Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Zeltinger Rosenburg

 Altes Gemäuer mit schöner Aussicht

von Nighthawk     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Bernkastel-Wittlich

N 49° 57.056' E 007° 01.649' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 06. August 2010
 Gelistet seit: 04. September 2010
 Letzte Änderung: 04. September 2010
 Listing: http://opencaching.de/OCAF12
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
310 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Rosenburg (Ruine Kunibertsburg)

----------------------------------------------------------------------------------------------
Die Burgruine liegt in den Weinbergen, etwas moselaufwärts von Zeltingen; 1182 erwähnt. Zu sehen sind noch Reste des Bruchsteinmauerwerks.

Der heilige Kunibert (623-663) soll der Legende nach seine Geburtsstätte auf der Zeltinger Rosenburg haben. Da Kunibert die Burg und sämtliche väterlichen Besitztümer dem Erzbistum Köln vermachte, fiel auch die Zugehörigkeit von Zeltingen und Rachtig an das Kurfürstentum Köln (Chur Cölln). In der Nähe der Rosenburg befindet sich auch die Zeltinger Sonnenuhr, das größte und vollständigste Exemplar an der Mosel und in den Weinbergen Deutschlands.
(Quelle: Datenbank der Kulturgüter in der Region Trier

Wie kaum anders zu erwarten, bietet sich von hier aus (und bereits auf fast dem gesamten Anmarschweg) ein toller Ausblick, u. A. auf die Staustufe Zeltingen.

Parken ist innerhalb der Ortslage von Zeltingen an vielen Stellen kostenfrei möglich. Ein guter Startpunkt ist bei der Pfarrkirche 'Sankt Stephanus'

Es ist nicht notwendig, zu klettern. Weder innerhalb der Ruine noch außerhalb!
Ein Wirtschaftsweg führt unten an die Ruine. Dann muss man noch ein steiles Trampelpfädchen hoch. Ein anderer Wirtschaftsweg (der insgesamt längere Weg) führt von oben an die Ruine heran. Wer will, kann also eine kleine Rundwanderung machen.
Kiddies sollte man im Auge behalten. Die Hangneigung ist beachtlich. Wer mit dem Begriff 'Schiefer-Steillage' bisher nichts anzufangen wusste, kann sein Wissensdefizit hier beseitigen. Auf locker liegendem Schieferboden geht es abwärts wie auf Schmierseife. Und Schiefersplitter sind oft messerscharf.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Moselgebiet von Schweich bis Koblenz (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zeltinger Rosenburg    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. September 2014, 12:16 Pabstrieker hat den Geocache gefunden

Doch einige Zeit gesucht aber dann doch noch gefunden.
Das Logbuch ist vollkommen durchnässt eintragen nur schwer möglich .
De Padstrieker was hier un ik sech Danke fört verstoppen

gefunden 14. September 2013 Moselfun hat den Geocache gefunden

Nachtrag von unserem Log am 29/03 auf Geocaching.com

Die Rosenburg liegt uns seit unserer "Umsiedelung" an die Mosel am Herzen. Seither wurde die Ruine provisorisch (und tlw. auch recht unfachmännisch) freigelegt. In jedem Fall ein toller Ort, der einen Cache unbedingt verdient hat. Vielen Dank für's Legen!

Moselfun

 

gefunden 08. Juli 2013 Teyla Emmagan hat den Geocache gefunden

Schnell gefundenLächelnd

gefunden 18. Juli 2012 cachingmex hat den Geocache gefunden

Nach anstengendem Aufstieg der letzten 50 Meter Cache relativ gut gefunden. Der Abstieg ist dann bei nassem Boden schon nicht ganz so einfach.

gefunden 25. August 2011 luxo81 hat den Geocache gefunden

Während die Sonne auf Schiefer und Cacher herunter brannte habe ich diesen verlassenen Ort an der Mosel besucht.
Der Cache war flott gefunden.
Ein toller Platz.
Danach bin ich noch rauf zur Wehlener Sonnenuhr, was dem Ganzen noch eins drauf gesetzt hat. Ein super Weg nur heute sehr sehr heiss.

TFTC!