Wegpunkt-Suche: 
 
Telefon sechs

von Lichtinsdunkel     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Ennepe-Ruhr-Kreis

N 51° 26.631' E 007° 24.778' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 17. April 2011
 Gelistet seit: 09. April 2011
 Letzte Änderung: 11. Juli 2016
 Listing: http://opencaching.de/OCC1DE

5 gefunden
0 nicht gefunden
4 Bemerkungen
2 Wartungslogs
6 Beobachter
0 Ignorierer
532 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Nach einer durchzechten Nacht ist Nachtclubbesitzer Klaus eine gute Fee erschienen. Sie hat ihn bekehrt und ihm durch ihre guten Beziehungen einen Job als Türsteher in einem Frauenhaus besorgt.

Allerdings gibt es ein klitzekleines Problem: Die gute Fee, die mit bürgerlichem Namen Liselotte heißt, hat dem konkurrierenden Nachtclubbesitzer Mario "Die Pranke" Palladino einen Batzen Geld geklaut, an einem unbekannten Ort versteckt und sich vorübergehend nach Südamerika abgesetzt. Das Geld ist für einen Neuanfang mit Klaus gedacht.

Das kann "Die Pranke" nicht dulden. Er stellt Klaus vor die Wahl: Entweder beschafft er das Geld, oder ihm droht ein Bad mit Schuhen aus Beton im nahegelegenen Fluss.

Liselotte hat mehrere Telefone versteckt, die Klaus den Weg zum Geld weisen sollen.

Helft Klaus, die Kohle zu finden und mit Liselotte glücklich zu werden.
Mal abgesehen vom Theater, das es geben wird, wenn Liselotte aus Südamerika zurückkommt und feststellt, dass die Asche nicht mehr da ist...

Station 2: Der gesuchte Buchstabe fürs entscheidende Telefonat ist B.
Wenn hier ein Hydrant steht, ist B = 38.
Wenn hier ein Telefonmast steht, ist B = 39.
Wenn hier nichts von beiden steht, ist B = 37.

EDIT 12. Juni 2016:
Da der Cache offenbar einer Überarbeitung bedarf, könnt ihr euch die Stationen 1 und 3 bis zur Überarbeitung schenken.
Der Wert für A lautet 76.
Der Wert für C lautet 01.

Station 2 findet ihr bei
N51° 26.560 E7° 25.008

Station 4 findet ihr bei
N51° 26.538 E7“ 25.221

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: Hagra.

Fgngvba 3: Fgrvy uvano haq yrvpug oretna: Avpug vzzre vfg qre qverxgr Jrt qre orfgr.

Svany: Anu nz Jnffre.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Kruckeler Bach (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Telefon sechs    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 4x Wartung 2x

kann gesucht werden 25. Mai 2014 Lichtinsdunkel hat den Geocache gewartet

Cachekontrolle am 25. Mai 2014:

Ich hatte drei UV-Lampen dabei: Eine ganz billige 12-LED-Lampe für 8 Euro mit 395nm, eine etwas bessere (Tank007, ebenfalls 395nm) und eine richtig gute (Surefire C2 mit Nichia-Drop-in, 365nm).

Die Hinweise waren mit allen UV-Lampen bei allen Stationen in der Dämmerung noch gut erkennbar. Dennoch habe ich alle Hinweise nochmal nachgezeichnet/ersetzt, da einige Cacher in der Vergangenheit offenbar Schwierigkeiten damit hatten.
Auch mit der billigsten UV-Lampe sollte es nunmehr/weiterhin kein Problem darstellen, die Hinweise zu entschlüsseln.

Die größten Schwierigkeiten gibt es an Station 2. Meine Meinung: Auch echte Cacher dürfen gelegentlich in die Hints schauen, bevor das große Raten beginnt. Der Hinweis ist eindeutig. Geht einfach mal 20 Meter weg, und ihr wisst, was ich meine.

Station 6 hat in der Vergangenheit ebenfalls häufig aufgrund springender Koordinaten ein Problem dargestellt. Daher findet sich in Station 5 nun ein entsprechender Hinweis, der euch die Suche erleichtern sollte.

Obwohl ich die Verstecke (hoffentlich) so gewählt habe, dass die Suche an allen Stationen in der Regel muggelfrei vonstatten gehen sollte, habe ich festgestellt, dass einige Dosen nahezu ungetarnt im Wald herumlagen. Bitte versteckt sie wieder so, wie ihr sie vorgefunden habt.

Und nicht vergessen:
Jeder Log-Eintrag von euch, der sich auf Unstimmigkeiten oder Schwierigkeiten beim Listing/bei der Suche bezieht, kann mir helfen, den Cache weiter zu verbessern. Also scheut euch nicht davor, auch öffentlich zu meckern, falls irgendetwas nicht passen sollte.

Weiterhin viel Spaß,
Lichtinsdunkel

gefunden 28. Februar 2014, 22:00 Djmykemyers hat den Geocache gefunden

Gefunden ! Mit FrodoHammy, Dortmunda und Lichtsnutz .

 

Danke Lichtinsdunkel für die schöne Nummer...äh Runde ;-)

 

DcdC Djmykemyers

kann gesucht werden 12. Juni 2013 Lichtinsdunkel hat den Geocache gewartet

Kann wieder gesucht werden!

 

Gruß
Walter

Hinweis 13. Januar 2013 Lichtinsdunkel hat eine Bemerkung geschrieben

Momentan nicht machbar, da das Telefon nicht mehr funktioniert.

Hinweis 27. Juli 2012 Lichtinsdunkel hat eine Bemerkung geschrieben

Und weiter geht's!