Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Arbol con vista al mar!

 Tour zum einsamen Baum (arbol) hoch über dem Valle Gran Rey!

von Surfking     Spanien > canarias

N 28° 06.248' W 017° 20.403' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 22. Dezember 2010
 Gelistet seit: 16. Januar 2011
 Letzte Änderung: 22. Februar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCBB45

8 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
219 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Listing

Beschreibung   

German version:

Dieser Cache führt euch zu einer unserer Lieblingsstellen auf La Gomera! Nach einem harten Aufstieg (von La Calera) oder einem gemütlichen Abstieg (von Arure) erreicht ihr den einsamen Baum hoch über dem Valle Gran Rey und werdet mit einem tollen Blick über das Tal belohnt. Um Wanderer und Muggel nicht zu stören, liegt der Cache etwas Abseits vom Baum.

Obwohl wir nicht auf La Gomera leben, können wir den Cache bei unseren regelmäßigen Besuchen auf der Insel warten und haben zusätzlich einige Freunde gebeten, uns bei der Betreuung des Caches zu unterstützen.

Viel Spaß auf La Gomera und natürlich beim Cachen wünschen euch der Surfking und seine wunderschöne Frau!

English version:

This Cache shows you one of our favorite places at La Gomera! After a steep rise (starting at La Calera) or a comfortable hike (starting at Arure) you`ll reach the lonely tree from which you have a fantastic view over the Valle Gran Rey. In order to avoid any inconveniences for mugglers or hikers the cache is not directly hidden close to the tree.

Altough we do not live at La Gomera, we try to check the cache on our regular journeys on the island. Also some friends will take care of the cache.

The Surfking and his lovely wife wish you lots of caches and a nice time at La Gomera!

Spanish version:

Este cache os lleva a uno de nuestros lugares favoritos de La Gomera. Después de un a subida muy dura (desde La Calera) o un descenso bastante cómodo (desde Arure) llegaréis al árbol desierto encima del Valle Gran Rey. La recompensa será una vista maravillosa. Para no molestar a mugglers u otros caminantes el cache está un poco alejado del árbol.

Aunque no vivimos en La Gomera, podemos cuidar el cache durante nuestras estancias regulares en la isla. Además algunos amigos nuestros nos ayudarán a cuidarlo.

Os deseamos mucha suerte y qué lo paséis bien en La Gomera.

Surfking y su esposa guapa!

Bilder

Spoiler 1
Spoiler 1
Spoiler 2
Spoiler 2
Spoiler 3
Spoiler 3
Arbol
Arbol
Arbol con vista al mar
Arbol con vista al mar

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Arbol con vista al mar!    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. April 2016 Sarotti1720 hat den Geocache gefunden

Tolle Aussicht von hier oben. TFTC

gefunden 23. Dezember 2015, 14:15 Peter RV hat den Geocache gefunden

Vor dem Cache Ausguck auch diesen Cache schnell gefunden. Eine tolle Aussicht ins Valle Gran Rey. Danke fürs Herführen.

gefunden 16. Februar 2015, 19:01 Borstelmann hat den Geocache gefunden

Bei der Wanderung von Arure nach Calera lag die Dose ja fast auf dem Weg. War gut zu finden,etwas abseits des Baumes.
TftC, Borstelmann

gefunden 22. März 2014 Windgeist hat den Geocache gefunden

In einer solch schönen Gegend macht es nichts, wenn das Navi sich um 5m verschätzt. Gerne haben wir etwas länger gesucht :-)
TftC sagt "WINDGEIST"

gefunden 23. März 2013 j-he hat den Geocache gefunden

Irgendwas muss beim Übertragen der Spoilerbilder auf mein GPS schiefgegangen sein - so stand ich ohne Spoiler da und musste schon ganz ordentlich suchen. Aber bei der Cachegröße hat man ja zumindest eine ganz gute Chance und so konnte er dann auch gefunden werden.  :)
Der Baum da oben hat schon was magisches - ein bisschen unerklärlich, wie der hier oben wachsen kann, wo doch sonst kein Baum weit und breit ist.