Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Wilder Geselle

von Knucki     Deutschland > Baden-Württemberg > Reutlingen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 33.243' E 009° 12.010' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 17. September 2010
 Gelistet seit: 17. September 2010
 Letzte Änderung: 12. November 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCB062
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
192 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Name „Neckar“ ist keltischen Ursprungs und bedeutet „wildes Wasser“ oder „wilder Geselle“. Im Frühjahr und nach starken Regenfällen rauscht er in diesem Abschnitt ziemlich lebhaft, manchmal sind dann auch die angrenzenden Wiesen überflutet. Ansonsten benimmt er sich aber ganz ordentlich, und einem Spaziergang am Ufer steht nichts im Wege.

An Wochenenden sind hier bei schönem Wetter zahlreiche Leute unterwegs, und der kleine Wanderparkplatz bei
N 48° 33.251 E 009° 12.176 ist dann meistens voll. Der Ort kann aber auch gut mit dem Bus erreicht werden.

Stage 1: N 48° 33.243 E 009° 12.010
Ursprünglich war hier einmal ein Wehr für die Getreidemühle, die man zwischen Stage 2 und 3 am gegenüber liegenden Ufer sieht. Heute gehört die Anlage zu einem Wasserkraftwerk, der alte Mühlkanal ist nicht mehr vorhanden. Eine der Verbotstafeln enthält eine Entfernungsangabe. Entfernung (eine Richtung) in Metern = A.

Stage 2: N 48° 33.1(A+40) E 009° 12.(A-13)1
Diese Baumgattung wächst häufig an den Ufern von Bächen und Flüssen, man kann daraus auch Körbe herstellen. Wenn es sich um eine Buche handelt, dann B = 25. Ist es jedoch eine Weide, dann B = 13.

Stage 3: N 48° 33.1(B-1) E 009°12.3(B+18)
Zwei einzelne Ziffern stehen übereinander. Wenn man sie addiert, erhält man C.
Auf dem Weg zum nächsten Stage steht gegenüber auf der Anhöhe eine alte Dorfkirche, die vor langer Zeit auf den Überresten einer ehemaligen Burg errichtet wurde.

Stage 4: N 48° 33.1(A+8) E 009° 12.6C2
Hier ist etwas im Boden verschraubt. Anzahl der Schrauben = D.

Stage 5: N 48° 33.2(D-C)7 E 009° 12.7(D+3)7
An dieser Stelle ist eine Grenze. Anzahl der Buchstaben = E.

Final: N 48° 33.(E+5)1 E 009° 12.(E+21)1

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va qre Znhre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Neckartal zwischen Tübingen und Plochingen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wilder Geselle    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. August 2011 Neckartalchecker hat den Geocache gefunden

Gutes Rätsel

Leicht gefunden 

gefunden 31. Oktober 2010 Katzenohr hat den Geocache gefunden

Ein Sonntagsspaziergangscache icon_smile.gif
Schöne Runde, wenn man sich an die P-Angabe hält, bleibt das auch Gelände-mäßig ein easy goin'.
Wenn man aber vom benachbarten Cache kommt, gibt es interessante Pfade zu entdecken, wenngleich die auch etwas "rutschig" sind icon_smile_wink.gif

TFTC, Katzenohr - unterwegs mit Álfadrottning und aufgeschlossen zu Hannikel und Co.

gefunden 26. September 2010 steingesicht hat den Geocache gefunden

Da soll mal einer sagen, dass sich nicht ausreichend um Neucacher gekümmert wird. Letzte Woche erst haben wir kayobi bei einer Cachekontrolle getroffen und heute dann auf der Runde am Neckar mit einem Tipp versorgt.

Danke fürs Dösle
Steingesicht

OUT: LED-Lämple
IN: Auto

gefunden 19. September 2010 jbb hat den Geocache gefunden

Ein schöner Sonntagsspaziergang. Klare Hinweise und einfach zu finden.