Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Gotteshäuser- Sankt Nikolaus Gehlenbeck

 

von Spökenkiker     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Minden-Lübbecke

N 52° 18.555' E 008° 38.902' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 27. August 2010
 Gelistet seit: 31. August 2010
 Letzte Änderung: 14. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCAEC4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
216 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Die St. Nikolaus-Kirche in Gehenbeck

Etwas aus dem Heimat Dorf meiner Frau.

Die erste urkundliche Erwähnung Gehlenbecks erfolgte im Zusammenhang mit Besitzungen der Grafen von Tecklenburg, 1229 erwarb das Domkapitel zu Minden Vogteirechte über Güter im Ort. 1244 wird ein Kirchherr („plebanus“) in Gehlenbeck erwähnt, 1288 erfolgte erstmals die Nennung einer Parochie

Die heutige Gehlenbecker Kirche wurde um 1495 erbaut und dem heiligen Nikolaus geweiht.
Eine steinerne Tafel an der Sakristei angebracht besagt in deutscher Übersetzung:

„Im Jahre des Herrn 1495 ist dies Gebäude errichtet am Fest der Maria Magdalena zu Ehren des heiligen Nikolaus.“

Der Turm der Gehlenbecker Kirche ist wesentlich älter und vermutlich in der Zeit von 1100-1150 erbaut worden. Genau belegt werden konnte dies jedoch nicht. Die St. Nikolaus-Kirche bildet den Kernpunkt der evangelischen Kirchengemeinde Gehlenbeck.

St. Nikolaus ist ein einschiffiger, dreijochiger spätgotischer Saalbau mit einfachen Strebepfeilern und 5/8-Chorschluss. Sie besitzt ein Kreuzgewölbe mit Rippen und Schlusssteinen auf Konsolen. Der Turmbogen ist rundbogig, die Quergurte spitzbogig. Im Rahmen der in Minden-Ravensberg besonders ausgeprägten Erweckungsbewegung im 19. Jahrhundert nahm auch in Gehlenbeck der Gottesdienstbesuch erheblich zu. Als Folge wurde eine zweigeschossige Emporenanlage in die Kirche eingebaut. So entstanden 1.300 Sitzplätze. 1951 wurde die zweite Empore wieder entfernt.

 quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Gehlenbeck

Stift zum Logen mithehmen



Dies ist eine Cacheserie, wie sie auf dem Kasseler Geocacher Stammtisch am 04.03.05 beschlossen wurde. Dabei sollen Caches in der Nähe von Gotteshäusern ausgelegt werden, die entweder historisch oder architektonisch eine Besonderheit darstellen. Es ist hierbei völlig egal, welcher Religion diese Häuser angehören. Jeder, der an dieser Serie teilnehmen möchte, kann dies tun. Er sollte sich jedoch an die einheitliche Schreibweise halten, damit die einzelnen Caches der Serie zuzuordnen sind. Außerdem ist dieser Absatz zu kopieren und mit in die Beschreibung aufzunehmen. Zusätzlich sollte man, wenn möglich, eine Beschreibung des Ortes liefern, damit man auch etwas über dieses Gotteshaus erfahren kann. Der Cache ist bitte so zu verstecken, dass er die Würde des Ortes nicht verletzt. Gegebenenfalls ist er so zu platzieren, dass er über eine Wegpunktprojektion zu finden ist und die eigentlichen Koordinaten auf das Gebäude selbst weisen.

Bilder

Martin Luther Kirche Löhne Ort
Martin Luther Kirche Löhne Ort

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gotteshäuser- Sankt Nikolaus Gehlenbeck    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. April 2015, 20:00 Fridiles_Auga hat den Geocache gefunden

Gut versteckt! :)

gefunden 25. Januar 2014 ClaresRudel hat den Geocache gefunden

Heute war Frostcachen angesagt. Glücklicherweise hat der weibliche Teil des Rudels gleich das richtige Auge gehabt, so hielt sich das Frieren in Grenzen
Danke für's Verstecken sagt
ClaresRudel

gefunden 19. Mai 2013 reni88 hat den Geocache gefunden

Gut gefunden. Vielen Dank und liebe Grüße aus Minden

gefunden 19. Oktober 2012 Maedchen100 hat den Geocache gefunden

Diese Dose konnte sich nicht lange verbergen!

DFCD!

(Eintrag am 14.2.13, da ich erst jetzt bei Opencaching.de registriert bin)

gefunden 25. Juli 2011 Tom & Jerry hat den Geocache gefunden

Das war unser erster Cache.

Problemlos gefunden!

Tom & Jerry