Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Stadtrandparadies

von ACIDCAT     Deutschland > Hessen > Fulda

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 32.900' E 009° 40.007' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 07. Oktober 2010
 Gelistet seit: 10. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 06. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCB368

3 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
90 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Heute möchte ich euch mit einem nicht ganz so einfach aber dennoch recht zügig zu bergendem Cache an einen verwunschenen Ort entführen.
 
Obwohl der Ort vom Bürgersteig einer großen Straße aus sichtbar ist, hat er nur sehr wenige Besucher.
Doch wenn einmal Besucher da sind habt ihr keinerlei Chance, den Cache unbeobachtet zu bergen. In dem Fall genießt also den Aufenthalt und kommt zum Suchen bitte wannanders wieder.
Im den kalten Monaten ist der Ort mangels blühender Flora nicht ganz so paradiesisch, dem kleinen Abenteuer der Cachebergung tut dies jedoch keinen Abbruch.
 
Als besonderer Ausrüstungsgegenstand werden Gummistiefel benötigt.
 
 
SICHERHEITSHINWEISE
In näherer Umgebung wächst der giftige Riesen-Bärenklau. Bitte haltet den vorgeschlagenen Weg ein, im Gestrüpp auf der anderen Seite ist ein gefährlicher Kontakt mit der Haut oder auch schon der Kleidung nicht vorherzusehen. Aber auch wenn ihr dem vorgeschlagenen Weg folgt sind stets die Augen offen zu halten, die Pflanze verbreitet sich schließlich auch.
Weiterhin sind Trittsicherheit, ebenso Schrecklosigkeit in Bezug auf mögliche Krabbeltiere bei den Händen, Vorraussetzung.
 
 
DER WEG
Zum Zeitpunkt der Cacheerstellung konnte ich keinen Riesen-Bärenklau (Herkulesstaude) entdecken, insofern man den richtigen Weg einschlägt. Geht den Cache in etwa aus Richtung der Feuerwache oder von N50°32.842, E9°39.969 an.
Von dort aus vermeidet es unbedingt, den Fluss Fulda über die große Holzbrücke hinter dem Schwimmbad zu überqueren
 
Wenn ihr über eine ganz kleine Holzbrücke kommt und kurz darauf auf ein Hinderniss stosst seid ihr richtig.
Den Cache nur noch ein paar Meter vor euch liegend wisst ihr nun, was euch erwartet.
 
Im Zweifelsfall brecht den Cache bitte ab. Ihr handelt in eigener Verantwortung
 
Viel Spaß

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

syhffnojnregf fpunhraq bora erpugf nhs tebffre jhemry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Auenverbund Fulda (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Stadtrandparadies    gefunden 3x nicht gefunden 1x Hinweis 2x Wartung 1x

OC-Team archiviert 06. Juni 2013, 23:10 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 12. November 2010 ACIDCAT hat eine Bemerkung geschrieben

Eigentlich sollte der Cache nur winterfest gemacht werden, vor Ort sollte ich dann aber die Wirkung von vorangegangenen Regenfällen auf das Gebiet  erfahren.

Alleine Ontour, nur mit Gummistiefeln und zudem nicht wetterfestem Equipment ausgerüstet musste ich heute selber darauf verzichten, das Nochvorhandensein des Caches zu überprüfen.

Erst  nach weiterer Beobachtung der Wetterauswirkung und dazu passend umgesetzter Cachesicherungsstrategie wir das Listing wieder freigegeben.

gefunden 29. Oktober 2010 Griesgor hat den Geocache gefunden

So heute beim 2.Anlauf gefunden und geloggt.War zwar nur mit Gummistiefel machbar aber die hatte ich gottseidank schon an,Durch den Tipp vom EmbarassedOwner dem ich hiermit nochmal meinen Dank ausspreche trocknen Fusses und mit viel Spass gefunden.

Danke für den schönen abenteuerlichen Cache.

Gruss Griesgor

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

nicht gefunden 25. Oktober 2010 Griesgor hat den Geocache nicht gefunden

Leider trotz intensiver Suche heute nicht gefunden.Es liegt sehr vile Treibholz rum und ich war auf beidenSeiten der Fulda.Das komische war das mein Navi die rechte Seite Fluß abwärts anzeigte .Habe dort zwar eine ehemahlige Unterkunft von  einem Heimatlosen gefunden aber kein Döschen.Und Wurzeln gibt es fußabwärts rechts wie links viele.Wäre schön wenn man wüßte ob es links oder rechts der Fulda ist.Wenn man auf dem kleinen Brückchen ist.Hatte zwar Stiefel an und bin auch trockenen Fußes rübergekommen aber es war schon ein Erlebnis und das in meinem Alter.Also wenn es geht lieber Owner gib mir mal einen Tip, denn so schnell gebe ich nicht auf.

Gruß Griesgor

gefunden Empfohlen 20. Oktober 2010 Anonyme_Laeufer hat den Geocache gefunden

Heute diesen Cache in Angriff genommen. Wollten uns gar nicht vorstellen, wie man diesen bei Hochwasser machen sollte Laughing.