Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
An der Tränke

 An der Tränke

von konz-0310     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Trier-Saarburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 41.457' E 006° 34.472' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 29. März 2011
 Gelistet seit: 29. März 2011
 Letzte Änderung: 15. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OCC105

1 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
32 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Personen

Beschreibung   

Der Berendsborn

 

Die Urkundliche Erstnennung des Berendsborn resultiert aus einem Pachtvertrag der Abtei Himmerod aus dem Jahre 1506. Im Jahr 1573 wird der Brunnen als Hochgerichtsgrenze twischen den Ämtern Saarburg und Trier genannt (siehe nschrift auf dem Stein).

Der "Berendsbur" war darüber hinaus Waschplatz und Viehtränke für die "Konzer Doktoren".

 

Der Cache ist mit dem Rollstuhl erreichbar. Zum bergen ist aber etwas Hilfe notwendig.

 

Der Cache enthällt Buttons für FTF, STF und TTF.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fpunh nz Tnegragbe arora qre Nayntr anpu.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Der Grenzstein
Der Grenzstein
Sankt Bernhard
Sankt Bernhard
Die Tränke
Die Tränke

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für An der Tränke    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 29. März 2011 etaigel hat den Geocache gefunden

Da habe im Laufe des Arbeitstags mal in mein Emailkonto geschaut und siehe da: ein neuer Cache in Konz, und was will man mehr, als seinen Heimweg nochmals zu pimpen und über die Pellinger von Trier nach Igel zu fahren.
Also den frühen Feierabend noch mit tomcat_nrw abgestimmt und dann zusammen auf eine Konzer Feierabendtour, und dabei hier noch einen Platz vorne im Buch ergattert.

Vor Ort noch gestaunt habe, wegen des geringen Abstands zu ....

Da ich aber auch gar nicht auf die Idee gekommen war, im Netz noch vor Ort mal nachzuschauen, ob der andere Cache evtl deaktiviert sei, steht mein / unser Name nun also vorne im Logbuch, und auch die Coins Nr. 1 und 2 sind draussen, dafür ist jetzt eine Produkt - CD drin.

Nun aber heisst es dann zunächst mal abwarten, was sich hier noch tut, sonst packen wir die Coins sicher wieder zurück, streichen den Besuch und warten auf die nächste Gelegenheit.

Trotzdem Danke für den Umweg - ETAIGEL

Hinweis 29. März 2011 Elle4u hat eine Bemerkung geschrieben

Nur als Hinweis:

Genau dort liegt auch ein Cache von GeoCaching.com!