Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Kaulsdorfer Seen

 Kleiner Spaziergang durch's LSG Kaulsdorfer Seen

von Rupa     Deutschland > Berlin > Berlin

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 29.720' E 013° 35.737' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 03. September 2010
 Gelistet seit: 04. September 2010
 Letzte Änderung: 11. Oktober 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCAF0E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
296 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Dieser Cache führt Euch zu den Kaulsdorfer Seen, einem Landschaftsschutzgebiet im Osten Berlins, das den Butzer See, den Habermannsee und den Kaulsdorfer Busch umfaßt. Unmittelbar östlich befindet sich der Mahlsdorfer Elsensee und im Norden erhebt sich die Barnimkante mit dem sog. "Berliner Balkon".

Hier stoßen zwei Formen der durch die Eiszeit entstandenen Berliner Landschaft aufeinander: das Berliner Urstromtal und die Barnimer Platte, eine nördlich davon gelegene ausgedehnte Hochfläche.

Die Kaulsdorfer Seen entstanden durch die Sand- und Kiesgewinnung in den dreißiger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts. Durch nachfließendes Grundwasser bildeten sich der Butzer See und der Habermannsee. Die Ausbaggerung des Elsensees begann in den sechziger Jahren.

Das Gebiet um die Kaulsdorfer Seen besitzt einen großen Wert für den Schutz von Natur und Landschaft. Seine vielgestaltige Vegetation reicht von Schilfröhricht bewachsenen Ufern, Weidengebüschen und Wiesen bis zu naturnahem Waldbestand. Bemerkenswert sind auch einige mächtige Weiden am Südufer des Habermannsees.

Quelle, weitere Informationen und Bilder: berlin.de

Der Cache liegt am Habermannsee. Dieser See wird auf zahlreichen Webseiten und sogar in manchen großen Berliner Tageszeitungen als Badesee empfohlen (und natürlich auch entsprechend genutzt). Tatsächlich befindet er sich aber in einem Wasserschutzgebiet und das Baden ist hier streng verboten. In den Abendstunden zieht es manchmal wahre Heerscharen von Anglern an den Habermann- und den Butzer See.

Die Wege im Erlebnisraum sind nicht befestigt, je nach Witterung ist also festes Schuhwerk von Vorteil. Cacher, die Lust auf einen schönen Spaziergang haben, können das LSG im Norden an der Straße Am Niederfeld betreten und sich z.B. am Westufer des Butzer Sees entlang zum Cache vorarbeiten. Eilige betreten das Gelände gegenüber des Nebelsteiges oder beim Parkplatz.

Vom S-Bhf. Mahlsdorf oder vom U-Bhf. Elserwerder Platz fährt Mo. - Sa. der Bus 398 zum Kressenweg nördlich des LSG.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

uüsgubpu vz Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Kaulsdorfer Seen (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kaulsdorfer Seen    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 10. April 2011 schatzhai hat den Geocache gefunden

Schöner Cache, aber gerade am Wochenende ist mit Muggel zu rechnen. Hat uns viel Spaß gemacht.

gefunden 27. März 2011 Ruttis hat den Geocache gefunden

heute problemlos gefunden. tolles versteck!

gefunden 06. März 2011 Hobbychacher hat den Geocache gefunden

War unser zweiter Cache. Lieben Dank ideal zum Einstieg, wir werden es als Familie weitermachen. Haben eine chinesisches Plättchen und Ring reingetan. Rausgenommen : Stein mit Maßband.

gefunden 27. Februar 2011 Wribbel hat den Geocache gefunden

Zunächst waren wir wohl auf der falschen Seite des Wassers, dann - nach einem kleinen Umweg - konnte wir aber schnell zugreifen.
Der See war zugefroren, allerdings knackte das Eis verdächtig. Da aber halb Mahlsdorf zum Schlittschuhlaufen auf dem Eis war, haben wir es auch kurz gewagt.

TFTC
Wribbel

gefunden 23. Januar 2011 Otto Normal hat den Geocache gefunden

Heute haben wir hier eine ausgedehnte, fast muggelfreie Runde gedreht. Dabei konnte sich auch diese kleine Dose nicht lange vor uns verstecken.
Danke sagt Otto Normal !