Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Blaumeise (Cyanistes caeruleus)

 Ein kleiner Klettercache für Bandschlingen und / oder Seil.

von Clownfisch     Deutschland > Bayern > Schwandorf

N 49° 33.057' E 012° 09.149' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 28. Februar 2011
 Gelistet seit: 01. März 2011
 Letzte Änderung: 30. August 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCBE77

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
2 Beobachter
2 Ignorierer
474 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

blaumeise.jpg

Die Blaumeise (Cyanistes caeruleus, Syn. Parus caeruleus) ist eine Vogelart aus der Familie der Meisen (Paridae). Der Kleinvogel ist mit seinem blau-gelben Gefieder einfach zu bestimmen und in Mitteleuropa sehr häufig anzutreffen. Bevorzugte Lebensräume sind Laub- und Mischwälder mit hohem Eichenanteil, die Blaumeise ist auch häufig in Parkanlagen und Gärten zu finden.

Die Blaumeise bevorzugt tierische Nahrung, vor allem Insekten und Spinnen. Außerhalb der Fortpflanzungsperiode steigt die Bedeutung von Sämereien und anderer pflanzlicher Kost. Beim Nahrungserwerb fällt die Blaumeise durch ihre Geschicklichkeit auf, sie kann sich an die äußersten Zweige klammern und auch kopfüber hängend nach Nahrung suchen.

Blaumeisen brüten meist in Baumhöhlen, auch Nistkästen werden häufig angenommen. Der Hauptkonkurrent um Bruthöhlen und bei der Nahrungssuche ist die deutlich größere Kohlmeise.

Die Blaumeise ist mit einer Körperlänge von knapp zwölf Zentimetern deutlich kleiner als die Kohlmeise. Die hellblauen Gefiederpartien am Kopf und auf der Oberseite treten in Mitteleuropa bei keinem anderen Singvogel auf und erlauben so eine einfache Bestimmung. Der dunkel hornbraune Schnabel ist verglichen mit dem verwandter Arten kurz und hoch. Die Iris ist braun, die Füße sind dunkel blaugrau, die Krallen grau.
Quelle Text und Bild: Wikipedia

Wer selbst diesem hübschen Vogel helfen möchte, kann sich diese Bauanleitung für einen Nistkasten (PDF) vom Naturschutzbund runterladen.

Und so hört sich eine Blaumeise an: Hörbeispiel (MP3).

Achtung Klettercache! Ihr seid allein für Euer Handeln verantwortlich!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rvpur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Oberpfälzer Wald (ehemals Schutzzone) (Info), Naturpark Oberpfälzer Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Blaumeise (Cyanistes caeruleus)    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

gefunden 21. Februar 2015, 11:30 meiman0815 hat den Geocache gefunden

Ich wollte die "Blaumeise" schon länger anpacken - heute war´s soweit:

Relativ schneller Seileinbau, rauf, Loggen, Aussicht genießen & runter, denn gleich gibt´s Schweinebraten....

Danke an den Owner für den perfekt gepflegten und schönen Cache - schade, dass es so wenige T5er bei uns gibt....

Bilder für diesen Logeintrag:
Die BlaumeiseDie Blaumeise

kann gesucht werden 30. August 2014 Clownfisch hat den Geocache gewartet

Heute eine Wartung gemacht und dabei die Dose und das Logbuch erneuert. Jetzt ist es auch offensichtlich, wo man rauf muss. Kein Stift in der Dose!

gefunden 18. April 2014, 15:14 vulkano84 hat den Geocache gefunden

Leider War die Schachtel kaputt daher konnte ich mich leider nicht reinschreiben  :( trotz mühsamen aufsteigen habe ich in finden können  :) lg kleiner.pkn und Vulkano84

Hinweis 28. Oktober 2012 Clownfisch hat eine Bemerkung geschrieben

Ab sofort OC only