Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Hexengold: Der Pfad ins Königreich

 Multi zur Geschichte um das Hexengold.

von PetMcFly     Deutschland > Hessen > Wetteraukreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 20.753' E 008° 41.379' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 03. September 2009
 Gelistet seit: 20. September 2010
 Letzte Änderung: 06. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCB0A4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
369 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Insgesamt etwa 4 km Wanderung incl. Rückweg. Der Empfang ist stellenweise sehr schlecht. Alle Stages sind relativ groß, es sind keine Mikros oder gar Nanos versteckt. Alle Stages liegen in der Nähe von Wegen, trotzdem würde ich keine Kinderwagen empfehlen. Vorsichtshalber habe ich die Lösung an Stage1 vorne und hinten vermerkt, damit die Stage länger hält. Du musst hier also nicht mit irgendwelchen Fallen rechnen.
****************************************************************************
****************************************************************************
Gut geschützt in seinem Haus am Feldesrand beobachtete der Hutzelzwerg die Geschehnisse, die durch seinen Diebstahl des Hexengoldes ausgelöst worden waren.
Offensichtlich hatte es sich herum gesprochen, dass die böse Hexe im Wald auf diejenigen wartete, die sie zum Hexengold führen würden, denn nur wenige hatten bisher den Weg dorthin gefunden.
Viele tapfre Ritter hingegen hatten sich auf den Weg gemacht, dem verarmten Königreich wieder zu Reichtum und Ansehen zu verhelfen. Kein Weg war Ihnen zu weit und keine Münze zuviel, dem Land seinen alten Glanz wiederzubringen.
Nun wollte auch der Hutzelzwerg dazu beitragen, dem Königreich zu helfen. Mit den wertvollsten Sachen, die er am Feldesrand erhandelt hatte zog er los ins Königreich. Doch der Weg dorthin war beschwerlich. Wegelagerer und Räuber überfielen die Reisenden und die wertvolle Fracht des Hutzelzwerges sollte den üblen Gestalten nicht in die Hände fallen. Ausgerüstet mit einer Karte, die er von einer Bande Kobolde erstanden hatte, ging er auf die Reise. Die Karte sollte ihm einen geheimen Weg ins Königreich zeigen…..

Und nimm’ eine Kordel mit!“ rief ihm einer der Kobolde noch zu.

 

Bereits seit einiger Zeit bei GC gelistet. Bitte dort auch die Karte runter laden.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgntr 1: Gbgre Onhz
Fgntr 2: tebßre Fgrva
Fgntr 3: Hagra nz Onhz
ahe RVA Jbeg, avpug mjrv; qre ANZR
Fgntr 4: gbgre Onhz
Svany: Tebßre gbgre teüare Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Osttaunus (Info), Naturpark Hochtaunus (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hexengold: Der Pfad ins Königreich    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 06. Mai 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Falls Hilfestellung gewünscht ist, dann einfach mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 06. April 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC1Y2ZZ) überein, denn die benötigte Karte gibt es hier nicht. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (06.05.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 21. August 2013 FHofmann hat den Geocache gefunden

Zusammen mit den muehpiets auf den Pfad ins Königreich gegangen. Es waren eine ruhige Hand, gute Ohren und gute Augen nötig, um den Hutzelzwergen ihr Geheimnis zu entlocken. Die Stages waren originell und abwechsungsreich, so macht das Spass!
Etwas gegruselt haben wir uns bei den Warnschildern an der großen Kreuzung unterhalb von Cafe Winterstein: Man soll hier auf keinen Fall die breiten Wege verlassen, es würden immer wieder Leute Nagelfallen u. ä. aufstellen, auch die Hunde soll man angeleint lassen! Wie krank muss man eigentlich sein, um sowas auf harmlose Leute / Tiere loszulassen? Entsprechend gedämpft war unsere Freude an dem schönen Waldweg.

Danke für den schönen Vormittag, wir sind schon auf die nächsten Hexengold Abenteuer gespannt.

gefunden 18. August 2013, 17:51 HaPuWaBä hat den Geocache gefunden

Tolle Runde mit sehr abwechslungsreichen und ausgefallenen Stages - wir sind begeistert! 
Am Final waren wir gleich zweimal weil mir auf halbem Weg zum Auto einfiel, dass wir noch die Bonuszahl brauchten. 

Out: TB

DfdC #452

gefunden 07. April 2013 Puke6370 hat den Geocache gefunden

Heute waren wir mit Toxic! zur Qualitäts-Cache-Runde in die Wetterau aufgebrochen. Und dieser Cache hat wirklich Qualität! Das war unsere erste Begegnung mit dem berühmten Hexengold und wir können nur sagen, jede Stage eine Überraschung. Es hat uns super viel Spaß gemacht, vielen Dank.