Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Das letzte Geheimnis des Schreiners

 Einem schaurigen Verbrechen auf der Spur...

von Kiwifan     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 48.773' E 007° 24.010' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 01. November 2010
 Gelistet seit: 01. November 2010
 Letzte Änderung: 26. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCB5DE

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
99 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Natürlich hätte er alles anders machen können – und sollen. Auch konnte er sich kaum erinnern, wie seine unredliche, später sogar heimtückische und hinterhältige Lebensart entstanden war. „Schreiner, bleib bei Deinem HOBEL!“ hatte er sich öfter anhören müssen, aber geholfen hatte es nicht.

Auch die erzieherischen Bemühungen seiner lieben Eltern verhallten ungehört, selbst die gelegentliche Prügel des Vaters half nichts. Und so nahm das Unglück seinen Lauf. Natürlich hatte er etwas auf dem KerbHOLZ, denn sein Lebensstil wollte so gar nicht zu seinen sonst so bescheidenen Einkünften passen. Wo hatte er nur das viele Geld her? Wovon lebte er wirklich?

Das Schicksal verschwor sich schließlich gegen ihn. Oder hatte der Erfolg ihn unvorsichtig werden lassen? Wo geHOBELt wird, da fällt auch SPÄNE, dachte er oft insgeheim und unterdrückte gelegentliche, immer seltener werdende Gewissensbisse. Außerdem hatte er gelogen, so gelogen, dass sich die BALKEN in seinem Hause bogen, ja es war ihm schon so vertraut uind zur Gewohnheit gheworden, dass er Wunsch und Wahn und Wirklichkeit kaum noch auseinander halten konnte.

Und so machte er sich eines nachts auf den HOLZweg. Nein, nicht freiwillig, denn er war auf der Flucht vor seinen Häschern. Waren es Wettschulden? Oder hatte er sich mit jemand Übermächtigem angelegt? Was genau geschah, ist bis heute unklar.

Man erzählt sich, dass er im Todeskampf am Stacheldraht sein letztes Hab und Gut in einer kleinen Schachtel versteckte, bevor die letzten Lebensgeister ihn verließen. Als man ihn fand, war die Leichenstarre schon lange eingetreten.

Wer hatte das getan? Warum? Wie lange muss er hier wohl gelegen haben? Und: Wird man seinen Nachlass je finden?

 

(Achtung neue Koordinaten, Cache wurde nach Anregungen von Findern "umgebettet" und neu ausgestattet)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

erpugf arora qrz erpugra Shß qre Onax, yrvpug zvg Tenfaneor mhtrqrpxg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Der Holzweg
Der Holzweg
Schatz
Schatz

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das letzte Geheimnis des Schreiners    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 26. Mai 2016 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

Hinweis 09. März 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist bereits über ein Jahr disabled, daher archiviere ich nun das Listing. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

  Neue Koordinaten:  N 50° 48.773' E 007° 24.010'

gefunden 04. November 2010 3 Ausrufezeichen hat den Geocache gefunden

So viele Logs wurden mir noch nie zuvor bei einem einzelnen Cache gelöscht...
Mein Versuch Nummer 4, endlich einen hoffentlich akzeptablen Logeintrag hinterlassen zu können, fällt deshalb etwas knapper aus:

„Gefunden. Danke.“

3!

gefunden 01. November 2010 dani3l hat den Geocache gefunden

FTF!

Schnell gefunden und geloggt. Der Jäger parkte während des Loggens direkt neben dem Versteck. Wir haben die Dose wieder gut verstecken können, nachdem der Jäger in den Wald ging.

Danke.

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 50° 49.***' E 007° 24.***'