Wegpunkt-Suche: 
 
Unbekannter Geocache
Vogel von Keitum

 Die Koordinaten verweisen auf einen gebührenfreien Parkplatz, der aber nichts mit dem Versteck des Caches zu tun hat!

von hannni45     Deutschland > Schleswig-Holstein > Nordfriesland

N 54° 53.721' E 008° 21.756' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 10 km
 Versteckt am: 18. Februar 2011
 Gelistet seit: 17. Februar 2011
 Letzte Änderung: 18. Februar 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCBD97
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
461 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Die wahren Koordinaten des Caches müssen erst aus aus folgender Geschichte ermittelt werden.

Es war einmal ein schlauer Vogel, der immer hungrig und nie satt war. Er lebte zusammen mit seinen Freunden Wurzelpeter, Benjamin P., Pia P., Sigismund K. und anderen zufrieden im Wald bei P. Der Ortsname enthält zwei doppelte Konsonanten, A sei die Summe ihrer Platznummern im Alphabet: A = ____.

Da kam Magnus L., der Bürgermeister von P., auf die Idee, den Wald abzuholzen und zu Geld zu machen. Über 70 herrliche große Bäume hatten die Bürger schon gefällt, bis sie zur Vernunft gebracht wurden und ihr Vorhaben aufgaben. Aber unserem Vogel gefiel es nun nicht mehr im Wald, er suchte sich eine neue Bleibe.
Von   N 54° 53‘ 32“    E 008° 22‘ 28“    kann man ihn sehen, wenn er auf dem Dach seines Hauses sitzt und Ausschau hält. B sei die Hausnummer: B = ____.

Wie seine Freunde aus dem Wald hat auch der schlaue Vogel einen Namen. An welchem Tag (C = ____) in welchem Monat (D = ____) hat er Namenstag? Da es mehrere Namenstage gibt, wähle den frühesten im Jahr.
Sein Nachname enthält zwei doppelte Konsonanten, E sei die Summe ihrer Platznummern im Alphabet: E = ____.

Zur Erinnerung an den geliebten Wald hat der schlaue Vogel einen Donner-Ahorn bei
N 54° 53‘ 58“    E 008° 19‘ 26“   gepflanzt. In welchem Jahr war das? (F = ______)

Der,  der sich diese und andere Geschichten ausgedacht hat, ruht bei
N 54° 54‘ 06“     E 008° 21‘ 47“ . Dort findet man eine Kompassrose aus Stein. Allerdings hat der Nordpol  eine Missweisung. Er zeigt fälschlicherweise in (gerundet)  90° oder 180° oder  270°. Die zutreffende Gradzahl sei G = _____.

1.     Die angegebenen Koordinaten sind ungenau. Sie wurden mit dem NAVI meines PKW ermittelt, da mein Garmin bei der Ausarbeitung dieses Mysterie-Caches merkwürdigerweise seine Mitarbeit verweigert hat J. Also: Augen auf!)

2.     Es kann hilfreich sein, sich an die eigene Kindheit zu erinnern und / oder seine Kinder an der Suche nach der Lösung zu beteiligen.

Nun addiere man alle Variablen: SUMME = A + B + C + D + E + F + G

(Kontrolle: Die Quersumme von SUMME beträgt 7.)

Die Finalkoordinaten (und die sind sehr genau) ergeben sich nun nach kurzer Rechnung:

            N 54° [(SUMME*(A – C) + A² + D*E – 1):1000]’

            E 008° [(SUMME*C² + F – E – 1):1000]’

Das Final liegt innerhalb des Dreiecks, das von den im Listing genannten Punkten gebildet wird.

Inventar:
Figuren zum Tauschen, FTF-Urkunde

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Eboov, Gboov haq qnf Syvrjngüüg unora zvg qre Trfpuvpugr avpugf mh gha!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Vogel von Keitum    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. November 2016 aukue hat den Geocache gefunden

Der Vogel von Keitum hat uns eine Weile beschäftigt. Erst einmal daheim, wo ich prompt eine Bildungslücke schließen konnte.

Und dann vor Ort: Nach der Kompassrose haben wir nicht allzu lange gesucht, den Vogel hatten wir auch schnell entdeckt, aber die zugehörige Hausnummer fand sich erst, nachdem ich etwas Beinarbeit geleistet hatte. 

Und der Donner-Ahorn wollte sich uns gar nicht offenbaren. (Wir entdeckten zwar mehr als einen Ahorn, aber kein Schild, vermutlich haben wir uns nicht nahe genug herangetraut.)

Also waren wir wieder beschäftigt: Diesmal mit Rechnen!

 

Es ergab sich eine recht plausible Lösung, und heute Morgen pirschten wir uns mal vorsichtig und gespannt an die Finallocation heran...

 

Hurra! Da lauerte tatsächlich der Vogel von Keitum - Jetzt haben wir dich, du frecher Piepmatz! Lachend

 

Gruß aukue

gefunden 30. Mai 2016 @strid hat den Geocache gefunden

Ein weiterer Urlaubstag auf Sylt, tolles Wetter, nach List noch zusammen mit lisbeth31 eine kleine Fahrradtour gemacht.
Die Stationen und Aufgaben des Vogels hatten wir bereits gelöst. Nur der "Donner-Ahorn" wollte sich uns nicht zeigen. So mußten wir unsere mathematischen Kenntnisse hervorholen und konnten heute am frühen Abend den Vogel von Keitum muggelfrei loggen.
TFTC, Danke für das Rätsel, @strid

gefunden 17. März 2016, 15:32 Chlorblase hat den Geocache gefunden

Nach anfänglichen Schwierigkeiten und etwas Hilfe konnte das Rätsel gelöst werden und das Döschen gefunden werden! TFTC Chlorblase

gefunden Empfohlen 04. Juni 2014 Hussel hat den Geocache gefunden

Es gibt ein paar Caches auf der Insel die mich schon ein paar Sylt-Aufenthalte begleiten, dieser gehört definitiv auch dazu.

Vor zwei Jahren wurde mal ein Versuch unternommen den Donner-Ahorn zu finden ... Nichts ... Nada ... Nix ... einfach keine Idee gehabt was hier gesucht wird, also ab zu dem Vogel der in Keitum seine neue Heimat gefunden hat. Das ging ja noch recht einfach. Im nächsten Jahr wurde mal nach der Kompasrose geschaut und ein weiterer Versuch unternommen den Donner-Ahorn zu finden. Auch bei mehreren Anläufen wieder nichts gefunden und der Urlaub neigt sich schon wieder dem Ende zu Weinend.

Als Vorbereitung für den diesjährigen Sylt-Aufenthalt wurden die restlichen Fragen beantwortet und nach den Aufzeichnungen aus den letzten Jahren gesucht. Doch irgendwie war das Buch mit den Aufzeichnungen verschwunden. Bei einem Rundgang durch Keitum wurden die Stationen erneut aufgesucht und die Fragen beantwortet. Was soll ich zu dem Donner-Ahorn sagen? Auch dieses Jahr habe ich nichts gefunden Verlegen. So wurde kurzerhand der Owner angeschrieben und um einen kleinen Tipp gebeten. Die Antwort traf sehr schnell ein. Vielen Dank dafür.

Mit dem Tipp war es vor Ort eine Kleinigkeit und ich kann endlich sagen, dass die Station vorhanden ist Cool. Daran geglaubt habe ich ja nicht mehr Überrascht. Der Fund der Station hat bei meiner Freundin und mir dann doch für einige Lachanfälle gesorgt, was hatten wir da für Tomaten auf den Augen LachendLachendLachend. Es wurden in der Ferienwohnung die Finalkoordinaten berechnet und bei der nächsten Möglichkeit, am Abend, das Döschen gesucht und auch gefunden.


Vielen dank an Hannni45 für den schönen Cache der viel Spaß bereitet hat. Aber gut Ding will Weile haben.
Viele Grüße sendet
Hussel

gefunden 26. September 2013 trabiriders hat den Geocache gefunden

Diese schöne Runde habe ich bei meinem letzten Sylt-Urlaub schon unter meinem Einzel-Profil gemacht. Als ich heute wieder in Keitum war, konnte ich dann direkt das Final ansteuern und auch unter diesem Account loggen.

DFDC!