Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Amt Reckenberg

 Das Amt Reckenberg ist eine ehemalige Bundkörperschaft im mittlerweile aufgelösten Kreis Wiedenbrück und war ursprünglic

von northfriends     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Gütersloh

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 50.003' E 008° 18.819' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:05 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 24. Oktober 2010
 Gelistet seit: 24. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 11. November 2010
 Listing: http://opencaching.de/OCB4E1

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
61 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Als Folge der Umwandlung des Hochstifts in das Fürstentum Osnabrück wurde das Amt Reckenberg 1802 vorerst Kur-Hannover zugeschlagen und fiel 1807 an das Königreich Westphalen. Bereits 1810 wurde das Amt Reckenberg mit Wiedenbrück nach dem Wiener Kongress an Preußen abgetreten und 1816 der neuen Provinz Westfalen zugeordnet. Damit war das Amt nicht mehr Gebietsbestandteil des Bistums Osnabrück, die katholischen Gemeinden des Amtes kamen zum Bistum Paderborn.

Diese Zuordnung blieb weitestgehend stabil, bis 1914 die Gemeinden Avenwedde, Friedrichsdorf und Spexard-(Kattenstroth) in das neu eingerichtete Amt Avenwedde umgegliedert wurden. Zuvor war Anfang des 20. Jahrhunderts bereits die Gemeinde Moese in das Amt Rietberg umgegliedert worden.

Bei diesem Cache handelt es sich um eine TB. Bitte wieder gut tarnen.

Inhalt: 1 Roller, 1 Simpson, 1 Glaskrabbe


English:

The Office Reckenberg is a former federal government entity in the now-defunct Circle Wiedenbrück and was originally an exclave of the Bishopric of Osnabrück. Administrative center was the city Wiedenbrück.

As a result of the conversion of the diocese in the principality of Osnabrueck, the Office Reckenberg first struck in 1802 and fell spa Hannover 1807, the Kingdom of Westphalia. In 1810, the Office Reckenberg with Wiedenbrück after the Congress of Vienna ceded to Prussia in 1816 and assigned to the new province of Westphalia. This was the office area not part of the Diocese of Osnabrück, the Catholic communities of the Office came to the diocese of Paderborn.

This association remained largely stable, have been reclassified to 1914 the communities Avenwedde, Friedrichsdorf and Spexard (Kattenstroth) in the newly established Office Avenwedde. Previously, the beginning of the 20th Century the town already been reclassified in the Office Moese Rietberg.

This cache is a TB. Please re-hide well.

Contents: 1 roller, 1 Simpson, 1 cup crab

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Amt Reckenberg    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. Juni 2013 smeyerli hat den Geocache gefunden

Schöner Platz mit Blick auf Klaus`s Arbeitsplatz. DFDC.

gefunden 21. März 2012 hennes1389 hat den Geocache gefunden

Heute das schöne Wetter genutzt und eine Radtour nach Wiedenbrück gemacht.
Das Versteck konnte schnell gefunden werden. Beim zurück legen mußte ich mich wegen des hohen Muggelaufkommens etwas gedulden.

Gruß
Hennes

gefunden 18. Dezember 2011 M.a.d.C hat den Geocache gefunden

Dieser Schatz lag komplett offen in der Natur. Gefunden, muggelfrei geborgen und geloggt! Anschließend zurück gelegt und ein wenig besser getarnt. DfdC!  ;)

gefunden 23. Mai 2011 InuRiM hat den Geocache gefunden

Erst waren wir auf der anderen Seite, bei den Garagen. Hier wäre sicher ein schönerer Ort zum verstecken gewesen. Hat uns trotzdem Spaß gemacht.
Danke und schöne Grüße aus Soest.

gefunden 28. November 2010 amuswd hat den Geocache gefunden

Laughing

zuletzt geändert am 14. Februar 2017