Märchenhaftes Darmstadt

von Droelfzehn     Deutschland > Hessen > Darmstadt, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 54.291' E 008° 40.269' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h   Strecke: 7.2 km
 Versteckt am: 06. Oktober 2010
 Gelistet seit: 06. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 11. Juli 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCB313
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
451 Aufrufe
0 Logbilder

große Karte


Der Weg
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English


  • Loop (almost), of about. 7,2 km
  • Required:
    • Compass
  • Helpful:
    • A print of the hints (PDF)
    • a print of this description
    • o Map of trails, city map or simillar
    • Binoculars


Two parking lots available, close to Stage 1
P1: N 49° 54.270 E 008° 40.190
P2: N 49° 54.340 E 008° 40.320

Local public transport:
  • DB: Station Kranichstein
  • RMV: Bus line "A", Kranichstein Steinstrasse
  • RMV: Tram line "4", Kranichstein Bahnhof

Märchenhaftes Darmstadt

The Grimm Borthers have never lived in Darmstadt (afaik) but they where born about 30 km away in the City of Hanau. My mother and my grandmother told me a bunch of their fairy tales which gave me the idea to start this fairy tale multi-cache.

At each stagem except stage 2, is an Micro (35mm film canister) to find. This Micro contains Questions and the answers will enable to calculate the position of the next stage.

The difficulty of the questions will increase from Stage to Stage, so please notice that all fairy tales used are part of the collection of fairy tales of the Grimm Brothers.

Sources of danger

  • You have to cross the railway-tracks 2 times at least. There are two railway crossings and a bridge available.
    Railway Crossings: N 49° 54.109 E 008° 40.343 and N 49° 54.320 E 008° 40.636
    Bridge: N 49° 54.871 E 008° 41.547
    Crossing the tracks at any other point does not grant any advantange.
    Doing so will grant disadvantages only and the worst one could be getting killed...
  • Ticks may be present.
  • The final is protected like the „Sleeping Beauty“, so watch out for thorns and nettles.

Some additional hints

The HINTS are available in this PDF only.
The "paperless caching cachers" will hopefully survive that fact... ;-)

Each character of the alphabet represents a value: A=1, B=2, C=3 ... Z=26

  • Blanks represent the value 0, hyphen etc are to be ignored.
  • The result you need is to be calculated from the solution. It is the sum of all words of the answer.
    Example „The cache“ = 20+8+5+0+3+1+3+8+5 = 53 (digit sum = 5+3 = 8) So the answer is 53, represented by „the cache“ and this is the number you need for calculationg the coordinates of the next stage.
    The hintlist would show „2 Words, 8 letters, digit sum 8“ on this solution.
  • If the calculated decimal-minutes of the corrdinate are < 100 and ≥ 10, you need to add a leading „0“.
    So calculation „99 – 53 = 46“ will turn to x.046 minutes.
    (Yep, you guessed it right: a result < 10 requires two leading zeros)
  • All containers used at the stages are 35 mm film containers.

Stage 1:

Be warned of crowds of muggels, especially if the weather is great!

Coordinates of stage 2: N 49° 54.x1’ / E 8° 40.y1’
x1 = 182 - A
y1 = 607 + B

You may check your calculated coordinates here.

Stage 2:

This stage is unsolveable at night, except you have EXCELLENT knowlede of the area. .
There is no Micro hidden here!!!
Your hands touch the compasss only, yours eyes and your brain have to do the rest.
Please do your bearing from the viewing plattform and do not climb over the guard railing. There is no need to!

1) Which „mythical creature “ (C) „lives“ on top of the detached mast in about 115°?
(You may go closer if it is not clear to identify. The detour to the next stage is insignificant.)
2) 2) The water level of the lake is affected by the position of the barrage gates and visualized by marks. If each of this marks would turn into a insect:
Who (D) would have a great challenge to defend his belt?

Coordinates of stage 3: N 49° 54.x2’ / E 8° 41.y2’
x2 = C + 158
y2 = D - 84

You may check your calculated coordinates here

Stage 3:

his stage may be hidden by leaves and/or snow.

Coordinates of stage 4: N 49° 54.x3’ / E 8° 41.y3’
x3 = 325 + E
y3 = 498 + F

You may check your calculated coordinates here.

The direct way from Stage 3 to Stage 4 is not recommended to be used with an stroller. I also recommend to use the detour, if you are an unexperienced bicyclist or if you are cycling with kids .
If you use the direct way: use the left side of the track after you passed the hilltop. The lane groves on the are.... thrilling...
The detour is just 170 meter (186 yd.) longer.
- When you reach the instersection: hold left (~ NE)
- At the next intersection: hold right (~ SE)

Stage 4:

!!! The Coordinates do not mark the cache !!!
Take position in the middle of the intersection, bear 140° to find the "right" thing.

Coordinates of stage 5: N 49° 54.x4’ / E 8° 41.y4’
x4 = 631 + G
y4 = 307 + H

You may check your calculated coordinates here.

Stage 5:

!!! DO NOT trespass the nature reserve !!!
(Guess what the fence was made for!)

The stage is reachable from track.

Coordinates of stage 6: N 49° 54.x5’ / E 8°40.y5’
x8 = 961 - I
y8 = 805 + J

You may check your calculated coordinates here.

The walk from stage 5 to stage 6 is a bit longer, but please feel invited to cache OCAD7D (Diverting 1) which is listet at www.opencaching.de too.

Stage 6

Please don not cache here at night.
Watchfull neighbours might call the police for „cacher-catching“.

!!! Highly frequented by muggels, at the weekends danger of muggels³!!!
Act discreet and enjoy a break...  ;-)

Coordinates of the final : N 49° 54.x6’ / E 8° 40.y6’
x6= A + C + E + G + I + J + L - 50
y6 = B + D + F + H + J + K + M - 754

You may check your calculated coordinates of the final here.


Please notice:

- Do not cache the final at night
- The final is located just a few meters from an high frequented footway and street. Trees and bushes grant a great blind at any season, as long as you dont wear signal-red clothes. (You get the point?!)
- The final is located between a fenced private property and a fenced garden.
NO TRESPASSING! Please don’t offend the neighbours of the cache.

I used this online rating tool to determine the cache rating.
The T 3 is based on the length. Apart of the lenght each stage would be T1 to T2


April 8th 2012:
Stage 1 got muggled and has been replaced at the same place without anti-fall guard.

Sept. 3rd 2011:
Stage 4 became the victim of a chainsaw-massacre and i replaced the stage chainsaw-safe today.

Apr. 4th 2011:
I'd performed some gardening, thereby the recovery and dropping aid became redundant.

Nov. 29th 2010:
Questions at Stage 4 changed, due to several possible solutions in german.

See you out there! Have fun!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Gur uvagf ner ninvynoyr va gur CQS qbphzrag (yvaxrq va gur qrfpevcgvba) bayl!



Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.


Fire Trucks von Droelfzehn
Warships von Droelfzehn

Logeinträge für Märchenhaftes Darmstadt    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 2x

archiviert 16. August 2014 Droelfzehn hat den Geocache archiviert

Cache wurde bei Groundspeak adoptiert, eine Auferstehung obliegt dem neuen Owner.

momentan nicht verfügbar 09. März 2014 Droelfzehn hat den Geocache deaktiviert

Der Cache ist derzeit nicht lösbar, da muß ich mal nachschauen. - Das wird aber etwas dauern, weil wir grade in den Umzugsvorbereitungen liegen.

Ich versuche die Off-Time möglichst kurz zu halten.

Hinweis 03. September 2011 Droelfzehn hat eine Bemerkung geschrieben

Stage 4 wurde neu ausgelegt und es kann somit wieder gesucht werden.


Bis bald im Wald


Hinweis 28. August 2011 Droelfzehn hat eine Bemerkung geschrieben

Bei der heutigen Cachekontrolle habe ich gesehen, daß Stage 4 einem Kettensägenmassaker zum Opfer gefallen ist.
Ich habe aber gleich einen neuen Ort für den Ersatz gefunden. Das wird aber ein paar Tage dauern, bis ich den auslegen kann.

Bis bald im Wald

gefunden 14. November 2010 Darmstaedter hat den Geocache gefunden



Hui! Stage 1 ging heftig los. Da haben wir ca. 30 min gesucht, ehe Geogirl und ich fast gleichzeitig etwas sahen, was uns zum Döschen führte.

Stage 2 ist eine nette Lokation, aber wir standen komplett auf dem Schlauch und ohne Owner-Hilfe wären wir hier gescheitert. Zwar entdeckten wir etwas Markantes, aber erstens zu klein von unserer Position und zum anderen fehlte es uns an der Phantasie. Die Antwort auf die Märchenfrage war schnell gefunden, aber das Zählen ist gründlich schief gegangen und auch die übrige Deutung war für uns zu spitzfindig, als das wir auf eine vernünftige Lösung gekommen wären. Ohne Owner wären wir hier gescheitert, aber dieser versprach umgehend Abhilfe und Vereinfachung.

Ab da ging alles butterweich. Stage 3 haben wir in Null-Komma-Nix gefunden. Hat uns sehr gefallen. Dann hatten wir allerdings noch eine unfreundliche Begegnung mit einer Muggel mit Hund, wo wir nur den Kopf schütteln konnten.

Stage 4 wählten wir spontan den vom Owner vorgeschlagenen, kleinen Umweg. Gut! Sonst wären wir möglicherweise mit unseren Fahrrädern im Laub stecken geblieben. Die Stage war schnell angepeilt und gefunden. Hat uns auch gefallen. Die eine Märchenfrage kann man noch mit fundierten Kenntnissen lösen. Die zweite war schon heftiger, wobei diejenigen, die die Geschichte in der Schule auswendig lernen mussten, klar im Vorteil waren.

Hurtig weiter zur Stage 5. Da wir eine Alternativ-Lösung hatten, waren die Koords jenseits des Zauns. Nachdem das korrigiert/ignoriert war, wurden wir instant fündig. Auch hier hübsch gebastelt. Die Märchen-Fragen hätten wir allerdings ohne unsere virtuelle Ausgabe von Grimms Märchen kaum lösen können. Auch wenn Geogirl verdächtig richtig lag. Trotzdem super! Bitte so lassen!

Immer wieder kamen wir an verschiedenen Stages bekannter Caches vorbei, was vermutlich auch die Cachelänge beeinflußt hat. Ein Mann mit Kindern hielt sich verdächtig lange in der Nähe eines Luftbrückenstage auf, so dass wir sie als Geocacher verdächtigten und im Vorbeigehen fragend mit "Luftbrücke?" begrüßten. Sie verneinten entschuldigend, dass sie den "Ort" auch nicht kennen [;)], so war unsere Tarnung nicht aufgeflogen. Zu Stage 6 ging es nur über einen sehr weiten Umweg - unbedingt empfehlenswert - und wir nutzten den Weg um einen OC-only-Tradi einzusammeln.

Stage 6 war wieder ein Griff. Von dem hier gefragten Märchen hatten wir in grauer Vorzeit vielleicht gerade einmal den Namen gehört, kannten aber die Geschichte nicht. Glücklicherweise half auch hier unsere Online-Ausgabe und so konnten wir endlich das Final ausrechnen. Während die bisherigen Stages eigentlich alle sehr nahe am Weg lagen, war dieser, wie es sich für einen Final gehört, einige muggelsichere Meter abseits. Hier wird sich sicher noch ein Cacherpfad bilden, der das ganze gangbarer macht.

Das Final war riesig groß aber dennoch zu übersehen, wobei wir uns einer Bergehilfe bedienten.
--&gt; Log length &gt; 4000 überschritten. Weiter siehe nächste Note.