Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Warm Stubb

 Kleiner Spaziergang am Fuße des Ohlenkopfs (Höhe 461,5m), einem Ausläufer des Schaumbergs

von HenryFive     Deutschland > Saarland > St. Wendel

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 28.502' E 007° 00.964' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 08. August 2010
 Gelistet seit: 08. September 2010
 Letzte Änderung: 14. Februar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OCAF6C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
3 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
1 Ignorierer
281 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ausgangspunkt ist ein Parkplatz kurz vor Tholey aus Richtung Sotzweiler kommend:

N 49° 28.533, E 007° 01.128

Diese Ecke wird von den Einheimischen auch "Warm Stubb" genannt. Angeblich ist es dort immer 1 - 2 Grad wärmer als in der Umgegend. Es kann aber auch sein, dass man sich das nur einbildet; nachdem man mal den langen Anstieg von Sotzweiler nach Tholey (den sogenannten "Scheißhiwwel") zu Fuß oder mit dem Bike zurückgelegt hat, kann man schon mal etwas ins Schwitzen kommen.

Ins Schwitzen geraten ist laut einer Gruselgeschichte, die mir meine jetzt 100jährige Großmutter immer erzählte, auch ein Tholeyer Bäckerbursche, der sich um mitternächtliche Zeit zu Fuß auf dem Weg von Sotzweiler Richtung Heimat befunden hatte. Der bemerkte mit Schaudern, dass ihm zwei dunkle Gestalten mit Kapuzen auf den Fersen waren und immer näher kamen. Von Angst getrieben, forsierte er das Tempo, bis er schließlich so schnell lief wie er nur konnte, schaffte es aber nicht, sich von den Verfolgern zu lösen. Erst als er an der "Warm Stubb" vorbei kam, waren die dunklen Gesellen plötzlich wie vom Erdboden verschwunden. Wie er später erfuhr, handelte es sich um zwei gespenstische Benediktinerpatres, die in der Gegend ihr Unwesen trieben und von denen schon einige andere Tholeyer erschreckt worden waren.

Doch zurück zum Cache:

Von der "Warm Stubb" aus ist es nur ein kurzer Spaziergang Richtung WSW (245°) von etwa 200 Meter bis zum Cache. Zum letzten Teil der Suche mußt Du Dich im Wald in einen Hang begeben, der eher ungeeignet für Bike oder Rollstuhl ist.

Kleiner Tipp: macht den Cache nicht grad um Mitternacht … wer weiß, vielleicht treibt sich ja da noch wer rum Wink

 

Anm.: auch bei geocaching.com gelistet (GC2D10G)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va qre Aäur rvarf tebßra Fgrvaf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet (Info), Naturpark Saar-Hunsrück SL (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Warm Stubb    gefunden 14x nicht gefunden 3x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 16. März 2016 HenryFive hat den Geocache archiviert

Nach einer Mitteilung bzgl. Wartungsbedarf der "Warm Stubb" hab ich den Cache gleich aufgesucht und die Überreste begutachtet ... die Dose lag offen ohne Deckel und mit Wasser gefüllt neben dem eigentlichen Cachebehälter rum. Hier müssen Tiere des Waldes oder spezielle grobmotorische Cacher am Werk gewesen sein, die es nicht schafften, den Cache so zu verlassen, wie sie ihn vorgefunden hatten.

 

Es ist Zeit, nach nunmehr 5,5 Jahren hier dicht und Platz für Neues zu machen.

 

Abschließend möchte ich mich bei den Besuchern der "Warm Stubb" und die netten Logeinträge bedanken.

 

- HenryFive -

gefunden 02. März 2016, 08:19 kerdir hat den Geocache gefunden

Wir haben diesen cache gefunden am 08.05.2013 und auf gc geloggt. Da wir schon seit 2012 hier angemeldet sind, aber erst jetzt wieder daran dachten. Wollen wir so nach und nach alle auch hier gelisteten caches als gefunden logen.
Wir logen mit aktuellem datum und schreiben das datum vom fundlog hier mit dazu.
Fals ein Owner probleme damit hat soll er sich bitte Melden

gefunden 25. Juli 2015, 15:45 Hans-Peter hat den Geocache gefunden

Sehr fantasievolles Versteck

nicht gefunden 24. Oktober 2014, 19:13 madschamane hat den Geocache nicht gefunden

Wegen Dunkelheit abgebrochen aber wahrscheinlich findet man auch den im Hellen nicht!

gefunden 30. August 2013 luke27 hat den Geocache gefunden

Schon länger gefunden aber vergessen hier zu loggen!