Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Trafostation Amalienhütte

 fast Drive-In an einem Industriedenkmal

von crisb     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 55.120' E 008° 27.104' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 26. Juli 2010
 Gelistet seit: 06. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 09. Januar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCB311
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
129 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

trafostation.jpg

Dieser Cache führt euch zum Industriedenkmal "Trafostation Amalienhütte"

„Das Transformatorenhaus der ehemaligen Amalienhütte wurde 1924 in Turmbauweise aus rotem Sandstein errichtet. Es diente der Energieverteilung einer Ringleitung der Buderus'schen Eisenwerke im Lahn-Dill-Gebiet und versorgte speziell das Hüttenwerk mit elektrischer Energie. Hier produzierten teilweise bis zu 500 Arbeiter vorwiegend gusseiserne Öfen. Zur Ausrüstung der Umspannstation gehörten zwei Tranformatoren mit insgesamt 1000 kW Leistung. Ein Gerät ist erhalten und gilt sicherlich als interessantestes Ausstellungsstück des Museums.


In beiden Stockwerken des Turmhauses befinden sich zahlreiche originale Schaltgeräte, Verteileranlagen, Schutz- und Messeinrichtungen. Im Untergeschoss des Hauses sieht man an drei Wänden 15 Marmortafeln mit Bedienungselementen und Messgeräten einer Niederspannungsverteilung. Die aufwendige künstlerische Ausgestaltung, die Holzverblendung mit zahlreichen Fensteröffnungen, die Zierleisten und Rosetten - alles im Jugendstil gehalten - machen die Anlage aus dem Jahr 1913 zum Glanzstück des kleinen Museums.


In einem Nebenraum des Hauses gibt es wechselnde Ausstellungen mit Bildern aus Vergangenheit und Gegenwart, aus Kultur und Technik unseres Landes. Schließlich kann man hier viele eigene Experimente aus der Elektrizitätslehre durchführen. Auf dem Gelände gleich neben der Trafostation befindet sich ein kleiner Mühlenteich, dessen Wasser eine ganze Reihe kleiner Wasserräder und Turbinen antreibt. Hier soll einerseits die Geschichte der Amalienhütte lebendig werden, die aus einem Hammerwerk hervorging und bis 1965 teilweise noch mit Wasserturbinen betrieben wurde.“



Das Museum ist von März bis September an jedem letzten Sonntag im Monat von 14 - 17 Uhr geöffnet.

Den Cache findet ihr an der benachbarten Lagerhalle.

Viel Spaß beim Suchen!



counter.pl?ID=10161&Design=simple&vorn=0


  PrefixLookupNameCoordinate PK PARKNG GC2CBAQ Parking (Parking Area) N 50° 55.154 E 008° 27.014    Note: Parkplatz

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

orvz Snyyebue hagre rvarz qvpxra Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Rothaargebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Trafostation Amalienhütte    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 08. Januar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Log vom Owner deutet darauf hin, das der Cache an der Stelle keinen Sinn mehr macht. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 01. November 2011 Wittiwichtel hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg ins Hessen schnell gefunden und geloggt.

Danke für den Cache.

Die "Wittiwichtel"

gefunden 26. April 2011 birnsojjel hat den Geocache gefunden

17:00 - auf dem Weg nach Marburg schnell gehalten und zugegriffen - voll in die Matsche... Scheinbar hatte es hier kräftig geregnet und die Pollensuppe hat sich genau hier gesammelt. Was übrig bleib, war nicht so lecker. Naja, lock&lock machts möglich.
Danke und Gruß, vielleicht kann man sich das Ding auchmal irgendwann anschauen...
Birnsojjel #563

gefunden 25. April 2011 laasphe hat den Geocache gefunden

Hallo,
Nadine hat heute fleißig gesucht und gefunden!

Wir wohnen nicht weit vom Fundort weg aber heute haben wir erst gesucht!

Es grüßen die Schröder´s aus Bad Laasphe-Niederlaasphe

gefunden 03. März 2011 Andy1959 hat den Geocache gefunden

Diese Station stand schon lange auf meiner Liste. Heute die dann endlich abgearbeitet. Eine interessantes Objekt, obwohl ich heute leider nicht reinkam.

Danke für das zeigen dieser Station und noch schöne Grüße an meinen Sitznachbarn beim letzten Siegerlandstammtisch.

Andy1959