Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Don't Panic

von trabiriders     Deutschland > Hessen > Lahn-Dill-Kreis

N 50° 41.442' E 008° 26.703' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: extrem groß
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. Oktober 2010
 Gelistet seit: 11. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCB39B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
1 Ignorierer
240 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Wir leben auf einem Planeten, dessen Existenz in keinsterweise zufälliger Natur ist. Seine wahre Entstehung und wer dahinter steckt ist so unglaublich, dass kein Strag jemals dahinter gekommen ist. Aber diese Typen interessieren sich ja nichteinmal dafür, wo ihr Handtuch ist. Und was einem solch eine Unachtsamkeit kosten kann, wissen wir ja wohl.
Der 10.10.10 ist nicht nur wegen seines netten Datums und den vielen Events ein besonderer Tag. Nein, er steht im direkten Zusammenhang mit der ganzen Sache! Denn betrachten wir diese Zahlen mal als eine Binärzahl haben wir 101010 und das ist nichts anderes als 42, die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und allem! Und diesen Tag, der in diesem Jahrhundert einmalig ist, wollen wir mit einem Geocache würdigen! Wo dieser Geocache liegt, verraten euch diese Bilder:



An den Listingkoordinaten könnt ihr parken. Von hier ist es nicht mehr weit zum Cache. Der Cache ist Größe Large und hält einige Bücher zum Tauschen bereit. Es wäre schön, wenn ihr Science Fiction Literatur tauschen könntet.

Die Koordinaten schwankten an zwei Tagen bei uns um 23m(!), bitte deshalb auch unbedingt die Spoilerbilder beachten!

Viel Spaß beim Rätseln und Suchen!

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Bilder

Spoiler 1
Spoiler 1
Spoiler 2
Spoiler 2
Spoiler 3
Spoiler 3

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Lahn-Dill-Bergland (Info), Naturpark Lahn-Dill-Bergland (Info), Vogelschutzgebiet Hörre bei Herborn und Lemptal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Don't Panic    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 14. Februar 2014 mr.checkmate hat den Geocache gefunden

Das war eine der schönsten Large-Dosen, die ich bisher gefunden habe. Nur schade, dass sie durch das schwere Rätsel so vielen vorenthalten bleibt. Der Zuweg war heute nur leider äußerst matschig.

gefunden 06. Oktober 2012 crisb hat den Geocache gefunden

Heute sollte es zu den Freaks an der Hütte nach Bicken gehen. Da in der Nähe ja noch der ein oder andere gelöste Mystery darauf wartete gefunden zu werden, traf ich mich schon morgens mit dem Sonnenwinkler in Dillenburg. Von dort ging es weiter auf eine kleine Cachingtour. Leider spielte das Wetter ab mittags nicht mehr mit und es schüttete teilweise wie aus Kübeln.

Dieses Rätsel hatte Herr Sonnenwinkler gelöst. Ich war gespannt ob wir tatsächlich fündig werden, immerhin war hier seit einem Jahr kein Cacher mehr. Das Versteck konnten wir schon von Weitem ausmachen, da die Tarnung teilweise daneben lag. Die Dose aus dem Boden zu bewegen erforderte etwas Kraft. Innen ist aber alles in bester Ordnung. Schon cool irgendwie nach einem Jahr so eine Box zu öffnen. Haben sie dann wieder gut getarnt.

Danke für den Cache und immer dran denken: Don't panic!

Gruß crisb

gefunden 24. Oktober 2010 rembrandt95 hat den Geocache gefunden


Ist denn die Umgehungsstraße schon in Bau oder warum haben die trabiriders ihr Döschen so weit entfernt von unserer gemeinsamen Homezone versteckt? Ist ja wirklich eine idyllische Gegend hier und so gut wie cachefreie Zone. Das Rätsel war kein allzu großes Problem. So allmählich kennt man die Gehirnsynapsen der trabiriders Gut, dass ich aufgrund der angegebenen Dosengröße schon mal TBs beider Arten eingesteckt habe.
Vielen Dank für den Cache

gefunden 23. Oktober 2010 kastaman hat den Geocache gefunden

Tja, was soll ich sagen?

Ein interessantes Rätsel, das über mehrere Tage lang keine Lageweile bei den Cacherkollegen und mir aufkommen lies. Nachdem es dann gestern geknackt war musste der Cache natürlich noch in der KW 42 fallen.
Ein echter Large, jedoch hatte ich mir aufgrund der drei Spoiler ein wenig mehr Weg erhofft. Egal, die Gassirunde für Luke wurde nach dem Log an den Aaartalsee verlegt.
Danke an Lunzemann (viel Spass für deine Nr. 8) und Henkel 1976 (die Quersumme von 1976 = 23 und das ist mehr als die halbe Wahrheit) für die tatkräftige Hilfe bei der Lösung.

Danke für diesen , der schon voher für viel Spass gesorgt hat.
kastaman

Hinweis 13. Oktober 2010 trabiriders hat eine Bemerkung geschrieben

Wir haben das Rätsel ein kleines bisschen abgeändert, so dass es einfacher zu lösen sein sollte und eher D4 entspricht. Das alte Rätsel ist noch als Bild vorhanden. Wer schon an den alten Bildern gerätselt hat, kann seine bisherigen Ergebnisse auch für das neue Rätsel nutzen, es ist wirklich nur minimal geändert.