Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Museum Specken

 Einfacher Micro als Tüddeldose mit bipolarer Magie. Nicht für anspruchsvolle Geocacher geeignet. Pausentauglich und mit

von SSV Jeddeloh     Deutschland > Niedersachsen > Ammerland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 10.494' E 008° 00.585' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 04. Juli 2008
 Gelistet seit: 13. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 26. Juli 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCB3D7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
233 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Einfacher Micro als Tüddeldose mit bipolarer Magie. Nicht für anspruchsvolle Geocacher geeignet. Pausentauglich und mit Parkplätzen in der Nähe.

Anfang 1900 hatten weitsichtige Mitglieder des Vereins, er hieß damals „Verschönerungs-Verein in und bei Zwischenahn“, die Idee, ein Original Ammerländer Bauernhaus für die Nachwelt aufzubauen und damit den nachfolgenden Generationen die bäuerliche Lebenskultur der Zeit um 1700 aufzuzeigen.

Ein Museum wie das Bauernhaus erhält im Laufe der Zeit, ob durch Ankauf oder Schenkung, viele weitere Exponate die einen Platz im Museum beanspruchen können, um der Nachwelt erhalten zu bleiben.

So hatten sich auch beim Verein für Heimatpflege im Laufe der Jahrzehnte viele Geräte und andere Teile angesammelt. Entweder passten sie nicht in den zeitlichen Rahmen des Bauernhauses oder sie waren überzählig. So entstand die Idee eines Ausstellungsmuseums.

Im Jahre 1993 wurde ein Gebäude in Specken, nur ca. 1,5 km vom Bauernhaus entfernt, angekauft. Nach den erfolgten Umbauten werden dort neben dauerhaft vorgestellten Exponaten auch wechselnde Ausstellungen und zeitlich begrenzte Sonderausstellungen durchgeführt.

Öffnungszeiten: Sonnabends 14 bis 17 Uhr, Sonntags 11 bis 17 Uhr. Der Besuch des Museums kostet geringen Eintritt, ist aber für den Geocache nicht erforderlich.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Museum Specken    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 26. Juli 2013, 18:45 Danlex hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC-Only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Danlex (OC-Support)

gefunden 21. April 2012 eukalyptus hat den Geocache gefunden

ier waren wir zunächst mit Blindheit geschlagen, nach kurzer Zeit konnten wir dann doch noch loggen.

gefunden 14. Januar 2012 Kitkat0364 hat den Geocache gefunden

Heute bin ich mit meiner Familie losgefahren, um den Cache zu suchen und das haben wir relativ schnell geschafft!

Danke fürs Verstecken,

Kitkat

gefunden 22. Oktober 2011 schnüffelnase007 hat den Geocache gefunden

Hallo:)
Wir haben den Chach beim Museum Specken heute gefunden.
Für unseren ersten Chach nicht schlecht;)
Leider ist das Logbuch voll.
Leibe Grüße.

gefunden 13. Juni 2011 benrabe hat den Geocache gefunden

Heute nach einem Besuch im "Park der Gärten" gefunden. Vielen Dank und Gruß von benrabe.