Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Crasser Schatz v2 (MINI-Multi)

 Fast ein Drive-In. Die erste Version des Caches lag direkt auf dem Gelände, das Versteck existiert aber nicht mehr.

von Owyn     Deutschland > Hessen > Rheingau-Taunus-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 01.536' E 008° 07.523' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 04. Januar 2011
 Gelistet seit: 23. Januar 2011
 Letzte Änderung: 08. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCBBC7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
93 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Fast ein Drive-In. Die erste Version des Caches lag direkt auf dem Gelände, das Versteck existiert aber nicht mehr. Da das Gelände aber sehenswert ist und auch einen sehr schönen Blick auf den Rhein bietet, ist es jetzt ein ganz kurzer Multi geworden (weniger als 100 Meter von der Stage bis zum Final). Parkplätze sind ganz in der Nähe, der Cache ist aber auch mit Bus und Bahn, zu Fuß oder mit dem Fahrrad prima erreichbar.

Im September 2006 hat die Wölflingsstufe der Eltviller Pfadfinder die erste Version dieses Caches gelegt.

Die Mädchen und Jungen zwischen 8 und 10 Jahren hatten sich in den Gruppenstunden zuvor mit dem Thema "Schatzsuche" beschäftigt und außerdem ein eigenes Logo entworfen (siehe Bild). Neben einigen Geländespielen und natürlich Geocaches wollte die Gruppe auch selbst einen Schatz verstecken, die Wahl für den Ort fiel nach einigen Erkundungsausflügen auf die Burg Crass.

Deutlich über 500 Cacher haben diesen Schatz in den gut vier Jahren gefunden, auch wenn einige Male die Dose ausgetauscht und sogar das Versteck gewechselt werden musste. Da sich an der alten Location nichts mehr verstecken lässt, das Gelände aber schön ist, wurde nun ein kurzer Multi draus.

Stage an den Listingkoordinaten:
Schaut euch hier einfach etwas um.
In einer Ecke stehen "Fahrräder" nebeneinander, die garantiert noch nie gefahren sind. Wie viele? A =
Etwas zentraler ist ein Auschank mit markanten orangefarbenen Buchstaben. Wie viele? B =

Final bei N 50° 01.(5) (A+B+1) (B+B) E 8° 07.(5) (A) (B+B+1):
Das Finden geschieht genauso wie das Wiederverstecken:
Ggf. abwarten, bis euch niemand mehr sieht und dann von der rechten Seite des Wegs nach rechts hinter das Künstliche greifen.
Die Lock&Lock-artige Dose (Innenmaße ca. 18x13x5 cm) sollte möglichst nicht zu sehen sein.

Viel Spaß!


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Obqrauöur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Crasser Schatz v2 (MINI-Multi)    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 08. Juli 2011 Owyn hat eine Bemerkung geschrieben

Tja, der Cache ist leider weg, das Versteck ebenfalls.

Nur einen Micro oder gar Nano verstecken will ich eigentlich nicht, also wandert der Cache ins Archiv.

Christian (Owyn)

gefunden 03. Juni 2011 Darmstaedter hat den Geocache gefunden

Mitten auf der Eltviller Stadtrunde diesen Kurzmulti eingeschoben und die Zahlen bestimmt. Thaumas fand die Dose zuerst, während "Villa Riba" noch suchte. Vielen Dank für die große Dose, Darmstädter #1230/144

gefunden 15. Mai 2011 3ZehenFaultier hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Suche konnte das Döschen bald gehoben werden. DFDC

gefunden 28. Februar 2011 ANS0 hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Runde zusammen mit dem Määnzer auch diesen Cache gut finden können. Und weiter ging es zum nächsten Abenteuer. THX

gefunden 28. Februar 2011 Määnzer hat den Geocache gefunden

Zusammen mit "A-und-A" auf unserer "After-Work-Tour" fix gefunden.

TFTC
ÄNZER
HB