Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Postmeilensäule in Freiberg

 Virtueller Cache mit Logbedingungen.

von Wolf.Gang     Deutschland > Sachsen > Freiberg

N 50° 55.305' E 013° 20.862' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 04. Oktober 2010
 Gelistet seit: 04. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 02. Mai 2017
 Listing: http://opencaching.de/OCB2D0

17 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
6 Ignorierer
692 Aufrufe
18 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Bild

Ein technisches Denkmal, eine ganze Kursächsische Postmeilensäule von 1723, am Meißner Tor.

Eine Kursächsische Wegstunde, eine halbe Meile, entspricht 4,531 Km.

Vermessen wurden die Poststraßen mit einem Messwagen bzw. Meilenwagen. Das ist ein geometrischer Wagen, ein mit einem Zählwerk ausgestattete Kutsche, die noch zusätzlich eine Schubmesskarre mit Zählwerk mitführte.

Es gibt vier Hauptarten der Postmeilensäulen, große Distanzsäule, Ganzmeilensäule, Halbmeilensäule, Viertelmeilenstein,
Die Säulen und Steine mußten die Bürger bezahlen.

 

Quelle - Bild: Owner

Logbedingungen.
Denk erst gar nicht daran, andere Logbedingungen anzuwenden wie diese. Du gibst mir dann den Anlass deinen Log zu löschen!!

Mit deinem Online-Log füge dein Beweisfoto hinzu, auf dem gut zuerkennen ist, der virtuelle Cache und der erbrachte Beweis, das dieses Bild für diesen Cache aufgenomme wurde.
Als Beweis auf dem Bild ist zu sehen , z.B. deine Hand, mit GPS-Gerät oder ohne GPS tauglichem Gerät oder Beteiligte, Finder, Kuli.
Einträge ohne entsprechendes Beweisfoto werden gelöscht. Siehe Logbeispielfoto. 

Bilder

Logbeispielfoto
Logbeispielfoto

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Postmeilensäule in Freiberg    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 29. Mai 2017 Die Spürnasen C hat den Geocache gefunden

Auf einer kleinen Mittagsrunde habe ich einige Freiberger Sehenswürdigkeiten besucht.

Danke für den Stadtrundgang.

PS: Diesmal mit Foto ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
PostmeilensäulePostmeilensäule

gefunden 30. März 2017 Uli001 hat den Geocache gefunden

Auf eine Runde mit dem Fahrrad durch Freiberg absolviert.  Danke Uli

Bilder für diesen Logeintrag:
Fahrrad an der Postmeilensäule FreibergFahrrad an der Postmeilensäule Freiberg

gefunden 25. Januar 2017, 12:00 Spannehans hat den Geocache gefunden

War auch bei Schnee gut zu finden und machte die Runde komplett.

Bilder für diesen Logeintrag:
Logfoto Logfoto
Psm winterlichPsm winterlich

gefunden 06. August 2016, 16:50 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

Aller guten Dinge sind drei. Dies ist der dritte Virtual, den ich heute in Freiberg besucht habe.

Die Postmeilensäulen sind mir gut bekannt. Überall im Erzgebirge stehen sie und zeigen die Entfernung zu den großen Städten und manchmal auch heute kleineren Ortschaften.

Vielen Dank für's Herlocken!

Bilder für diesen Logeintrag:
Postmeilensäule in Freiberg - LogproofPostmeilensäule in Freiberg - Logproof

gefunden 19. März 2016, 18:18 wauzischreck hat den Geocache gefunden

Heid warsch ma zu Besuch bei meim Schwesdorherz in Freibersch. Diese Geleeschnheed nudzdn mir ma fier nen kleen "Schdadtbumml" Zwinkernd

Haubdoffgabe war eeschndlich die 50+1-Runde, da mir abor schon glor war, daß mir das in eem Ridd eh nich schaffn wern, versorschde ich mir mei Gäschorhoch ma mid den wirduelln Gäschs, die unsren Weesch greuzdn Lachend

 

Un schnelln Fusses warn mir och schon an dor nächsdn Bosdsäule un gleichzeidsch fier heid die ledzde "Dose" Stirnrunzelnd Abor es wird schon langsam dungl un och immor gäldor. also noch schnell en Gnibs gemachd un dann langsam durch de gassn vom Donadsvierdl zuriggegedingld - in die gudde warme Schduub un endlich ma Essn fassn Lachend

Abor es war en scheenes Ringl, mid viel Aldbekanndn, abor och vieln neun Eindriggn. danke, daß de uns dabei so nedd begleided hasd, liebor Wolfgang Lachend

 

Besdn Dank, liebor Wolf.Gang, fier's herfiehrn un mir meine Haamidschdadt ma widdor in Orinnrung rufn LächelndUn nen liem Gruß ausm fern Rußkams!

Bilder für diesen Logeintrag:
Off Wiedorsehn :0DOff Wiedorsehn :0D