Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Das Projekt

von pathloser     Deutschland > Niedersachsen > Nienburg (Weser)

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 34.549' E 008° 59.934' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: extrem groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:18 h 
 Versteckt am: 19. Januar 2011
 Gelistet seit: 19. Januar 2011
 Letzte Änderung: 12. März 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCBB74
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
62 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   



Hier also mal einen etwas anderen Cache.

Die Idee kam mir als ich die Entstehungsgeschichte vom Geocaching gelesen habe.
In dem Ur-Cache wurden unter anderem mehrere Computerbauteile zum Tauschen bereitgelegt
(sogar ein GPS-Empfänger war dabei). Ziel dieses Cache ist es, einen, oder auch mehrere
funktionierende Computer aus euren Rest- und Altbeständen zusammen zu bauen. Wenn ihr also
in eurem Inventar alte Mainboards, Prozessoren, Speicherriegel, Festplatten, Grafikkarten,
Soundkarten, Netzwerkkarten USB-Karten, Gehäuse, Netzteile, Betriebssysteme (mit Lizenz),
Tastaturen, TFT's, Kabel, Laufwerke usw. die ihr sonst wegschmeißt oder einfach nicht mehr
braucht bringt sie mit. Einzige Voraussetzung, die Bauteile müssen funktionieren.

Ich (vielleicht hilft mir auch der eine oder andere) werde aus allen Teilen die Computer
basteln und zum Laufen bringen. Die Rechner möchte ich dann einem wohltätigen Zweck zur
Verfügung stellen, also irgendwohin spenden wo Computer gebraucht werden aber kein Geld da
ist. Deswegen bringt keinen absoluten Schrott mit. Mal sehen was draus wird…

Zur Lokation: In diesem "Lost Place" habe ich so manche Party gefeiert und veranstaltet, (ja, ich habe hier
mal vor 13 Jahren gewohnt und auch gearbeitet). Mittlerweile ist das weiße Wohnhaus verwaist
und somit auch die Hütte, die auch entsprechend verfallen ist. Aber das Inventar ist noch
fast vollständig vorhanden, sogar mein CD-Player ist noch da. Es besteht jedoch eine gewisse
"Einsturzgefahr" im Vorbau, also Obacht.

Parkt bitte an den oben genannten Koordinaten, geht ein paar Meter zurück in den kleinen Wald
und bleibt auf dem Pattweg. Besser ist es den Cache außerhalb der Geschäftszeiten der ange-
schlossenen Firma zu besuchen, ich schätze mal die arbeiten so bis 17.00 Uhr. Wenn man sich
aber von hinten ranpirscht und sich unauffällig verhält, kann man ihn ohne weiteres auch zu
jeder Tageszeit loggen. Der Weg ist aber auch mit Reflektoren markiert und kann somit ohne
weiteres nachts begangen werden.


Ich musste für diesen Tradi einen Platz finden der auch im Winter trocken ist, deswegen habe
ich meine Ex-Partyhütte gewählt. Packt eure Bauteile trotzdem Wasserfest ein, damit sie keinen
Schaden nehmen. Größere Teile einfach neben die Tonne in den Schrank stellen, Platz ist genug.
Alle Spenden bitte hier posten, ich werde eine entsprechende Liste erstellen und die Tonne regelmäßig
leeren. Aber auch jeder andere Logger ist hier herzlich willkommen. Man kann hier ausgedehnte Spazier-
gänge an der Aue machen und dann auf dem Rückweg über den Bruchweg zum Auto gehen.


Inhalt

- ein funktionsfähiges Monitorkabel
- ein 3,5 Zoll-Diskettenlaufwerk
- Midi Tower mit 300 W Netzteil, Cd-Rom, Floppy und Kabel
- Grafikkarte AGP Geforce 2MX
- PCI 5.1 Soundkarte
- 850 mHz Duron CPU Sockel A
- (älteres) Mainboard mit CPU und CPU-Lüfter
- eine Maus und eine Tastatur

Stand. 17.01.2011

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Auetal oberhalb Steyerberg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Projekt    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 12. März 2012 pathloser hat eine Bemerkung geschrieben

Stillgelegt.

Hinweis 10. März 2012 NisiFabi2012 hat eine Bemerkung geschrieben

Laut GPS Koordinaten haben wir den Platz zwar gefunden, jedoch ist das ganze Gelände mit einem 2 Meter hohen Zaun umzäumt und sämlichtliche Türen und Tor waren abgeschlossen. Die wahrscheinlich gemeinte Hütte war ebenfalls verriegelt. Irgendwas kann da nicht ganz stimmen...