Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
P R O T E I N

 Ein Rätsel-Cache rund um die Chemie des Lebens!

von danspataru     Deutschland > Bayern > Erlangen, Kreisfreie Stadt

N 49° 35.664' E 011° 00.563' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 18. Januar 2011
 Gelistet seit: 22. Februar 2011
 Letzte Änderung: 22. Februar 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCBE13
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
411 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Die obigen Koordinaten führen euch nicht zum Cache, aber an eine Stelle, an der ihr das nötige Wissen zu seiner Lösung erlernen könnt.

Nun - auf zum Cache! Das Eiweiß den Weg...

Doch bitte vergesst die Lupe nicht :)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rvaohpufgnorapbqr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für P R O T E I N    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. April 2016 DadVader hat den Geocache gefunden

Bei diesem Rätsel war von Anfang an klar, dass ich hier nicht allein weiterkommen würde, sondern es musste der Familienrat mit all seinen unterschiedlichen Wissensgebieten ran.
So konnte die Fakultät "Medizin" hier den passenden Beitrag dazusteuern und das Rätsel lösen.
Heute waren wir wieder mal in Erlangen und da stand auch der Besuch dieser Dose auf dem Programm.
Vor Ort war dann schnell klar, wo gesucht werden musste und so stehen wir auch hier nun im Logbuch drin .

TFTC sagt DadVader

gefunden 19. November 2015 Nicole1338 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Baiersdorfer Event bin ich hier vorbeigekommen und konnte endlich diesen Mystery abschließen.
Die Aufgabe hat mich ganz schon lange beschäftigt und das obwohl mir bei der Lösung kräftig geholfen wurde. Nach einer gefühlten Ewigkeit war es aber irgendwann vollbracht. Heute die Gunst der Stunde ergriffen und bei Dunkelheit und Regen konnte ich in aller Ruhe suchen. Da nicht so ganz viele Versteckmöglichkeiten zur Auswahl standen, hab ich das Versteck relativ schnell entdecken können. :)

TFTC und viele Grüße aus Nürnberg,
Nicole1338
#1390 @ November 19, 2015 18:17

gefunden 04. Oktober 2014 Doc Cool hat den Geocache gefunden

#8736

Dieser Cache verfolgt mich schon länger. Nachdem ich dann irgendwann herausfand, was zu tun ist, wurde mir klar, was für eine Fleißarbeit zwischen dem Begreifen, wie es geht und den Koordinaten steht. Und ich bin ja überhaupt kein Freund von solchen Fleißaufgaben, für mich ist das immer wie eine Strafarbeit.
Ich habe dann mehrmals versucht, diese Arbeit zu delegieren, aber auch von denen von mir auserkorenen Assistenten hatte keiner das Durchhaltevermögen. Bis ich dann doch irgendwann jemanden fand, der einen kannte, der einen kannte, der sich das angetan hatte.

Nachdem ich heute für einen völlig überteuerten Parkplatz von der Stadt Erlangen abgezockt wurde, ging es dann in Richtung Final, der schnell gefunden wurde. Die Dose zu heben war ein schmutziges Unterfangen und als ich sie öffnete, grinste mir der Schimmel entgegen. Aber da war noch ein halbwegs sauberes, wenn auch feuchtes Zettelchen, auf das ich mich eintragen konnte.

Vielleicht mag der Owner ja mal ein neues Döschen und Logbuch spendieren, das Versteck an sich ist ja toll.

Vielen, lieben Dank an den Owner für den Cache und schöne Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

gefunden Empfohlen 17. Oktober 2012 toubiV hat den Geocache gefunden

"Da hat sich aber einer Mühe gegeben" war das erste, was ich dachte, als ich das Rätsel damals kurz nach dem Publish ansah. Ich wusste erst mal nicht genau was zu tun war. Ein Tipp auf einem 19V und danach das Zeigen des "Ei's" meiner in Biologie promovierenden Schwester brachten Klarheit in das, was zu tun ist.
Der nächste Schritt, es dann aber auch zu tun, stand aber auf einem anderen Blatt. Dank der fies platzierten Einstiegshürde wollte sich erst mal kein Aha-Effekt einstellen und so legte ich das Rätsel erst mal für längere Zeit beiseite.
Als ich dann wieder mal mit nem Cacherkollegen über dieses Rätsel, und wie es denn zu lösen wäre, sinnierte, bekam ich den Hinweis, dass ich auf dem richtigen Weg sei, und halt nur einfach konsequent dranbleiben solle.
Also hab ich das Rätsel nochmal hervorgekramt und wirklich: Irgendwann erschienen da tatsächlich Koordinaten und so

Heute war es dann soweit, dass ich mich zum Outdoorteil gewagt habe und eigentlich nach recht kurzer Suche, auch dank des Hinweises, mich ins Logbuch eintragen konnte.

Ein dickes TFTC für dieses aufwändige (sowohl in der Erstellung als auch bei der Lösung) Rätsel!

PS: Wer kann einen Ausdruck in DIN A0 noch toppen?

gefunden 22. Juni 2012 partyaly hat den Geocache gefunden

Juhu endlich gelogged :) Den Cache bin ich nach einem weihnachtlichen Erfolgserlebnis in Sachen Protein mit der nötigen Motivation angegangen. Die Lösung konnte sich dann auch nicht mehr lange verstecken und es war eigentlich alles klar. Nur mit Schnee empfele ich diesen Cache nicht anzugehen. Hatte einige Ideen den Hinweis umzuinterpretieren, bis ich heute beim dritten Besuch noch bevor der GPSR angemacht wurde ein AHA Erlebnis hatte. Ein echt cooles Versteck! Wie konnte ich nur so blind sein?!
Vielen Dank für das klasse Rätsel mit dem richtig guten Versteck sagt partyaly!