Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Der Clavicula-Poller

 Boulder-Cache zum Gedenken an einen schmerzhaften Unfall

von J_682     Deutschland > Baden-Württemberg > Freiburg im Breisgau, Stadtkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 00.944' E 007° 49.728' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 23. September 2010
 Gelistet seit: 03. Februar 2011
 Letzte Änderung: 17. Juni 2012
 Listing: http://opencaching.de/OCBC8D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
119 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung    Deutsch  ·  English  ·  Français  ·  Italiano

Achtung! Der Cache liegt an den angegebenen Koordinaten in der Unterführung. Gleise müssen/dürfen zu keinem Zeitpunkt der Suche betreten oder überquert werden.

Blick auf die Unterführung


Poller (auch Pfosten, Pömpel, Stöpsel oder Amsterdammertje genannt) sind Pfeiler aus Metall, Holz oder Beton.Im Straßenverkehr sollen sie das Befahren oder Beparken von Bereichen wie Geh- und Radwegen oder Fußgängerzonen verhindern. Um die temporäre Durchfahrt (zum Beispiel für die Feuerwehr) zu ermöglichen, werden Klapp- oder Steckpoller verwendet, die sich mit einem Spezialschlüssel bedienen lassen.



Das Schlüsselbein (lat. Clavicula) des Menschen ist ein ca. 12-15 cm langer, S-förmig gekrümmter Knochen. Zwischen Brustbein und Schulterblatt gelegen, stellt es die gelenkige Verbindung zwischen Arm und Rumpf dar. Durch Stürze auf die Schulter, direkt auf das Schlüsselbein oder auf den ausgestreckten Arm kann es zu Brüchen des Schlüsselbeins kommen. Mit einen Anteil von etwa 15% an allen Knochenbrüchen, stellt das Schlüsselbein, nach der Speiche, den zweithäufigst gebrochenen menschlichen Knochen dar. Symptome sind eine sicht- und fühlbare Stufenbildung, eine scheinbare Verlängerung des Arms und die Veränderung der Körperhaltung.



Der Erste-Hilfe-Cache

Nachdem es an diesem Ort bereits einmal zu der Verknüpfung der beiden oben beschriebenen Schlagworte kam, soll für zukünftige Ereignisse dieser Art die nötige Notfallausrüstung bereitliegen.
Gerne könnt Ihr im Log über eigene Unfälle und Cache-Verletzungen berichten.

Anmerkung zum Cache

Der Ort des Caches wurde durch den Schauplatz des oben genannten Geschehens bestimmt. Ich habe die Dose hier nicht ausgelegt, weil es dort besonders schön oder hygienisch ist. Eher das Gegenteil ist der Fall. Zum Schutz vor Hundehinterlassenschaften liegt die Dose in etwas anspruchsvollerem Terrain. Eine natürliche Steighilfe ist vorhanden.


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

füqyvpur Rpxr; bora

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Clavicula-Poller    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. April 2011 hexehexe hat den Geocache gefunden

<p>Auch hier schauten wir auf unserem N&auml;chtlichen Streifzug vorbei. Das bergen der Box war &uuml;berhaupt kein Problem, dank dem perfekt eingespieltem Team.<br /><br />Dankr f&uuml;rs zeigen und verstecken<br /><br />hexehexe<br /><br /></p>

gefunden 28. März 2011 micache hat den Geocache gefunden

Gerade eben bei Abend-Sonne gefunden und zur Belohnung noch ein Eis essen gegangen. Das alles ohne jeden Kratzer.Lächelnd

 

TFTC 

micaches :-)

gefunden 21. März 2011 mooswaldriese hat den Geocache gefunden

Hab den Cache bei tollem Wetter und ohne anschließendem Krankenhausaufenthalt gefunden (dafür aber mit Muggels). Ist mein erster Fund (ich hab noch kein GPS-Gerät). Nettes Versteck! :-)

gefunden 05. März 2011 Ulla007 hat den Geocache gefunden

Nach Einkaufstour noch etwas Entspannung gebraucht.Nach kurzer Wartezeit,bis alle Hundebesitzer weg waren um beide Ecken geschlendert und dann schnell gemeinsam mit Laura zugeschlagen. Verletzt wurde keiner so das wir den Inhalt der Dose nicht brauchtenLachend.Danke für den Cache.

gefunden 12. Februar 2011 Mipfe hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Team Jodin auf nächtlicher Cachetour gewesen.
Im zweiten Anlauf geschafft.
TFTC