Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Steinbruch

 Kleiner Cache im schönen Westerwald

von DocRyan     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Altenkirchen (Westerwald)

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 46.504' E 007° 45.256' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 21. November 2010
 Gelistet seit: 17. November 2010
 Letzte Änderung: 16. Mai 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCB733

3 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
125 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Der Steinbruch

 

Kleiner Multi im Westerwald. Da der Final in einem alten Steinbruch liegt, bitte folgenden Hinweis beachten: Ihr begebt euch auf eigene Gefahr auf das Gelände. Bitte keine Kinder, Rollstühle oder Tiere mitnehmen und den Cache nur am Tag machen! Ihr müsst NICHT klettern!!! Ich rate euch auchdringend von Kletterversuchen ab - der Final ist nach Station 2 rechts über den Trampelpfad und dann den Kiesweg "ins Tal" zu erreichen. Achtung: Rutschgefahr! Wenn es geregnet hat, ist es im Tal sehr nass und ihr müsst auf die Pfützen achten. Der Cache sollte jedochtrocken bleiben.

 

 

Station 1:

 

Ihr startet bei

 

N 050°46.504

E 007°45.256

 

Ganz in der Nähe könnt ihr auch am Straßenrand parken (Fürst-Hatzfeld-Str. / Parkstraße). Bei Station 1 findet der Wallfahrer ein wohlbekanntes Symbol mit drei Jahreszahlen. Zur Berechnung der Koordinate für Station 2 müsst ihr aus den jeweiligen Zahlen so lange die Quersumme bilden bis das Ergebnis im einstelligen Bereich liegt.

 

Zahl 1 ________________, einstellige Quersumme = A

Zahl 2 ________________, einstellige Quersumme = B

Zahl 3 ________________, einstellige Quersumme = C

 

Station 2:

 

N 050°46.BB(B-1)

E 007°45.AA(B+C)

 

Hinweis: Bei so viel Natur fühlt ein Vogel sich besonders wohl. Suche den Micro für weitere Informationen und zum Ergänzen der Lücke.

 

Der _______________________________ dringt tief in Ameisengänge vor (9 Buchstaben). Ordne die Buchstaben ihrer Position im Alphabet zu und errechne die nötigen Ziffern.

 

Buchstabe 2 = DE

Buchstabe 3 = F

Quersumme aus DE = G

(Buchstabe 3) + (Buchstabe 7) = H

(Buchstabe 8 ) + 1 = I

 

Station 3 (Final):

 

N 050°46.DEF 

E 007°45.GHI

 

Allgemeines: Bitte hinterlasst keinen Müll auf den Wegen.Geocaching ist ein Sport der uns allen Spaß macht, bei dem wir aber auch sorgsam mit unserer Umgebung umgehen sollten. Die einzelnen Stationen sind frei zugänglich und ihr müsst nichts abreißen, ausbuddeln, etc. Lediglich bei Station 3 solltet ihr euer Glück beim „Heben“ versuchen, aber dabei geht auch nichts kaputt  ;-) Cache im Anschluss bitte wieder gut verstecken.

 

Viel Spaß beim Cachen!

 

Die Starterbox enthält:

 

1 x Logbuch und Kugelschreiber

1x Poker Chips

1x Wasserball

1x Schlüsselanhänger Australien

1x Würfel

3x Feuerwehrfiguren

1x WM-Flagge Mexiko

1x GC Mr. Pete

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Iba Fgngvba mjrv nhf shrueg rva xyrvare Genzcrycsnq erpugf va qra Fgrvaoehpu. Uvag mhz Svany: Rva Urem nhf Fgrva...

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Steinbruch    gefunden 3x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 07. März 2011 terratus.de hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache. Super! Das Vögelchen leider nicht gefunden, dafür aber den Cache. Herz ist  noch angedeutet da. Könnte sein, dass der Cache bald verschütt geht, denn der Steinbruch wird verfüllt.

Out: Glücksschwein

In: Mineralien, Plastikmöhre

nicht gefunden 05. März 2011 Winnicach hat den Geocache nicht gefunden

Hallo,

meine Familie und ich sind seit heute "dabei" und haben uns  aufgemacht, einen Cache sozudsagen "bei uns in der Nachbarschaft" zu finden. Den Microcache und auch den Final haben wir gefunden, jedoch nicht den eigentlichen Cache. Wir haben die Reste des aus Steinen gelegten Herzes gefunden und etliche Steine umgedreht, leider ohne Erfolg.

Im Steinbruch liegen etliche LKW-Ladungen Geröll sowie die Äste  etlicher gefällter Bäume.

Trotzdem vielen Dank für die Mühe. Es macht das Wandern echt interessanter.

Thomas

gefunden 30. Januar 2011 Finni1601 hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache,liegt an unserer Spaziergehstrecke,brauchten deshalb auch kein GPS Gerät,da wir das Herz kannten.               

gefunden 22. November 2010 3 Ausrufezeichen hat den Geocache gefunden

Heute musste ich in Hamm einen eigenen Cache warten und wenn ich schon so weit fahren muss, dann freue ich mich natürlich immer, wenn es noch einen zweiten Grund gibt, in die Gegend zu kommen. Dieser neue Cache kam also genau passend.

Obwohl die Final-Koordinaten sehr genau sind, habe ich recht lange nach der Dose gesucht. Das Versteck ist zwar sehr fair, aber ich habe halt zufälligerweise direkt daneben mit dem Umdrehen angefangen und dann in der falschen Richtung weitergemacht.
Die Gegend am Final ist wirklich sehr eindrucksvoll, so etwas sieht man definitiv nicht jeden Tag und ich komme garantiert bei besserem Wetter noch einmal wieder. Den Steinbruch kannte ich nämlich vorher nur durch Erzählungen anderer Cacher, die hier schon seit einiger Zeit einen T5er planen. Und jetzt bin ich sehr gespannt, welcher der beiden Caches tatsächlich auch auf gc.com veröffentlicht wird... Wink
Zu den Stationen vor dem Final kann ich nichts sagen, denn die letzte Aufgabe war mir ein wenig zu offensichtlich und wenn der owner bei meinen Caches ein wenig mogeln darf, dann darf ich das bestimmt auch bei seinen... Tongue out

Vielen Dank für den Cache.

out: coin

3!