir uns wieder an einem interessanten Ort  ... und griffen nach der Dose - Danke !

kann gesucht werden 31. Oktober 2013 trassolix hat den Geocache gewartet

es kann wieder gesucht werden

momentan nicht verfügbar 14. Oktober 2013 trassolix hat den Geocache deaktiviert

Der Cache wurde einbetoniert. hier muss ich erst mal ein neues Versteck suchen.

Bis dahin ist Pause angesagt

gefunden 25. Juli 2011 Rotbuche hat den Geocache gefunden

Nach gewissenhaftem Studium einschlägiger, empfohlener Quellen war die die noch fehlenden Informationen vor Ort schnell eingesammelt. Das angepeilte Finale war mit 10m Abweichung fast eine Punktlandung. Alles lief hier gut über die Bühne. Leider klappt das nicht immer so, (siehe Zweiradwanne).
Vielen Dank für den Cache und viele Grüße
Rotbuche