Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
Crash kikwazo

von blue.eye     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 53.900' E 008° 01.700' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Versteckt am: 22. Juni 2010
 Gelistet seit: 24. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCB4C9
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
102 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Crash kikwazo    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. September 2010 marsipulami0815 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schon länger gelöst. Heute dann eher durch Zufall in die Gegend gekommen und das Döschen besucht.

TFTC
marsipulami0815
Claudia

gefunden 28. Juni 2010 Team Mattchaser hat den Geocache gefunden

Arbeitsteilung: Der männliche Part löst das Rätsel, der weibliche Part loggt nach der Arbeit [:)]

Danke für das Rätsel [:)]

gefunden 28. Juni 2010 crisb hat den Geocache gefunden

Gestern Abend lange an diesem Mystery gerätselt, heute Nacht kam die Erleuchtung. So schwer war es dann wirklich nicht.
Heute gegen 11 Uhr hab ich dann schnell geloggt, es waren noch nicht so viele Muggels unterwegs.
Viele Grüße an den Owner, der mich bestimmt sehen konnte [;)]

Gruß crisb

gefunden 27. Juni 2010 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Den Cache hatten wir während des Deutschlandspiels natürlich erst mal verpasst, irgendwann dann gesehen, doch nicht weiter damit beschäftigt, da auch der Grill noch lief (wir waren arbeitsbedingt recht spät). Also erst mal essen und Fussball schauen...

Irgendwann rief der Wittijack an, er stünde an der Dose, wo wir denn blieben ...

Nun denn, das Spiel zuende geschaut und anschließend ans Rätsel begeben. Das war auch schneller gelöst als gedacht ...

Der Commander X wollte nun aufgrund der schon im Garten zu hörenden Huperei unbedingt mal im Autokorso mitfahren . Also auf ins schnelle Cachemobil und ein bischen cruisen. Nachdem wir immer weiter in Richtung Weidenau kamen, beschloss ich, den Cache zwischenzuschieben, denn der würde dank Ortskenntnis auch ohne GPS zu finden sein. Tja, schlechte Idee, denn kurz hinter Geisweid blieb die Schlange stehen. Nichts ging mehr ...

Nachdem wir ein wenig gestanden hatten, haben wir es irgendwie geschafft, zu drehen, und sind wieder nach Hause gefahren, wo der Wittijack schon wartete. Mit ihm zusammen ging es dann noch zu zwei Caches nach Wenden und anschließend noch zu einem anderen Cache. Zwischendurch hielten wir hier noch einmal an, mittlerweile waren auch die Fussballfans verschwunden und die Dose an vermutetem Ort auch ohne GPS schnell gefunden .

Vielen Dank für das Rätsel zur unpassendsten Publishzeit ...

Thorsten von den Sonnenwinklern

gefunden 27. Juni 2010 wittijack hat den Geocache gefunden

Nach der Veröffentlichung konnte ich das kleine Rätsel recht schnell lösen und habe gleich die autofreien Strassen während des Fußballspiels genutzt, um zum Döschen zu gelangen.
Nach einem kurzen Blick auf auf die Topo war ja klar wo es hin geht. Der Ort ist mir seit Jahren recht gut bekannt. [:O)]
Gleich nach dem Logeintrag brach in Siegen die Hölle los. Nach dem Sieg über England kam wohl alles auf die Straßen, was Beine oder 4 Räder hatte. Über die HTS konnte ich dem Kaos gerade noch entgehen.

Danke für das Döschen und Gruß
WittiJack