Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Inselhüpfen

 Wir hüpfen von Eiland zu Eiland und lernen grinsend ein wenig von der Welt.

von Aidt     Deutschland > Niedersachsen

N 53° 24.960' E 007° 44.820' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h 
 Versteckt am: 11. November 2010
 Gelistet seit: 14. November 2010
 Letzte Änderung: 14. November 2010
 Listing: http://opencaching.de/OCB6E7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
120 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Die oben angegebenen Koordinaten sind nicht die des Cache, sind aber in Wanderentfernung.

Cache:
1. Wir starten mit dem Shark Pit Cache auf Geocaching.com.
2. Nordöstlich der anderen Seite des Flughafens sind große Kreise zu sehen, davon sind einige grün und andere weiß. Etwas über 1km nordöstlich davon sind *B* große Wasserbecken am Strand.
3. Die Insel gehört zu einer Inselgruppe, die einst *Z* von Deutschland war. *Z* beginnt mit den *C*ten Buchstaben des Alphabets

Kommen wir zum Geld:
4. An der Niederländisch-Französischen Grenze gibt es Inseln in der Insel. Neben der kleinsten davon liegt schon länger ein Schiff mit *E* Bullaugen auf einer Seite des Hecks.
5. Neben dem Euro gilt dort auch der *X*, Für einen US-Dollar erhält man *F* *X*. Übrigens: Wer von dort mit einer Boing 747 abreisen will, findet die Abflugzeiten auf dem "PP".

Gut zu Vögeln:
6. Der Cache GCHV9W liegt auf auch einer Insel. Nördlich des Ostzipfels wurde eine Vogelinsel im Jahre *G* unter Naturschutz gestellt.
7. Auf der Insel etwa 2000 km südöstlich davon starb ein wichtiger Franzose, der später in die Stadt *J* umgebettet wurde.
8. Mitten in dieser Stadt liegen Inseln, die auch Kirchen tragen. Besuche die mit dem Glöckner. Zum Zeitpunkt der Streeview-Aufnahmen standen vor dessen Haupteingang Werbetafeln. Auf der rechten davon hat der Google-Gesichter-Erkennungsautomat in der oberen Reihe *K* Gesichter erkannt und unkenntlich gemacht.

Über Mangos:
9. Suche doch 'mal den Cache GC20HC1, der liegt nämlich in einem Land, das einen Freundschaftsvertrag mit Deutschland abschloss, und zwar an Bord der *M*.
10. Wie es der Zufall will, trägt eine Berliner Erfinderin den gleichen Vornamen (allerdings ohne "h"), ihre Erfindung wurde ihr in einem Roman aber abgesprochen. Stattdessen wurde eine erfundene Person eingesetzt und der Ort wurde auch geändert.
11. Deren Gedenktafel hängt sinnlos an einem Markt.
12. Ein bekannter Club zog hierher um. Vor dem Umzug gastierten viele internationale Künstler im Club. Eine Gedenktafel erinnert an den alten Club. Diese enthält aber *N* Fehler.
13. Die Strasse selbst ist recht schmal, daher erinnert ein eigens geschaffener Platz mit einem Denkmal vor der Straße des Clubs an die berühmtesten dieser Künstler. Es zeigt *O* Personen.

Zu Harry Potter:
14. Laut den Wise Guys im Lied "Du doof" (z.B. (visit link) sitzt beim Angespochenen, wo sonst das Hirn sitzt nur *V*.
15. *V* wurde von einem Konditor und einem *Q* erfunden.
16. Auf Helgoland gibt es *R* "*Q*-Läden".

Weiter mit Helgoland:
17. Borkum gehört seltsamerweise zu Leer, Helgoland gehört merkwürdigerweise zum Landkreis *PP*. *PP* hat *S* Buchstaben.
18. Außer Helgoland gehört ein weiterer deutscher Ort nicht zum Zollgebiet der EU. Der Ort hat die nichtdeutsche PLZ "T".

Die Bahn trennt:
19. Wer sich die Vennbahn genau anschaut, lernt einiges über Diplomatie und wie diese auch Inseln auf dem Festland baut. Das Auswärtige Amt beruft sich dabei demütig auf den Vertrag vom Jahre "U".

Niederländer schützen die Umwelt.:
20. Auf Texel führen im Nordwesten zwei feste Wege nordwestlich zum Meer. Der nördlichere führt zum Leuchtturm. Am Streetviewende des anderen Weges stehen "W" sinnreiche Behälter herum, davon einer falsch.

Einsame Inseln:
21. Wie man's nimmt: 15 bzw 13 Jahre bevor Carolina auf der Suche nach Mr. Perfect war, erschien der Film namens *Z* der gleichen Regisseurin.

22. Laut Guinness-Buch ist *XX* die kleinste bebaute Insel der Welt. Die nächstgelegene Kirche hat auf einer Längsseite "YY" Fenster.

23. Der Inselstaat Sealand nahm einst Kriegsgefangene, die unter Hinweis auf die Genfer Konvention freigelassen wurden. *ZZ* Landesverräter blieben aber zunächst in Haft.
24. Wer unter den Commons in wikipedia nach Risszeichnungen der Insel sucht, findet im Raum "deck level 2 (B)" *NN* porcellanene Entsorgungsinstallationsgegenstände als Reserve, die Du auch täglich benutzt.

Ostsee:
25. Von der Insel Poel führt nur eine Straße. Lass' die letzte Ziffer weg und Du erhältst *GG*.

Noch mal Vögel:
26. Die zweitwestlichtste deutsche Nordseeinsel wäre zwar groß genug für eine Siedlung, zwischen ca. 1960 und ca. 1970 wohnte da aber nur eine Familie. Die Frau war die Tochter des Vorgängers des Hausherrn. Ein Jahr bevor sein Nachfolger anfing zog die Familie aufs Festland und die Eltern arbeiteten als Lehrer (er war mein Lieblingslehrer, sein Sohn war mein Klassenkamerad). Das war also im Jahre *A*.
27. Dieser Lehrer war außerdem Autor mehrerer Bücher (auch humoristischer - sehr zu empfehlen) und ein fantastischer Pianist, Mitglied einer Blues-Band und was weiß ich noch alles. U.a. komponierte er (unter seinem Kurzvornamen (ohne "har") viel für seinen Klassenkameraden Hannes Flesner. Bei Youtube findet man alle Lieder einer posthum publiziertden CD der beiden "echten Ostfriesen". Eines der Lieder trägt im Titel zwei ostfriesische Dörfer, von denen eines tatsächlich existiert. Besuche dieses Dorf.
28. Folge der nahegelegenen Bundesstraße, bis sie mit einer anderen zusammengeflossen und sich wieder von dieser getrennt hat. Folge ihr weiter, bis Mitte*Y*. Biege dann östlich ein und folge dem Wasser über Ost*Y* bis du auf die *GG* stößt. Dann südlich bis zur Hauptkreuzung der nächsten Stadt. Von da weiter Richtung 53.(B/2)(F*100), 7.7(G-A-1).

Final:
Nur für Erwachsene:
29. Wenn du auf *Z* stehst, findest du den Cache in (((O*U)-T)/N)-(W*C*(E+YY-ZZ+NN))-R+S-K-W Metern Entfernung. Muggel- und Autogefahr!
Auch für ältere Kinder:
30. Optional: Gib beim Loggen deinen Punktestand des kostenlosen Online-Spiels "Pirateninsel" an (z.B. unter (visit link)

Nur für den "Notfall":
Achtung: Der folgende Link startet den Download einer Datei mit weiteren Details, die zum Finden des Geocaches eventuell benötigt werden. Als der Cachebesitzer versichere ich, dass diese Datei ungefährlich ist. Die Datei und ihr Inhalt sind nicht von opencaching.de auf schädlichen Inhalt überprüft worden und die Datei wird auf eigene Gefahr heruntergeladen.
Vollständige Lösung unter (visit link)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Xrvar Cnavx!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Inselhüpfen    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. April 2012 Ainadan hat den Geocache gefunden

Nach sechs Monaten Recherche und Grübeln endlich gefunden. Hätte schon vier Monate früher sein können, aber da kannte ich die verschiedenen Versteckmöglichkeiten noch nicht.
Jetzt habe ich endlich die Möglichkeit, den Favouriten zu setzen.

Found it at last after six month of riddling and thinking. Could have been four month earlier, had I known the different possibilities of hiding places.
Now I have the opportunity to award a Favourite at last!

gefunden 14. November 2010 Winnie_Puuh hat den Geocache gefunden

14.11.2010 - 10:55 FOUND:
Nach der Hüpferei war auch klar wo diese Dose zu finden ist. Mit der Spielerei hab ich es nicht so. Deshalb auch keine Punkte. Aber dafür ein FTF mit den Baumsucher zusammen.
Danke
Sven  aus Augustfehn