Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
heima®t--S

von hansundgrete     Deutschland > Baden-Württemberg > Göppingen

N 48° 37.200' E 009° 50.600' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 5:00 h   Strecke: 12 km
 Versteckt am: 17. September 2010
 Gelistet seit: 18. November 2010
 Letzte Änderung: 14. Dezember 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCB743
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
96 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

header.jpg



Die heima®t-Serie führt Euch zu verschiedenen Lokationen rund um die Fünftälerstadt Geislingen an der Steige. Die Serie besteht aus verschiedenen, einzeln machbaren Caches. Für eine abschließende Bonusrunde sind Serienhints in den einzelnen Logbüchern hinterlegt. Dank gilt den Machern der Hörkarte. Mehr Information unter

Derzeit besteht die heima®t-Serie aus:

heima®t-Alb (Traditional)
heima®t-Schorsch (Multi)
heima®t-Altenstadter Berg (Multi)
heima®t-Altenstadter Berg--Bonus (Multi)
heima®t-Altstadt (Mystery)
heima®t-4 gewinnt (Mystery)
heima®t-Unsichtbar (Mystery)
heima®t-B.O.N.U.S. (5 Mysteries)
Zum Cache heima®t--S:

heima®t--S ist der abschließende Teil der heima®t-Bonusrunde und wie alle anderen Caches dieser Runde nur machbar, wenn aus allen bisher veröffentlichten heima®t-Caches die Serienhints A-F vorliegen. Diese sind zur Berechnung der Startkoordinaten der Wanderrunde sowie unterwegs zur Berechnung einzelner Wegpunkte nötig.
Alle auf dieser Wanderrunde ausgelegten Dosen, insgesamt 5 Stück, ergeben in der Summe den heima®t-B-O-N-U-S.
Für das Ermitteln der Koordinaten der Wegpunkte und der Dosen sind verschiedene Möglichkeiten gegeben:
a. Berechnung von Stages mittels Serienhints A-F
b. Berechnung von Stages mittels Serienhints A-F und unterwegs ermittelter Variablen
c. Berechnung von Stages mittels vor Ort angeschriebenen Offsetwerten
d. Berechnung von Stages mittels im Listing enthaltenen Offsetwerten
e. Da der Cache heima®t-Alb (Traditional) nicht mehr exisitiert, geben wir A=3 vor.

Die Runde verläuft auf schmalen Pfaden und Waldwegen, ein Teil der Strecke auch auf Schotter- und Teerwegen. Bei der Auswahl der Runde haben wir versucht, Euch schöne Lokationen rund um die Fünftälerstadt und den einen oder anderen schönen Ausblick zu zeigen.
Alle Wegpunkte, Stages, Dosen etc. werden durchgängig der Übersicht halber als Stages durchnummeriert.

ACHTUNG:
Die Stationen befinden sich alle im Naturschutzgebiet! Die Wege müssen und dürfen nicht verlassen werden!

Stage 1:

Den Einstieg in die Bonusrunde müsst ihr euch aus den Serienhints nach folgender Formel berechnen:

N 48° A(A+B).CBB -- E 9° DC.(2,5*F+(A+B)*D-A)

Rechterhand befindet sich ein Stein.

U = Anzahl der Buchstaben

Stage 2:

N 48° AE.(D+U)(D+A)U -- E 9° DC.(3*F+U)

Weiter geht es den kleinen Pfad rechts ab...

Was steht hier??
a. eine Bank, dann V=100
b. ein Wegweiser, dann V=150
c. ein Mülleimer, dann V=200

Stage 3 findet ihr bei:

N 48° AE.(A*F+V+A) -- E 9° DC.(A*F+V+D*B+D+B)

Dem Weg weiter folgen zu Stage 3

heima®t--B

Offsetwerte für Stage 4:

N(S4) = N(S3)-32 -- E(S4)=E(S3)+204

Was seht ihr hier??
a. Schild Wanderweg, dann W=14
b. Schild Privatgrundstück, dann W=24
c. Höhlenmalerei, dann W=34

Stage 5 findet ihr bei:

N 48° AE.(A*F-W) -- E 9° D(E-D).(E-D+2*W)

Dem Weg weiter folgen zu Stage 5

Wegpunkt zur Orientierung: hier rechts ab

Offsetwerte für Stage 6:

N(S6) = N(S5)-206 -- E(S6)=E(S5)-95

Wegpunkt zur Orientierung: hier rechts ab

Offsetwerte für Stage 7:

N(S7) = N(S6)-357 -- E(S7)=E(S6)-249

heima®t--O

In der Nähe, etwas unterhalb, findet ihr Text in der Form XYc.

Stage 8 findet ihr bei:

N 48° AE.XAA -- E 9° D(E-D).(Y-A)DC

Den Schotterweg, den ihr gekommen seid, wieder ein Stückchen zurück und dann rechts ab zu Stage 8.

Offsetwerte für Stage 9 auf Stahl.

Vom Teerweg abbiegen zu Stage08, dem unbefestigten Weg anschließend weiter folgen und dann rechts. Mehrere Wege führen euch anschließend zu Stage09.

heima®t--N

Hier könnt ihr unterstehen. Außen sind insgesamt T Schilder (mit Text) angebracht.
Stand 06.2013: 1 Schild fehlt!
Alternativ: Aus wie vielen Zahlen besteht der PIN? [UV]

Stage 10 findet ihr bei:

N 48° AE.(A+T)(2*T-1)(T+2) -- E 9° D(E-D).(D+T)(T-2)(B+D)

An wen erinnern Euch die Füße?

Schwan, dann Offsetwert: N+261 / E-133
Ente, dann Offsetwert: N+264 / E-508
Storch, dann Offsetwert: N+243 / E-781

Dann geht es weiter zu Stage11.

Offsetwerte für Stage12 auf Schild. An der nächsten Abzweigung rechts.

Ermittelt die Anzahl der Flugobjekte, das Ergebnis sei Z.

Hint: oben. Sollte euch der Zugang verwehrt sein, kann eine Zauberlampe (UV) Licht ins Dunkel bringen.

Stage 13 findet ihr bei:

N 48° AE.(4*F-V/Z) -- E 9° D(E-D).(W+Z+B+D)

Offsetwerte für Stage14 auf Schild.
Überquert die Straße und folgt dem schmalen Pfad so lange, bis links die Autobahn zu S14 abzweigt.

heima®t--U

Offsetwerte für Stage15:

N(S15) = N(S14)+(A+B)*10 -- E(S15)=E(S14)+(A+B)*10-T

Wieder zurück auf den schmalen Pfad, links weiter auf Schotterweg und folgen bis Stage15 

Wegpunkt zur Orientierung: hier rechts ab

Offsetwerte für Stage 16: N+2 / E-196

heima®t--S

Offsetwerte für Stage 17 & 18 als Rückweg zu Stage 1:

N(S17) = N(S16)-72 -- E(S17)=E(S16)-153

N(S18) = N(S16)-231 -- E(S18)=E(S16)-263

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

NYG: Rva Fpuyüffry xöaagr uvyservpu frva ARH: Rva Anab, yvaxf bora

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für heima®t--S    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden 08. Oktober 2013 Die Eybacher hat den Geocache gefunden

Heute war es dan soweit, endlich kann der BONUS angegangen werden. Und somit auch Leider auch die Heimart-Reihe abgeschlossen werden. Somit geht eine wirklich schöne Reihe zuende wo der Bonus noch mal mit Highlights aufwartete, Angefangen mit Wanderstrecke, Bella Vistas und soweiter. Aber von Anfang an lagen Icemann und ich Falsch was Die strecken Führung an ging aber so war sie auch Nicht Schlecht und gut gewählt.

Nun leider Ist sie hier nun zu Ende. Aber nicht um dann Doch noch mal den Owner an der Letzten Stage anzurufen, um fest zustellen das es da Wirklich nichts mehr zulesen gab. Also kurzer Hand alles entstand gesetzt. und ab zum S da nichts gefunden also Noch mal den Owner angrufen und er den den enscheiden Tip Gegeben und selbst da noch gesucht da er sich besser versteckte als erwartet. Und danach sogar noch zum Kaffee ein geladen wurden vom Owner. Ich danke Icemann für die begleitung danke dafür gerne wieder gibt ja noch genug Wanderrunden. An den himmel für die Gnade mit uns und den Sonnenschein am Ziel einlauf, Und Hans und Grete für Die heimart Reihe und den Super abschluss der Reihe.

PS: unsere Trackdaten Zeit 4:41 stunden und Strecke 9.4km

Danke Fürs herlocken und verstecken sagt Team Porter vielleicht trifft man sich ja mal irgendwann und irgendwo


Team Porter unterwegs mit Garmin Oregon 450 und HTC

kann gesucht werden 01. Juli 2013 hansundgrete hat den Geocache gewartet

das originalgebinde konnte noch nicht instand gesetzt werden, daher vorübergehend ein NANO.