Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Tri orísky pro Popelky

 Noční Cache

von Josie227     Deutschland > Brandenburg > Teltow-Fläming

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 11.150' E 013° 10.281' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: extrem groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 27. November 2010
 Gelistet seit: 27. November 2010
 Letzte Änderung: 03. November 2015
 Listing: http://opencaching.de/OCB831

24 gefunden
0 nicht gefunden
11 Bemerkungen
1 Wartungslog
14 Beobachter
0 Ignorierer
1305 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
9 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

 

     Lícní jsou znečištěny se popela, ale komíně-sweep,    

 není je???
   An Klobouk s peřím, že kuše na ramen, ale lovec, 

 není je???
  An silbergewirktes tance mič šaty po, ale princezna ze,

není je??? 

 

 


 Nyní, můj Pane, kdo jsem???


A Pohádka začíná, a ted bavte se........



Ale nyni, vice, zo jazyke německý ....

....da es nicht jedem seine Sache ist in dieser Sprache zu Sprechen gibt es hier jetzt einige Hinweise in unserer Heimatsprache:

 

 

 

zum Cache:


Der Cache umfasst vom Start bis zum Final 7 Stationen.

«««Dieser Cache ist insbesondere für Kinder und deren Familien gestaltet »»»

Der Cache kann mit beginnener Dämmerung gesucht werden, in den Wintermonaten ab ca. 15.00 Uhr

Aber auch die anderen Cacher können sich versuchen.


 

 zur Beachtung: 

 

  1. oben angeführte Koordinaten sind die empfohlenen Parkkoordinaten.
  2. Besonders zu den Vollmondabenden sitzen hier manchmal Jäger  in der Nähe rum. Verhaltet Euch im gesamten Erlebnisraum des Caches ruhig.
  3. Verhalten im Wald nach den Naturschutz und Forstbestimmungen. Jeder entscheidet selbst ob er den Cache machen möchte.  
  4. Lest, die in den Stationen, vorhanden Informationen genau und legt alles wieder so zurück wie Ihr es vorgefunden habt.
  5. Der Cache ist soweit es geht gemäß den Wegen in diesen Forstgebiet angelegt. Stationen befinden sich unweit der Wege, es muss nicht gewühlt, gegraben geklättert oder Äste abgebrochen werden.
  6. Das Final ist mit natürlichen Mitteln getarnt. Der Inalt der Schatztruhe ist hochwertig, tauscht wenn es geht gleichwertig.
  7. Bitte geht mit den Stationen sorgsam um.


 

Station  Reflektoren / Bemerkung
Parken dies ist eine Empfehlung
Start doppelter Reflektor
Station 1 Empfehlung: geht vom Start in Richtung Ort, am Schild " Bitte nicht Füttern" nach rechts weiter, oben festhalten unten drehen
Station 2 Erklärbär in der Station
Station 3 Erklärbär in der Station
Station 4 geht nicht zu weit, doppelter Reflektor
Station 5 Erklärbär in der Station
Station 6 Erklärbär in der Station
Final  ist ebenerdig Abgedeckt. "Vorsichtig" die Tarnung abnehmen, beim Tarnen keinen Hasengrill herstellen nur Nadeln der Bäume und Kleingeäst nehmen

 

Reflektordefinition 

         es gibt:

  • doppel über- oder untereinander, klein, weiß = markante Punkte,
  • einfach klein, reflektierende weiß = Weg,
  • 2x micro  1x groß rund reflektierend= Notausgang,
  • grün = Wald wenn Nass,
  • doppelt weiß, Augenbreite, nebeneinander ist Grundsätzlich = Frischfleisch auf der Flucht.
  • ROT sowie micro ( weiß ) und reflektierende Konturen ( weiß ) sind: Station = in fast jeden Fall im Umkreis von 0 - 2m zu finden. 

 

 

Benötigtes Wissen und Werkzeug: 

  • gutes Wissen über den ersten verschlüsselten Hinweis ! Kinder sind da manchmal sehr hilfreich.
  • Warnweste zum persönlichen Schutz, ist aber kein muss.
  • GPS`er,
  • Kompass,
  • normale Taschenlampe ( Bitte keine Flackscheinwerfer )
  • Papier und Stift zum Schreiben,
  • Spaß und Freude am Suchen.

 

 

PS: Sollte es ein Problem mit einer Station geben, defekt oder weg, so Mail an meinen Account eine Info. Ohne Eure Informationen kann man nicht wissen was los ist.

 

Dieser Cache ist bei:

gelistet.


so aber nun los,

wir wünschen Euch viel Spaß beim Knobeln und Suchen

 

Schnaddel

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 52° 11.150'
E 013° 10.281'
dies ist eine Empfehlung
Station oder Referenzpunkt
N 52° 11.156'
E 013° 10.323'
Start
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

1973, rvar Vyyhfvba, rvar Yvror qvr qnf tnamr Wnue üore tyvzzg haq vz Jvagre mhe Jrvuanpugfmrvg nhsybqreg.
Fgneg: hzfpunhra, vz Eüpxra
Fgngvba 1: Xbaghe zvg tebßra Fgrea, ubpu haq ehagre vfg uvre Cebtenzz
Fgngvba 2: Xbaghe, Abgnhftnat ynhg Yvfgvat
Fgngvba 3: Xbaghe
Fgngvba 4: Xbaghe
Fgngvba 5: Xbaghe + Zvxebersyrxgbe
Fgngvba 6: Xbaghe + Zvxebersyrxgbe
Svany: Svany


A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Nuthetal - Beelitzer Sander (Info), Naturpark Nuthe-Nieplitz-Auen (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tri orísky pro Popelky    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 11x Wartung 1x

Hinweis 03. November 2015 schnaddel hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo Gemeinde,

gute Nachrichten,

Popelky

wird bald wieder auferstehen.Lachend

Gruß Schnaddel

Hinweis 26. November 2013 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Das ist natürlich wirklich jammerschade! Weinend

Umso mehr freue ich mich natürlich auf den Nachfolger und hoffe, das er dann genauso viel Spaß und Freude macht wie die "alte" Popelky! Lächelnd

archiviert 25. November 2013 schnaddel hat den Geocache archiviert

WeinendHallo und guten Abend an alle die diesen Cache gefunden oder finden wollten.Weinend

Durch Josie227 Mail erfuhren wir das mit unser „Popelky“ etwas nicht stimmt. Heute waren wir vor Ort und konnten uns ein Bild von dem Vandalismus machen. So etwas haben wir noch nicht gesehen.

An alle die diesen Cache besucht oder noch suchen wollten. Dieser Cache wurde mit den heutigen Tage demontiert. Es ist nichts mehr zu finden.

Doch wird dieser Cache wieder auf erstehen. Er liegt uns eben halt am Herzen. Es wird eine neue Popelky geben.

Vielen Dank an alle die diesen Cache besucht haben und uns eine positive Mitteilung im Log übersandten. Auch an die, die diesen Cache gesucht haben und nicht fündig wurden. Spuren gibt es genug.

WeinendEs ist einfach nur SchadeWeinend

Gruß Schnaddel & Schnaddelfrau

wir sind einfach nut Traurig

gefunden 04. August 2013 cherry555 hat den Geocache gefunden

Nette Runde mit kurzzeitiger Meuterei , (wegen grösseren Umweg) noch Erfolgreich abgeschlossen .

Danke für diese schöne Märchenrunde

gefunden 03. August 2013, 23:30 wanderer2965 hat den Geocache gefunden

Nette Runde durch das Märchenland. Gut wenn man sich bei den Aschendamen auskennt.Wir waren jedenfalls,  wo noch niemand vor uns war. Nochmal das Köpfchen angestrengt und trotzdem zum Ziel gekommen. Danke